[GastForen Betriebsysteme und Dienste Microsoft (Hard- und Software) Netzwerk Win XP - Mac OS X

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Netzwerk Win XP - Mac OS X

smiletoraphi
Beiträge gesamt: 8

26. Mai 2006, 13:36
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(5603 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

ich kann keine Netzwerkverbingung herstellen zwischen meinem PC und dem neuen MacBook.
Wenn ich im Windows versuche eine neue Netzwerkressouce hinzuzufügen, hängt sich der Asistent immer auf, beim Suchen nach dem Mac.
Die Verbingung ist in Ordnung (ich konnte auch einen Ping senden).

Als ich vom Mac her versuchte die Verbindung aufzubauen, kam nach einiger Zeit immer die meldung: "Es konnen einige Daten nicht gelesen werden".

Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen, besten Dank schon im Voraus.
X

Netzwerk Win XP - Mac OS X

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

26. Mai 2006, 13:39
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #231302
Bewertung:
(5593 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hey raffi

mit dieser anleitung ist es in dem fall auch nicht gegangen??
http://www.ifelix.co.uk/tech/3020.html


als Antwort auf: [#231301]

Netzwerk Win XP - Mac OS X

smiletoraphi
Beiträge gesamt: 8

26. Mai 2006, 13:42
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #231303
Bewertung:
(5593 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nein...habe alles nach Anleitung gemacht, aber es funktioniert einfach nicht!!


als Antwort auf: [#231302]

Netzwerk Win XP - Mac OS X

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

26. Mai 2006, 13:50
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #231305
Bewertung:
(5585 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
tach nochmal

gehen denn beide nicht?
mac --> pc
pc --> mac
???


als Antwort auf: [#231303]

Netzwerk Win XP - Mac OS X

smiletoraphi
Beiträge gesamt: 8

26. Mai 2006, 13:52
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #231308
Bewertung:
(5584 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nein, weder noch :-(


als Antwort auf: [#231305]

Netzwerk Win XP - Mac OS X

klasinger
Beiträge gesamt: 1646

30. Mai 2006, 13:47
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #231853
Bewertung:
(5536 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also,

beide haben unterschiedliche IP-Adressen und die selbe Subnetmask - bspw. PC: 192.168.0.100; Mac: 192.168.0.200; Subnetmask 255.255.255.0.
Du benutzt ein gekreuztes Netzwerkkabel zur dirkete Verbindung oder ungekreute über einen Hub/Switch?
Die verwendeten Kabel sind ok?
Beide sind in der selben Arbeitsgruppe - Standard "ARBEITSGRUPPE" oder "WORKGROUP"?
Hast du schon mal ein Ping abgesetzt - Windows: Start > Ausführen: cmd (ENTER) "ping 192.168.0.200" (nach meinem obrigen Beispiel oder eben die richtige IP des Mac) / Mac: Programme > Dienstprogramme > Netzwerk-Dienstprogramm: unter Ping "192.168.0.100" (nach meinem obrigen Beispiel oder eben die richtige IP des PC)? Erhälst du ein Feedback?


als Antwort auf: [#231301]

Netzwerk Win XP - Mac OS X

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

30. Mai 2006, 13:58
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #231859
Bewertung:
(5528 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi klaas

ich habe raffi bei ihm zuhause mal versucht zu helfen.
meiner meinung nach (mit bescheidenen windows-kenntnissen) hätte es klappen müssen...

Zitat beide haben unterschiedliche IP-Adressen und die selbe Subnetmask - bspw. PC: 192.168.0.100; Mac: 192.168.0.200; Subnetmask 255.255.255.0.

ist so.

Zitat Du benutzt ein gekreuztes Netzwerkkabel zur dirkete Verbindung oder ungekreute über einen Hub/Switch?

das kann ich nicht beantworten... braucht windows noch immer gekreutze kabel für einen pc-pc-verbindung? der mac braucht das schon lange nicht mehr (normales reicht)?

Zitat Hast du schon mal ein Ping abgesetzt

ja, haben wir. ping klappt einwandfrei.


als Antwort auf: [#231853]

Netzwerk Win XP - Mac OS X

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4472

30. Mai 2006, 15:25
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #231889
Bewertung:
(5521 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

höchst merkwürdig das ganze.

Es wäre tatsächlich zu klären, ob ein Hub, Switch oder Router im Netz hängt. Habe neulich erst gelesen, daß es u.U. in Verbindung mit o.g. DHCP zu Problemen kommen kann (auch wenn die Rechner selber feste IPs haben).

Als Schnelltest:
Bei beiden Rechnern mal mit der IP-Adresse in den oberen oder unteren Bereich gehen. Also z.B. den einen auf 11 und den anderen auf 12 enden lassen. Oder eben auf 224 und 225. Vielleicht klappt es dann?

Gruß


als Antwort auf: [#231859]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/