[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Netzwerk OSX - Win2000 (alias)

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Netzwerk OSX - Win2000 (alias)

el_aime
Beiträge gesamt: 47

23. Jan 2005, 15:31
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(4255 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Netzwerker..

Ich kämpfe seit gestern mit meinem..

Win2000 und OS X. Alle Software auf dem neusten Stand..
von meinem PC kann ich auf den Mac zugreifen und vom Mac sehe ich den PC. Ich weiss, es tönt einwenig blauäugig.. Aber jedesmal, wenn ich vom Mac aus "mit server verbinde" Benutzername:Administrator / Passwort:******

kommt die meldung:

Das Alias "Nano" (PC) konnte nicht gefunden werden, da das Original nicht gefunden wurde..

was schlagt ihr mir vor?

el_aime

G5 rules...
X

Netzwerk OSX - Win2000 (alias)

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18688

23. Jan 2005, 17:18
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #138816
Bewertung:
(4255 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

hast du es mal per Apfel-K probiert?

smb://ARBEITSGRUPPE;BENUTZER:[email protected]/Freigabename

also in deinem Fall (soweit ich das aus obigem richtig herauslese:

smb://????;Administrator:******@???.???.???.???/Nano


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#138798]

Netzwerk OSX - Win2000 (alias)

el_aime
Beiträge gesamt: 47

23. Jan 2005, 17:25
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #138817
Bewertung:
(4255 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Bahnhof... sorry...

Ich hab' das gefühl ich muss beim Windows noch was freigeben blos was?
Die Laufwerke hab ich schon.. Unter smb:\\xxx.xxx.x.x\ findet OSX den Rechner, kann aber komischerweise nicht darauf zugreifen!? (Aliasfehlermeldung bei kennworteingabe)

el_aime


als Antwort auf: [#138798]

Netzwerk OSX - Win2000 (alias)

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18688

23. Jan 2005, 18:40
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #138830
Bewertung:
(4255 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

den freizugebenden Ordner/das Laufwerk im Explorer rechtsklicken und die Freigabe aktivieren.

Dabei reicht bei Freigabe von

 c:\Ordner\Unterordner\freigegebenerOrdner\

bei Apfel-K hinter der IP-Adresse ein '/freigegebenerOrdner'

In deinem letzten Post stehen die Slashes verkehrt herum (also keine Backslashes sondern normale Slashes.

Und der wilde HREF... Absatz in meinem letzten Posting ist durch die automatische Formatierung des Forums ziemlich entstellt worden, also geflissentlich ignorieren ;-)


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#138798]

Netzwerk OSX - Win2000 (alias)

el_aime
Beiträge gesamt: 47

24. Jan 2005, 12:36
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #138938
Bewertung:
(4255 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas, danke erstmal für deine Hilfe..

Aber ich glaub' ich hab jetzt fasst alles probiert.
in windows gibt es eine Einstellung: unter
Systemsteuerung, DFÜ und Netzwerkverbindungen, neue Verbindung erstellen, eingehende Verbinungen akzeptieren...

Aber nicht mal damit klapt es bislang :( immernoch dasselbe Problem:
Das Alias "meinPC" konnte nich geöffnet werden, da das Original nicht gefunden wurde... *grummel*

Wie gesagt, sehe ich mein Rechner. Es scheitert immer wieder bei der Passworteingabe..

el_aime


als Antwort auf: [#138798]

Netzwerk OSX - Win2000 (alias)

Flocki
Beiträge gesamt: 230

24. Jan 2005, 13:18
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #138951
Bewertung:
(4255 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
win2000 server oder professional?
Hast du denn schon einen Ordner freigegeben? Arbeitsplatz - Festplatte auswählen -> rechte Maustaste -> Freigeben

Du kannst auf MacOSX über NetInfo den Rechner in die gleiche Domaine legen wie den Windows Rechner.
Haben die beiden Rechner die gleiche Subnetmask bzw. liegen die im gleichen Bereich. Beispiel

192.168.1.1 -> Windows Rechner
192.168.1.2 -> Mac OS X Rechner
255.255.255.0 -> Subnetmask


-------------------
Gruß Volker Hoecke
a.k.a. Flocki


als Antwort auf: [#138798]
(Dieser Beitrag wurde von Flocki am 24. Jan 2005, 13:20 geändert)

Netzwerk OSX - Win2000 (alias)

el_aime
Beiträge gesamt: 47

25. Jan 2005, 00:48
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #139105
Bewertung:
(4255 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Flocki

danke für deine Hilfe..
ich habe Win2000 professional (alle updates gemacht;) )
Das mit der Submask tönt logisch. blos weiss ich nicht, wie ich die von meinem Windows System finde?

und dann noch folgendes; ist es nicht so, dass genau diese immer wieder vom Provider (cablecom) neu verteilt werden?

el_aime


als Antwort auf: [#138798]

Netzwerk OSX - Win2000 (alias)

