[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Nochmal InDesign und Speichern-Problem

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Nochmal InDesign und Speichern-Problem

Torfkopp
Beiträge gesamt: 1

23. Aug 2004, 18:39
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1358 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moinsen allerseits.

Ich soll mich in InDesign einarbeiten, bleibe aber erst mal immer an einem nervigen Problem hängen. Wenn ich eine Datei in ID CS erstellt und gespeichert habe und diese Datei anschließend in ID CS öffne und darin Änderungen vornehme, läßt sich sich anschließend nicht einfach per apfel S speichern.

ID öffnet dann immer den Speichern-Dialog. Wenn ich dann die Datei mit ihrem ja bereits vergebenen Namen am gleichen Ort speichern will, sagt ID, daß das nicht geht weil es bereits eine Datei gleichen Namens gibt, und fragt ob diese ersetzt werden soll. Klicke ich auf "ersetzen" kommt die Fehlermeldung, daß das nicht geht weil die Datei in einer anderen Anwendung geöffnet sei, was natürlich völliger Quatsch ist.

Wenn ich ein Dokument erstelle und speichere (egal ob ID CS oder ID 2) und anschließend öffne, ist es seltsamerweise immer schreibgeschützt. Komischerweise war das nicht immer so, sondern erst seit ein paar Wochen.

Oben in der Titelleiste neben dem Dokumenten-Namen steht dann (schreibgeschützt).

Version Cue in ID ist deaktiviert.

Das Kästchen "geschützt" im Infofenster der Datei ist nicht aktiviert.

Alle Rechte liegen bei mir. Die Dokumente sind lokal gespeichert und der Rechner hängt nicht am Netz. Server ist auch nicht.

In diesem Forum habe ich User mit dem gleichen Problem gefunden. Mac OS X wie auch Windows XP. Aber nicht unter OS 9.
Ein User empfahl die Deaktivierung des Virenscanners weil das bei ihm funktionierte. Aber Virenscanner ist bei mir auch nicht an. Ein anderer berichtet von diesem Problem wenn der Rechner mit einem Server oder anderen Rechner verbunden ist. Aber das fällt bei mir ja auch weg.
System ist Mac OS 10.3.5 - neuester Stand.
Festplattendienstprogramm - Rechte reparieren habe ich laufen lassen.


lever duat as slav
X

Nochmal InDesign und Speichern-Problem

boskop
  
Beiträge gesamt: 3463

23. Aug 2004, 19:56
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #104673
Bewertung:
(1358 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Torfkopp
aber version cue wurde mal installiert? versuch es mal zu deinstallieren.
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#104645]

Nochmal InDesign und Speichern-Problem

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

23. Aug 2004, 21:24
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #104690
Bewertung:
(1358 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
mach ich. Und melde mich wieder.


als Antwort auf: [#104645]

Nochmal InDesign und Speichern-Problem

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

23. Aug 2004, 23:26
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #104700
Bewertung:
(1358 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hab´s deinstalliert. Leider hat es nichts gebracht. Alle Dokumente werden weiterhin als schreibgeschützt geöffnet.


als Antwort auf: [#104645]

Nochmal InDesign und Speichern-Problem

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

28. Aug 2004, 17:03
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #105640
Bewertung:
(1358 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hab jetzt die schreibgeschützten Dateien auf die OS X-Partition gezogen, die Zugangsrechte repariert und dann die Dateien neu geöffnet.
Sie werden immer als "Schreibgeschützt" geöffnet. Selbst, wenn ich ein Dokument zum Testen erstelle, das nur einen Textrahmen enthält und gesichert wurde. Beim erneuten Öffnen ist auch das schreibgeschützt.
Außerdem legt ID im Ordner mit den Dokumenten jedesmal ein Testfile an, das auch nach Beenden von ID nicht gelöscht wird, sondern bleibt. Irgendwann hat sich so eine lange Reihe von Testfiles angesammelt, die alle manuell gelöscht werden müssen, wenn ich nicht darin ersaufen will.

InDesign spinnt.


als Antwort auf: [#104645]

Nochmal InDesign und Speichern-Problem

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

29. Aug 2004, 12:26
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #105696
Bewertung:
(1358 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Torfkopp

Ist die Adobe CS normal auf der OS-X-Partition im Ordner Programme installiert worden?

Gruss Marco


als Antwort auf: [#104645]

Nochmal InDesign und Speichern-Problem

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

1. Sep 2004, 09:00
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #106229
Bewertung:
(1358 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Adobe anrufen?


als Antwort auf: [#104645]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
axaio_PR_Bild_300x300_08_21

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
09.09.2021 - 17.12.2021

Digicomp Academy, Zürich
Donnerstag, 09. Sept. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 17. Dez. 2021, 19.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von Publishing NETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: 6'300.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 18 Tage(ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch