hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
maro S
Beiträge: 1312
15. Apr 2004, 14:05
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(412 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Netzwerkeinstellungen Win 2000 Server


Liebe Forumsbesucher

Ich habe ein Problem. Vor kurzem haben wir bei einem Rechner mit RIP-Software eine neue Netzwerkkarte einbauen lassen. Diese läuft einwandrfrei. Der Haken an der ganzen Sache ist jedoch, dass ich die Einstellungen für das TCP/IP-Netzwerk nicht mehr manuell machen kann. Wenn ich die Einstellungen mal gemacht habe, das Fenster schliesse, wieder aufstarte dann ist alles wieder auf Automatisch gestellt. Wir sollten aber die IP-Adresse manuell vergeben können. Leider handelt es sich um ein englisches Win 2000 Server und wir sind bei uns nicht sehr sattelfest in Computerenglisch. Kann mir jemand sagen was ich falsch mache, oder wo ich die Einstellung so vornehmen kann, wie ich es will.

Herzlichen Dank und liebe Grüsse

Markus Top
 
X
erbuc  M  S
Beiträge: 577
16. Apr 2004, 15:26
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #80236
Bewertung:
(412 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Netzwerkeinstellungen Win 2000 Server


Hi Markus

Du schreibst von einer neuen Netwerkkarte. Was ist mit der alten passiert? Wurde sie ausgebaut? Wurden die Treiber deinstalliert? Könnte es sein, dass Du zwei Netzwerkkarten siehst (konfigurieren kannst) und eventuell die falsche nimmst?

Es gibt ja definitiv zwischen english und deutschen Server keine Unterschiede (ausser die Sprache), aber die Optionen sind DHCP oder statische IP.

Gruss

Erich
als Antwort auf: [#79971] Top
 
maro S
Beiträge: 1312
25. Apr 2004, 16:28
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #81768
Bewertung:
(412 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Netzwerkeinstellungen Win 2000 Server


Hallo Erich

Die alte wurde, soweit ich weiss ausgebaut. Ich kann nur eine Karte ansteuern (konfigurieren) und bei der zeigt mir der max Durchsatz 1Gbit an. Wir wollen dieses Gerät neu mit einer 1Gbit-Netzwerkkarte ansteuern, da diese Maschine unser Rip ist. Zusätzlich wurde ein neuer Hub eingebaut, welcher zwei 1 Gbit-Kanäle besitzt. Am einen hängt das Rip und am anderen der Fileserver, welcher ebenfalls über eine 1Gbit-Netzwerkkarte verfügt. Ob die Treiber deinstalliert wurden weiss ich leider nicht genau. Für die neue Karte wurde ganz sicher neue Treiber installiert.

Das mit der Konfiguratione bin ich mir bewusst. Für die Administration des Gerätes brauchen wir aber eine statische IP. Default mässig ist die Karte mit DHCP eingestellt. Wenn ich das ändere, das Fenster schliesse und wieder öffne, werden mir diese Einstellungen nicht übernommen.

Gruss Markus
als Antwort auf: [#79971] Top