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18688

25. Jan 2005, 02:42
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #139109
Bewertung:
(4255 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo el_aime,

eine neue IP-Adresse bekommmst du in der Tat zugewiesen, wenn du keine feste IP dein eigennennst. Das betrifft deinen Rechner aber nur, wenn er direkt mit dem DSL Modem verbunden ist. Da du aber mehrere Rechner zu vernetzen versuchst, gehe ich mal davon aus das dem nicht so ist. Hast du einen Router? Wenn ja, dann ist er derjenige, der die IP-Adresse zugeteilt bekommt. Wenn ich das geschrieben richtig deute, so kommst du mit allen Rechnern ins Internet, korrekt?
Wenn also deine IP-Adressen oder Subnetmaske, oder Gateway, oder DHCP, oder DNS Einstellungen nicht korrekt wären, würde das eben schon nicht funktionieren. Deswegen noch ein mal... Hast du auf dem Windowsrechner Eine Platte (c:, d:,...) oder ein Verzeichnis freigegeben? Nur wenn du das tust, bekommt ein anderen Rechner auf dieses Gerät einen Zugriff auf Plattenplatz. Und einen Ordner/Platte gibst du frei, indem du sie im Explorer markierst und dann die rechte Maustaste festhätlst und auf 'Freigabe' gehst.


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#138798]

Netzwerk OSX - Win2000 (alias)

Christoph Steffens
Beiträge gesamt: 4813

26. Jan 2005, 23:02
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #139707
Bewertung:
(4255 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich muß mich jetzt auch mal mal melden, weil ich hab das selbe Problem.
Habe einen WinXP Rechner und einen PowerBook, beide per WLAN an einer Fritz!Box Phon WLAN.

Auf meinem PC hab ich ein Verzeichnis freigegeben und ein Microsoft-Windows-Netzwerk namens "MEINNETZ" gebastelt.

Wie kann ich nun einen Zugriff vom Mac auf den PC realisieren??

PS: Von vielen Dingen hab ich keine Ahnung, aber bei dem Thema übertreff ich mich...

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com
http://www.pdf-worker.com
http://www.xpress-worker.com


als Antwort auf: [#138798]

Netzwerk OSX - Win2000 (alias)

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18688

27. Jan 2005, 00:09
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #139722
Bewertung:
(4255 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph,

schau du doch auch erstmal da:

http://www.apple.com/...mallbusiness/mac_pc/

Wenn dann noch fragen bleiben, wir sind ja da ;-)


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#138798]

Netzwerk OSX - Win2000 (alias)

el_aime
Beiträge gesamt: 47

27. Jan 2005, 11:47
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #139846
Bewertung:
(4255 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute

Ich weiss, alles tönt ganz logisch. Systeme über ein Netzwerk zusammenhängen, SMB starten und dann in der vorkonfigurierten Arbeitsgruppe - in meinem Fall "Office" - als administrator mit dem Passwort einloggen, dass ich auch bei der Windowsanmeldung verwende.

Richtig? Blos wie weiter wenn es genau da jedesmal scheitert und der Fehler " Alias konnte nicht freigegeben werden " auftaucht?

Ich hab' sie in der selben subgruppe, sonst währe eine Verbindung ins internet via router wohl unmöglich!

danke
el_aime


als Antwort auf: [#138798]

Netzwerk OSX - Win2000 (alias)

Christoph Steffens
Beiträge gesamt: 4813

29. Jan 2005, 13:58
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #140356
Bewertung:
(4255 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich hab den kram, der auf der Apple Site steht jetzt gemacht.
Ergebnis: Ich komme vom PC über mein WAn auf den Mac!! Juchuh!

Aber vom Mac nicht auf meinen PC!! :-(

per "smb://xxx.xxx.xxx.xx/chris" kommt die Meldung "Der Finder konnte den Vorgang nicht abschließen, da einige Daten in "bla bla" nicht gelesen oder geschrieben werden konnten. Fehler -36)
Der Ordner "Chris" ist aber freigegeben und "Jeder" hat volle Lese- und Schreibzugriffe...

Mit "smb://ARBEITSGRUPPE;BENUTZER:[email protected]/Freigabename" funktioniert auch nicht :-(

Hilfe!


Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com
http://www.pdf-worker.com
http://www.xpress-worker.com


als Antwort auf: [#138798]

Netzwerk OSX - Win2000 (alias)

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18688

30. Jan 2005, 00:13
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #140448
Bewertung:
(4255 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph,

wenn du die Möglichkeit hast, eine 2. PC aufzutreiben, versuch es mal mit dem.


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#138798]

Netzwerk OSX - Win2000 (alias)

Christoph Steffens
Beiträge gesamt: 4813

30. Jan 2005, 12:09
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #140480
Bewertung:
(4255 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Schnief, es klappt auch mit meinem Laptop (das ist der 2. PC) nicht.

Der sieht unter "Netzwerkumgebung" noch nicht mal das "Meinnetz", dass ich mit PC-1 definiert hab! Der sieht nur "Msheimnetz".

Schnauf!!

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com
http://www.pdf-worker.com
http://www.xpress-worker.com


als Antwort auf: [#138798]

Netzwerk OSX - Win2000 (alias)

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18688

30. Jan 2005, 17:17
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #140537
Bewertung:
(4255 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... und damit bin ich raus aus dem thread... ;-)


ich schaffe es in der Regel Macs in funktionierende M$-Netze zu bekommen, aber wenn da schon nichts richtig geht,...


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#138798]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS