hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Lillian
Beiträge: 288
25. Mär 2004, 12:48
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1047 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neues Laufwerk und keine IDE frei, was nun?


Hallo

Ich hab mir kürzlich einen DVD Brenne geleistet. Nun sind meine 4 IDE Schnittstellen aber alle belegt (2 Festplatten, 1 DVD Lw und 1 CD Brenner).
Klar könnt ich den CD Brenner mit den DVD Brenner austauschen, will ich aber eigentlich nicht (CD Brenner brennt CDs schneller als der DVD Brenner und außerdem könnt ich denn doppelt zur gleichen Zeit brennen).

Gibt es eine Möglichkeit das Laufwerk über einen internen IDE Raid Controller zu betreiben?
Ich hab mich grad ebend dran gemacht mich mit der Materie zu beschäftigen und bisher nur gelesen das die Dinger für Festplatten sind. Kann man keine Laufwerke anschliessen?

Wenn nicht, könnt ich auch meine 2 HDs an den RAID anschliessen (sind z.Z an IDE 1 Master und Slave), aber bleiben die Laufwerksbuchstaben denn erhalten?

Für Tipps wär ich dankbar
(auch ne URL zum weiterbilden, Google spammt soviel Unsinn;)

MfG
Lilly Top
 
X
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5111
25. Mär 2004, 13:25
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #76832
Bewertung:
(1047 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neues Laufwerk und keine IDE frei, was nun?


Hallo Lilian,

wenn's intern hapert, so gibt's ja auch noch die Möglichkeit, ein internes Laufwerk in ein externes Gehäuse zu verfrachten und einfach z.B. über USB 2.0 oder FireWire anzuschließen.

Intern bin ich nicht wirklich spontan so fit, dass ich darüber eine sinnvolle Auskunft geben könnte.

Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net
als Antwort auf: [#76814] Top
 
aleXander
Beiträge: 39
25. Mär 2004, 17:43
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #76905
Bewertung:
(1047 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neues Laufwerk und keine IDE frei, was nun?


Einen IDE Raid Controller sollte Funktioierten.

Jedenfalls ich habe meine IDE Schnittstellen auch voll und habe mir einen PCI IDE (Ultra 133 TX2) Controller dazugekauft.
Funktioiert wunderbar, braucht gelegentlich wenig länger beim Aufstarten des Computer, da ja das BIOS des (Ultra 133 TX2) hinzukommt.
als Antwort auf: [#76814] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17485
25. Mär 2004, 18:11
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #76912
Bewertung:
(1047 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neues Laufwerk und keine IDE frei, was nun?


Hallo,

ich würde das DVD Laufwerk entsorgen, wenn das schon etwas Älter ist, ist der neue Brenner auch für's lesen kompatibler/schneller.
1:1 Kopien von DVDs willst du ja wohl nicht machen?

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#76814] Top
 
gpo p
Beiträge: 5501
25. Mär 2004, 21:50
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #76933
Bewertung:
(1047 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neues Laufwerk und keine IDE frei, was nun?


Hi Lillien

ja ein Raidkontroller...schafft Abhilfe!!!

das Auslagern an USB...macht natürlich nur Sinn...wenn es der schnelle USB2 ist...und nicht wie ich vermute der langsame USB1.1!

Mfg gpo
als Antwort auf: [#76814] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17485
25. Mär 2004, 23:30
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #76943
Bewertung:
(1047 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neues Laufwerk und keine IDE frei, was nun?


Hallo,

was habt ihr es denn hier alle mit 'RAID Controllern'. Eine einfache IDE Karte tut's doch auch, oder?

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#76814] Top
 
Lillian
Beiträge: 288
26. Mär 2004, 01:43
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #76947
Bewertung:
(1047 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neues Laufwerk und keine IDE frei, was nun?


Danke für die Antworten, bin nun bei eBay unter Kategorie: 'Computer > Controller > IDE' gelandet und forste mich grad durch.
Kann ich also irgendeine IDE 133 PCI Karte nehmen?

Würde es der Controller tun: http://cgi.ebay.de/...03&category=3753 ???
Oder der hier: http://cgi.ebay.de/...99&category=3753

Und es ist nicht auszuschliessen das ich mal von DVD zu DVD 'on the fly' kopieren möchte. Größtenteils werd ichs aber für BackUps und archivieren von meinen ganzen Videofiles nutzen die mittlerweile meine externe 80 GB Platte vollstopfen.

MfG
Lilly
als Antwort auf: [#76814] Top
 
X