[GastForen Job Büro, Existenzgründung, Recht ... Nebenerwerb und 100% angestellt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Nebenerwerb und 100% angestellt

marioms
Beiträge gesamt: 1

16. Mai 2008, 14:54
Beitrag # 1 von 1
Bewertung:
(1868 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hi

Mit einem Freund zusammen werde ich diese Jahr schätzungsweise um 60’000 CHF (Beide zusammen 120'000 CHF) erwirtschaften mit Architektur und Design Projekte. Wir treten gemeinsam auf. Die einzelne Projekte werden aber immer nur von einer Person abgewickelt.

Dies als Nebenerwerb, da wir beide noch 100% bei einer Firma arbeiten.

Wir haben vor ein gemeinsames Konto zu eröffnen, damit die Einahmen einbezahlt werden können. Da dies die erste Zusammenarbeit ist, möchten wir die administrative Kosten, sowie Ausgaben tief halten. Somit habe ich folgende Fragen, was vorteilhafter wäre:


Bei einem gemeinsamen Konto:

Ist das schon eine Kollektivgesellschaft?
Somit Mehrwertsteuerpflichtig?
Wie wird die AHV abgerechnet?


Jeder rechnet seine Leistungen separat ab und somit zwei separate Konti:

Sind das dann zwei Einzelfirmen?
Mehrwertsteuerpflichtig?
Wie wird hier die AHV abgerechnet?

Besten Dank füs Feedback.
Gruss Mario
X