hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

tintivie m
Beiträge: 99
16. Mai 2018, 11:08
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(91 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Native Objekt + FontExplorer X


Habe gerade folgende Situation gehabt:

Neues XP-Dokument, ein paar PDFs platziert. das erste PDF in natives Objekt konvertiert. Dann kommt eine Dialogfenster von FontExplorer X, der die fehlenden Schriften sucht. Wenn man dann auf Abbrechen klickt, weil man die Schrift im Moment nicht aktualisieren möchte, wird das Dialogfenster UND das Dokument ohne Vorwarnung geschlossen. Beim Klick auf Weiter passiert nichts und man kann weiterarbeiten. Blöd ist das dann, wenn man ein PDF konvertiert, hier ein bisschen herumwerkelt und dann das nächste PDF konvertiert und falscherweise auf Abbrechen klickt – dann ist alles, was man vorher gemacht hat und noch nicht gesichert hat, unwiederbringlich weg.
Liegt wohl eher am FontExplorer Plug In, oder?

lg
Michael
Top
 
X
Detlev Hagemann
Beiträge: 2075
16. Mai 2018, 12:11
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #563918
Bewertung:
(77 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Native Objekt + FontExplorer X


Das ist wohl FontExplorer-Sache …


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing
als Antwort auf: [#563917] Top