[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Nur für Mac: Neue Version von "Welche InDesign-Version" und ein Droplet zum Updaten von Dateien

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Nur für Mac: Neue Version von "Welche InDesign-Version" und ein Droplet zum Updaten von Dateien

Hans Haesler
Beiträge gesamt: 5758

30. Nov 2019, 22:46
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(283 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Leute,

die folgenden Zeilen richten sich an Macintosh-Benutzer.

*****
Wer kennt das nicht:
– Man bekommt InDesign-Dokumente, weiss aber nicht, mit welcher Version sie gespeichert worden sind.
– Eine Menge Dateien sollten unter einer neueren InDesign-Version gesichert werden.

Das angehängte ZIP-Archiv "Zwei_Helferlein.zip" enthält zwei Droplets, welche die Arbeit erleichtern.

*****
Welche_ID_Version_24d.app

Dies ist ein Droplet. Es dient dazu, festzustellen, welche Version mindestens benötigt wird, um das Dokument normal zu öffnen. Eine oder
mehrere Dateien auf das Icon des Droplets ziehen – ein Dialog zeigt den Namen der Datei und die InDesign-Version an.

Das Droplet ist lauffähig und benötigt keine Hilfsprogramme. Am besten in einem Ordner unterbringen und dann ins Dock ziehen.

InDesign muss nicht installiert sein, denn die Dateien werden nicht geöffnet.

*****
ID_alt_>_neu_2.app

Ebenfalls ein Droplet. Auch dieses im Dock unterbringen. ID-Dateien können einzeln auf das Icon des Droplets gezogen werden. Oder eine Auswahl von Dateien auf ein Mal. Oder ein Ordner, welcher die Dateien enthält.

Die Dateien werden der Reihe nach geöffnet und unter der Version des laufenden Programms gespeichert. Dabei werden eventuelle Dialoge (fehlende Schriften oder Bilder usw.) unterdrückt.

Die Vorteile des Droplets:
– Eine Aktion kann für mehrere Dateien gestartet werden;
– bei der ersten Datei muss man keinen Zielordner wählen;
– man muss keine Dialoge bestätigen;
– die Ausführung ist schneller als bei manuellen Aktionen.

Zu beachten:
– von allen Dateien sollte ein Backup vorhanden sein;
– die Version der Dateien darf nicht höher sein als jene des Programms. Sonst wird ein Hinweis gezeigt und die Ausführung abgebrochen.

Wenn letzteres zutrifft, muss die Datei manuell geöffnet und konvertiert werden.

*****
Bitte melden, wenn etwas nicht wie erwartet funktioniert hatte.

Gruss, Hans

Anhang:
Zwei_Helferlein.zip (102 KB)
X

Nur für Mac: Neue Version von "Welche InDesign-Version" und ein Droplet zum Updaten von Dateien

Be.eM
Beiträge gesamt: 3080

30. Nov 2019, 23:47
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #573104
Bewertung:
(273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,

super, herzlichen Dank :-)

Schöne Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!


als Antwort auf: [#573102]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
09.12.2019

pre2media, Dammstrasse 8, 8610 Uster
Montag, 09. Dez. 2019, 18.13 - 18.14 Uhr

Referat

Alle reden davon – wir zeigen ihnen kompakt was in den einzelnen Programmen wirklich steckt. Sind die Programme von Affinity – bereits heute – eine Alternative zu den Adobe-Programmen? Was versteht Affinity unter StudioLink und der vollständigen Integration der Affinity-Apps.

10.00 bis 12.00 Affinity Photo Bildbearbeitung CHF 90.00 13.00 bis 15.00 Affinity Designer Grafikdesign CHF 90.00 15.00 bis 17.00 Affinity Publisher Layoutprogramm CHF 90.00 Alle drei Affinity Programme zusammen (6 Lektionen) CHF 220.00

Ja

Organisator: pre2media gmbh, Dammstrasse 8, 8610 Uster, info@pre2media.ch, www.pre2media.ch

Kontaktinformation: Roger Thurnherr, E-Mailinfo AT pre2media DOT ch

https://www.pre2media.ch/-1/de/kurse/affinity--referate-und-kurse/mo-9-dezember-2019--affinity-referate/252/

Affinity-Referat bei pre2media
Veranstaltungen
12.12.2019

Ortsunabhängig
Donnerstag, 12. Dez. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesem ca. halbstündigen kostenlosen Webinar stellen wir Ihnen die Neuerungen in der Version 2019 von Enfocus PitStop Pro vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=249

Enfocus PitStop 2019
Hier Klicken