[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Nur einen Richtungspunkt verschwinden lassen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Nur einen Richtungspunkt verschwinden lassen

Gerald Singelmann
Beiträge gesamt: 6269

13. Okt 2006, 13:37
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1851 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zweite Frage...

Wenn ich einen Kurvenpunkt habe mit tangentialen Richtungspunkten und möchte nur den einen Richtungspunkt verschwinden lassen. Dafür kenne ich in Illustrator nur den Weg, mit dem Winkel und der Alt-Taste den Richtungspunkt in die gewünschte Richtung zu ziehen, aber weg ist er dadurch nicht.
Geht das?

Danke
Gerald
X

Nur einen Richtungspunkt verschwinden lassen

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

13. Okt 2006, 14:37
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #256405
Bewertung:
(1843 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Tut es das Direktauswahl-Werkzeug nicht?

Zwei schöne Skripte, die die Grifflinien aller ausgewählter Ankerpunkte zurückschiebt, gibt es von James Talmage. Im Adobe-Forum (US) nach pathscripts suchen.

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#256388]

Nur einen Richtungspunkt verschwinden lassen

Gerald Singelmann
Beiträge gesamt: 6269

13. Okt 2006, 19:05
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #256453
Bewertung:
(1825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Tut es das Direktauswahl-Werkzeug nicht?

Wenn ich einen Kurvenpunkt habe, bei also die Richtungspunkte in exakt gegengesetzte Richtungen zeigen, verwackelt das Schieben mit dem weißen Pfeil den Winkel des Richtungspunkts, der sich nicht ändern soll. Je mehr, desto dichter ich an den Kurvenpunkt komme.
Oder gibt es einen Shortcut, die Richtungspunkte zu verschieben ohne den Winkel zu ändern?

Danke
Gerald


als Antwort auf: [#256405]

Nur einen Richtungspunkt verschwinden lassen

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

13. Okt 2006, 19:10
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #256455
Bewertung:
(1824 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das ginge mit dem Skalieren-Werkzeug in Verbindung mit magnetischen Hilfslinien. Aber nicht so, wie hier gefordert.

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#256453]

Nur einen Richtungspunkt verschwinden lassen

Gerald Singelmann
Beiträge gesamt: 6269

14. Okt 2006, 12:23
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #256502
Bewertung:
(1807 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Das ginge mit dem Skalieren-Werkzeug in Verbindung mit magnetischen Hilfslinien

Ich muss gestehen, das ich das nicht verstanden habe.
Aber beim Versuch es nachzustellen ist mir aufgefall, wie ich den Richtungspunkt sauber und relativ einfach loswerde:
- Mit dem Ankerpunkt konvertieren Werkzeug den zu löschenden Richtungspunkt verschieben, so das der Stützpunkt kein Kurvenpunkt mehr ist (die Richtungspunkte also nicht mehr exakt einander gegenüber liegen.
- Mit dem Direkt auswahl Werkzeug den Richtungspunkt auf den Stützpunkt schieben. Wenn der Mauszeiger weiß wird, habe ich den Punkt getroffen und der Richtungspunkt ist weg. Durch Schritt 1 wird hierbei der andere Richtungspunkt nicht verändert.

Danke für die Anregung :)


als Antwort auf: [#256455]

Nur einen Richtungspunkt verschwinden lassen

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

14. Okt 2006, 17:05
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #256545
Bewertung:
(1796 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es passt, wie gesagt, nur bedingt zur Frage, aber mit dem Skalieren-Werkzeug war folgendes gemeint:

- Magnetische Hilfslinien anschalten (ggfs. in den Voreinstellungen alle Optionen unter Anzeige-Optionen aktivieren

- Ankerpunkt auswählen

- Mit dem Skalieren-Werkzeug auf den Ankerpunkt klicken (Bezugspunkt setzen)

- Mit dem Skalieren-Werkzeug einen Griffpunkt ziehen und der magnetischen Hilfslinie Gleichmäßig folgen. Es wird im Winkel der Tangente skaliert.

Davon abgesehen, lohnt sich ein Blick auf James' Skripte in jedem Fall. Sie wurden hauptsächlich entwickelt, um liebgewonnene Freehand-Funktionen auch im Illustrator nutzen zu können.

Falls Du sie nicht gefunden haben solltest, hier noch ein Link zu ihnen:

http://www.adobeforums.com/...in/webx/.3bbfc139/10

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#256502]
X

Aktuell

Farbmanagement
impressed_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
18.06.2024

Online
Dienstag, 18. Juni 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
02.07.2024

Online
Dienstag, 02. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow