[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Nachtägliches anlegen einens Stichwortregisters in einem ID Buchprojekt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Nachtägliches anlegen einens Stichwortregisters in einem ID Buchprojekt

ZeroHagen
Beiträge gesamt: 10

23. Apr 2015, 13:29
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(5594 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Frage an die Community:
Für eine Kundenprojekt (Telefonverzeichnis) muss ich in einem fertigen Buchprojekt (WIN, ID 5.0) (119 InDesign Einzeldateien) eine Stichwortverzeichnis (über alle Dokumente hinweg) erstellen. Hat jemand einen "einfache" Anleitung?

Datei 7 aus dem Projekt enthält alle Stichworteinträge, nur alles was ich gefunden habe, zum indexieren etc. bedeutet das ich alle Einträge die ich im Stichwortverzeichnis aufgeführt haben möchte, händisch im Buch suchen und markieren müsste... Das aber bei knapp 450 Seiten eine Arbeit die ich ungern angehen würde.

Vllt. hat ein Profi eine einfachere Art oder Anleitung von euch?

Ich arbeite zwar schon länger und gerne mit ID aber an Inhaltverzeichnisse/Stichwortverzeichnisse/Index hab ich mich noch nicht ran getraut... Nun hab ich aber keine andere Wahl mehr :(

Danke im Voraus
X

Nachtägliches anlegen einens Stichwortregisters in einem ID Buchprojekt

Peter Sauseng
Beiträge gesamt: 456

24. Apr 2015, 10:56
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #539103
Bewertung:
(5504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Du könntest ein Skript anwenden, welches die Stichwörter anhand einer externen Liste erstellt.

Siehe: http://www.hilfdirselbst.ch/...erieren_P279797.html oder http://indesign.hilfdirselbst.ch/...ste-importieren.html

Das Problem bei diesen Automatisierungen ist meistens, dass nicht immer alle Suchergebnisse auch in den Index eingetragen werden sollen.
Wenn du alle "München" eintragen möchtest, erstellt InDesign auch bei Wörtern wie "München-Nord" oder "München-Umgebung" usw. Indexeinträge.

Gruß, Peter

---------------------------------------------------------------------
InDesign CS3, CS6, CC2018, 2020, 2021, 2022
Windows 10 Pro, Version 21H2 (64-bit)


als Antwort auf: [#539072]

Nachtägliches anlegen einens Stichwortregisters in einem ID Buchprojekt

ZeroHagen
Beiträge gesamt: 10

29. Apr 2015, 13:58
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #539285
Bewertung:
(5346 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Peter Sauseng ] ... oder http://indesign.hilfdirselbst.ch/...ste-importieren.html

Gruß, Peter


Hallo Peter,
vielen Dank für Deine Hilfe.
Ich habe das oben "zitierte" Skript ausprobiert. Dabei hatte ich einige Schwierigkeiten, dem Skript die Datei mit den Begriffen "beizubringen". Schlussendlich habe ich es mit einer (anderen) Indesigndatei geschafft, das er mir nicht ein wirres Zusammenspiel sämtlicher Buchstaben/Zaheln und Sonderzeichen in die Indexierungsliste packt.

Nun stehe ich aber vor dem nächsten Problem: :(
Ich habe jetzt eine Liste mit den benötigten Worten für das Stichwortregister. Wenn ich nun auf Index generieren gehe, arbeitet er auch anscheinend das Buchprojekt durch, aber die einzelnen "Worte" werden nicht mit Seitenzahlen versehen. Ich habe Stichprobenartig das Buchprojekt über "Suchen/Ersetzen" nach einzelnen Begriffen suchen lassen. Es gibt sie zumindest. Nur werden sie leider nicht "indexiert"...

Was mache ich falsch?


als Antwort auf: [#539103]

Nachtägliches anlegen einens Stichwortregisters in einem ID Buchprojekt

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12590

29. Apr 2015, 14:47
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #539292
Bewertung:
(5318 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das oben zitierte Skript mach das, was die Beschreibung sagt:
Zitat Importiert Indexthemen aus einer externen Liste, die über einen Dialog ausgewählt wird.


Damit werden also keine Index-Einträge eingearbeitet, sondern nur die Themenliste erzeugt.
Dies entsprach seinerzeit der Anforderung eines Benutzers.

Indexeinträge auf der Basis einer Konkordanzdatei erzeugt das Skript IndexFromList_withSubtopics.jsx.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#539285]

Nachtägliches anlegen einens Stichwortregisters in einem ID Buchprojekt

Doro W.
Beiträge gesamt: 297

2. Jun 2015, 16:11
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #540224
Bewertung:
(5104 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo an alle,

die nachträgliche Indizierung einer InDesign-Datei ist ja immer eine wunderbare Möglichkeit, vielfache Erfahrungen zu machen ;-)

Mein aktuelles Projekt: ca. 650seitiges Buch, Übersetzung aus dem Englischen, ein Personenregister ist gewünscht, die Namensliste liegt vor. Manche haben Untereinträge.

Martin Fischers Skript "IndexFromList_WithOneSubtopic_CS3_FIXED.jsx" (wo ich das geladen habe, kann ich nicht mehr feststellen; es enthält einen Abschnitt "//BUGFIX ********************************/") lädt leider wahllos Einträge aus der txt-Datei und überspringt andere.

Damit zumindest alle einfachen Einträge sicher geladen werden, habe ich Peter Kahrels "IndexFromWordList" benutzt http://www.kahrel.plus.com/...ndex_topics_list.jsx, danach dann das Skript mit OneSubtopic.

Folgende Probleme bleiben bestehen:
Namen bspw. mit Genitiv-s am Ende werden nicht gefunden/indiziert
Würde ggf. das Skript http://www.kahrel.plus.com/...ign/index-direct.jsx die gewünschten Ergebnisse liefern, kann das jemand bestätigen? Das würde eine Nachbearbeitung der Liste der Indexbegriffe mit Wildcards voraussetzen, richtig?

Haupt- und Unterbegriffe werden wahllos geladen oder auch nicht.
Kann das damit zusammenhängen, dass ich mit CC 2014 arbeite?

Danke für euer Mitdenken, schönen Gruß,
Doro

CC 2022 auf Windows 10


als Antwort auf: [#539292]

Nachtägliches anlegen einens Stichwortregisters in einem ID Buchprojekt

Peter Sauseng
Beiträge gesamt: 456

4. Nov 2015, 10:57
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #544199
Bewertung:
(4637 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Doro W. ] Folgende Probleme bleiben bestehen:
Namen bspw. mit Genitiv-s am Ende werden nicht gefunden/indiziert
Würde ggf. das Skript http://www.kahrel.plus.com/...ign/index-direct.jsx die gewünschten Ergebnisse liefern, kann das jemand bestätigen? Das würde eine Nachbearbeitung der Liste der Indexbegriffe mit Wildcards voraussetzen, richtig?


Da ich mich gerade wieder einmal mit dem Thema beschäftigen musste, eine sehr späte Antwort auf die Frage:
JA, dieses Skript liefert die gewünschten Ergebnisse:
Z.B. "Namen(s?)" findet "Namen" und "Namens" als Stichwort und auch die Vorkommen von "Namens" werden unter "Namen" eingetragen.

Allerdings wird mit diesem Skript kein neuer Seitenverweis eingefügt, sondern der Index direkt im Dokument mit der Wortliste erzeugt.

Gruß, Peter

---------------------------------------------------------------------
InDesign CS3, CS6, CC2018, 2020, 2021, 2022
Windows 10 Pro, Version 21H2 (64-bit)


als Antwort auf: [#540224]

Nachtägliches anlegen einens Stichwortregisters in einem ID Buchprojekt

Doro W.
Beiträge gesamt: 297

4. Nov 2015, 17:30
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #544229
Bewertung:
(4570 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Peter,

ich habe dann doch mit IndexFromWordList_Kahrel.jsx gearbeitet und darin sowohl die Genitiv-s (als s? direkt an den Namen angehängt, ohne Klammern) als auch Genitivbildungen mit Apostroph sowie flektierte Adjektive mit suchen lassen, das führte zu Indexstichworten wie "Irakische(s|m|n)? Nationalorchesters?" und hat seine Aufgabe gut gelöst.

Allerdings erscheinen die um diese Möglichkeiten erweiterten Begriffe dann ja auch im Index-Bedienfeld und werden entsprechend auch in den Index ausgegeben. Was also bedeutete, per Grep-Suche die Flektionsformen wieder zu löschen.

Alles nicht ganz unaufwändig, aber doch deutlich besser als eine Indizierung per Hand.

Schönen Gruß
Doro

CC 2022 auf Windows 10


als Antwort auf: [#544199]
X

Aktuell

Diverses
flightcheck

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/