hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Drienko  M  p
Beiträge: 4742
19. Aug 2013, 12:05
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(2576 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neues Buch "Agiles Publishing" mit zwei Hügli-Autoren


Hallole Zusammen

Am 10.9 kommt eine neues Buch zu "Agiles Publishing" von den 3 uns bekannte Autoren:
"Detlev Hagemann"
"Georg Obermayr"
"Matthias Günther"

http://www.agile-publishing.de/go-book

Detlev und Matthias wirkten auch schon an den Klassikern zu QXP "Hügli" mit
und geben hier im Forum oder im QXP-Forum immer wieder sehr gute Tipps und Hilfen.

Ich freue mich schon auf das Buch, denn die Hügli-Bücher fand ich immer sehr lehrreich und unterhaltsam.


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2017/2018, Corel Draw 2018/Designer 2018, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied. Top
 
X
jpr m
Beiträge: 510
19. Aug 2013, 15:11
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #516441
Bewertung:
(2527 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neues Buch "Agiles Publishing" mit zwei Hügli-Autoren


Schade nur, dass dann das Mail an Detlev Hagemann (betreffend mehr Infos) als unzustellbar wieder zurückkommt...

jp

PS: Gibts das Buch auch in elektronischer Form? Denn wenn schon denn schon, denke ich ;-)
als Antwort auf: [#516430] Top
 
Jörg Oyen
Beiträge: 47
19. Aug 2013, 15:57
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #516444
Bewertung:
(2506 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neues Buch "Agiles Publishing" mit zwei Hügli-Autoren


dafür hat sich das XING Adressbuch bewährt

-> https://www.xing.com/profiles/Detlev_Hagemann
--> hagemann@dc-hagemann.de

--
bis dahin verbleibe ich mit freundlichen Grüßen aus Köln am Rhein

Jörg Oyen
Database Publisher Dev. | Integrator | Dozent

oyen.de | 360° Publishing*

phone +49 221 4696 515
mobile +49 177 2544 759
skype joergoyen


* Was, wie, jetzt geht … http://glossar.oyen.de
als Antwort auf: [#516441]
(Dieser Beitrag wurde von Jörg Oyen am 19. Aug 2013, 16:13 geändert)
Top
 
mguenther S
Beiträge: 1471
19. Aug 2013, 16:14
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #516445
Bewertung:
(2482 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neues Buch "Agiles Publishing"


Hallo jpr,

Sorry, ist jetzt richtig...: detlev (at) agile-publishing.de

Das Buch wird übrigens von Georg auf den Swiss Publishing Days offiziell vorgestellt:
http://www.swiss-publishing-week.ch/...013&read_group=5

Gruß
Matthias


Vorschlag einer CreativePro Suite (ohne Miete): http://www.planetquark.com/2017/05/18/the-non-rental-suite/Kompendium für agiles Publishing, Storytelling, digitale Haptik etc.: http://goo.gl/XzCy8e
als Antwort auf: [#516441]
(Dieser Beitrag wurde von mguenther am 19. Aug 2013, 16:20 geändert)
Top
 
mguenther S
Beiträge: 1471
20. Aug 2013, 14:35
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #516477
Bewertung:
(2349 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neues Buch "Agiles Publishing"


Kleines Update, wir haben jetzt auch den Preis hinzugefügt.

Gruß
Matthias


Vorschlag einer CreativePro Suite (ohne Miete): http://www.planetquark.com/2017/05/18/the-non-rental-suite/Kompendium für agiles Publishing, Storytelling, digitale Haptik etc.: http://goo.gl/XzCy8e
als Antwort auf: [#516445] Top
 
mguenther S
Beiträge: 1471
3. Sep 2013, 00:01
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #516892
Bewertung:
(2156 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neues Buch "Agiles Publishing"


Moinsen,

erlaubt mir bitte noch einen Hinweis in eigener Sache, da ich jetzt schon viele nette und begeisterte Anfragen über Mail und XING dazu bekommen habe:

Wie die meisten richtig vermuten, ist dies kein Hüglibuch. Und es ist auch richtig, dass dies kein QuarkXPress oder InDesign Buch, kein Adobe DPS, kein App Studio, kein mag+ Buch, kein Twixl Buch ist. Alle diese Begriffe fallen auf 400 Seiten jeweils nur ein einziges Mal. ;-)


Wovon handelt das Buch?
Heutzutage werden Informationen immer schneller konsumiert und der Leser erwartet Inhalte, die spannend, aktuell und auf allen Kanälen verfügbar sind. Medien aller Art – also z.B. Magazine, Zeitungen, Werbematerialen und Unternehmenspublikationen – müssen schnell und nah am Markt erstellt werden.

Die typischen Publishingprozesse sind dafür nicht mehr geeignet, denn sie arbeiten nach dem sogenannten Wasserfall-Prinzip: Ein Schritt nach dem anderen wird abgearbeitet. Wer kennt das nicht:
-- Es wird zuerst konzipiert.
---- Dann gestaltet.
------ Danach programmiert
-------- Und zum Schluss mit Inhalten versehen.

Und Wasserfallprozesse sind meist langsam. Wenn wir planen „fertig“ zu werden, ist der Markt schon wieder einen Schritt weiter. Wir sollten uns daran gewöhnen, dass wir in digitalen Medien nie „fertig“ sind.

Daher brauchen wir eine andere Vorgehensweise, speziell für digitale Medien, die Veränderungen in den Anforderungen gleich mit einplant und flexibel darauf reagiert.

Und genau das leisten agile Prozesse.

Im Buch „Agiles Publishing“ beschreiben wir detailliert wie diese Konzepte funktionieren und zeigen, wie Websites, Tablet-Magazine und auch Printprodukte agil umgesetzt werden können.
---

Es ist ein Grundlagenbuch. Aber nicht trocken. Wir haben es versucht, spannend und mitreißend zu schreiben und ohne belehrenden Zeigefinger (davon gibt es schon genug ;-).

Mit Workshops, Denkanstößen, Vorschlägen, Werkzeugen, Beispielen aus anderen Branchen, die funktionieren. Mit weiterführenden Links zu tieferen Informationen und unseren Quellen. Kleine Schritte, die man schnell einführen kann. Größere Änderungen und wie man damit umgeht, auch mit Nebenwirkungen.

Als Grundlagenbuch war es vorab schwer an einen Verlag zu bringen. Daher haben es einige Dutzend Kickstarter "schwarm-angeschoben" und die Fogra, PDFX-ready und das publishingNETWORK das Buch als Projektpartner unterstützt. Danke nochmal dafür!
Wenn es jemanden interessiert, erzähle ich zum Kickstartermodell auch gerne noch mehr, denn ohne das hätten wir das Buch nicht geschrieben. Und Crowdfunding ist für andere Self-Publisher möglicherweise auch ein gangbares Modell?

Die Betaleser waren vom Buch begeistert, ich hoffe, ihr seit es auch. Und vielleicht ist auch deshalb die Resonanz zum Buch so überraschend gut, weil es hersteller- und programmneutral ist.

Hier ist das Inhaltsverzeichnis & Vorwort des Buchs als PDF erhältlich, es erklärt, warum Detlev, Georg und ich dies mit viel Leidenschaft und Herzblut neben unseren "normalen" Jobs geschrieben haben: http://goo.gl/koGqPt

Gruß
Matthias

P.S.: Das Buch ist nun vorbestellbar, z.B. hier:



Vorschlag einer CreativePro Suite (ohne Miete): http://www.planetquark.com/2017/05/18/the-non-rental-suite/Kompendium für agiles Publishing, Storytelling, digitale Haptik etc.: http://goo.gl/XzCy8e
als Antwort auf: [#516430] Top
 
X