[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Nochmal probleme mit dem Websharing

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Nochmal probleme mit dem Websharing

chrizke
Beiträge gesamt: 28

17. Apr 2004, 16:26
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(2216 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe jetzt das Personal Web Sharing aktiviert und jemand diese Nummer gegeben, die da unten erscheint, doch wenn der meinen Ordner aufruft erscheint ein Fehler, dass die seite nicht erreichbar ist, woran liegt das?
X

Nochmal probleme mit dem Websharing

GoeGG-ArT
  
Beiträge gesamt: 2535

18. Apr 2004, 02:51
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #80394
Bewertung:
(2216 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hast Du evtl. den Firewall aktiviert?
Dann musst Du den Port für FileSharin auch freigeben...
oder den Firewall deaktivieren...



gruess
GöGG
**************************
http://www.goegg-art.ch
**************************


als Antwort auf: [#80361]

Nochmal probleme mit dem Websharing

chrizke
Beiträge gesamt: 28

18. Apr 2004, 10:32
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #80397
Bewertung:
(2216 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja und verrätst du mir auch, wie ich diese Interne Firewall deaktivieren kann, für das PWS?


als Antwort auf: [#80361]

Nochmal probleme mit dem Websharing

jmraemer
Beiträge gesamt: 48

18. Apr 2004, 12:04
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #80407
Bewertung:
(2216 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi!

Web- oder Filesharing? Bei Web ist es Port 80, bei File irgendwas anderes.
Ausschalten kannst du aber die Firewall fuer beides, wenn du unter 'Sharing'->'Firewall' entweder auf Stop gehst (IMHO ist eine solche 'Firewall' eh wertlos, wenn du TCP nicht verstanden hast, schalte lieber die nicht benoetigten Services aus.) oder bei 'Personal Web Sharing' einen Haken setzt.
Mit der Nummer meintest du wahrscheinlich die IP-Adresse (Syntax: 123.123.123.123 (natuerlich mit anderen Zahlen)), die aendert sich im Internet im Allgemeinen bei jeder Einwahl.

hth

Jan-Martin

PS: Ich hab mein OS X auf Englisch laufen, also kann es sein, dass deine Menuepunkte etwas anders heissen.


als Antwort auf: [#80361]

Nochmal probleme mit dem Websharing

chrizke
Beiträge gesamt: 28

18. Apr 2004, 14:38
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #80418
Bewertung:
(2216 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
aha, nun gut, da hab ich jetzt aber noch ne andere Frage:
Ich habe zu Hause noch nen Win Rechner, welcher, wie der Mac auch, an nem Router angeschlossen ist. Wenn ich jetzt von dem Win Rechner aus über FTP auf den Mac zugreife, entsteht ja Traffic. Wir dieser Traffic über T-Online mein Provider geleitet und kostet das dann bei denen mb (hab da nen Vertrag wo ich 1500mb auf Monat frei habe) oder bleibt das im Haus und kostet nix?


als Antwort auf: [#80361]

Nochmal probleme mit dem Websharing

Conny
Beiträge gesamt: 2914

18. Apr 2004, 15:14
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #80422
Bewertung:
(2216 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Chrizke,

ich denke Du hast die Logik von Netzwerken nicht so richtig verstanden. Deswegen ein kleiner versuch Dir das etwas deutlicher zu machen.
Das grundlegendste für eine Netzwerkeinstellung ist die IP und die Netzwerkmaske. Die IP darf innerhalb eines Netzwerkes nur einmal vergeben sein, also eine eindeutige Identifizierung. In Deinem Fall macht es Sinn die Netzwerkmaske auf 255.255.255.0 zu stellen. Das bedeutet dann für Dich, dass von den vier Netzwerksegmenten (einer der Vorredner sprach die IP ja schon an) nur das letzte sich verändern darf. Dabei ist eine Nummerierung von 001 bis 255 möglich. Der Router bekommt Standardmässig die 001 und 255 ist im Netzwerk die Broadcastadresse, also bleibt Dir noch die 002 bis 254 für Deine Rechner.
Da ein Router eine Netzwerkkomponente ist und Du Deine Rechner sicher über einen darin befindlichen Hub angeschlossen hast, dient er pur der Einwahl und nicht der Verbindung von einem Rechner zum anderen, denn es müsste schon eine unbekannte IP (nicht gleich der in Deinem Netzwerk) kommen, dass der Router im weltweiten Netz nachschaut.
Gibt es einen Grund, dass Du für eine Verbindung zwischen Deinen Rechnern ftp hernimmst? Via SMB (Samba bei OS X) geht das z.B. deutlich besser. Weiterhin gibt es Programme wie Dave (auf der Macseite) oder PCMacLan (für die WinDosen) mit denen man auch mit älteren Betriebssystemen verbinden kann.
So das war es mal von mir, ich hoffe ich konnte Dir ein wenig weiter helfen.

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net


als Antwort auf: [#80361]

Nochmal probleme mit dem Websharing

chrizke
Beiträge gesamt: 28

18. Apr 2004, 15:25
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #80425
Bewertung:
(2216 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Jo es gibt einen Grund, ich habe nur mal ausprobiert und mit FTP ging das auf Anhieb, SMB etc. hab ich noch nicht ausprobiert ;-)
Das muss ich noch machen.


als Antwort auf: [#80361]

Nochmal probleme mit dem Websharing

Conny
Beiträge gesamt: 2914

19. Apr 2004, 23:03
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #80696
Bewertung:
(2216 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Chrizke,

das sehe ich nicht wirklich als einen Grund - aber gut. Probiere mal SMB aus und Du wirst sehen das rockt im Unterschied zu FTP. Hat Dir denn der Rest geholfen? Gib einfach einmal Laut...

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net


als Antwort auf: [#80361]

Nochmal probleme mit dem Websharing

chrizke
Beiträge gesamt: 28

20. Apr 2004, 18:28
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #80879
Bewertung:
(2216 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
jo, der rest hat geholfen und ich habs mal mit smb versucht, schon allein, weil ich dadurch auch vom Mac zum Win komme ;-)
Ist ganz ok.
Nur hat es mich gewundert, dass ich an einem Tag, an dem ich ein wenig mehr zwischen den Rechnern transferiert habe auch plötzlich bei t-online ziehmlich viel Traffic hatte, naja vielleicht hat nur wer anderes sein Betriebssystem geupdatet...



chrizke


als Antwort auf: [#80361]

Nochmal probleme mit dem Websharing

Conny
Beiträge gesamt: 2914

20. Apr 2004, 23:05
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #80927
Bewertung:
(2216 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Chrizke,

kann es sein, dass Du in Deinen Netzwerkeinstellungen noch einen Fehler hast? Wenn die Rechner im gleichen Netzwerk-Segment hängen darf es keine Traffic nach aussen (ausserhalb des Netwerkes) geben.
So long ...

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net


als Antwort auf: [#80361]

Nochmal probleme mit dem Websharing

chrizke
Beiträge gesamt: 28

25. Apr 2004, 11:32
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #81736
Bewertung:
(2216 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
sorry, aber was meinst du mit Segment?


als Antwort auf: [#80361]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022