[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... Nutzt hier jemand den VivaDesigner 10?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Nutzt hier jemand den VivaDesigner 10?

Konrad
Beiträge gesamt: 278

9. Mai 2020, 14:45
Beitrag # 1 von 6
Bewertung: |||
(6315 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich bin schon seit vielen Jahren InDesign-Nutzer und arbeite mit der CS6 für Windows.

Nun wollte ich mir eine Alternative suchen, die ich zusätzlich zu CS6 verwenden kann, da irgendwann wohl die CS6 nicht mehr oder nur noch mit Tricks brauchbar läuft.

Durch den Herrn Weisheit von axtra.biz (der die Plugins IndiHyph und Inditect anbietet) bin ich auf VivaDesigner aufmerksam geworden. Das Programm wird in Deutschland entwickelt und hat kein Abo-Modell, was mir sehr entgegen kommt. InDesign-Dateien (.indd und .idml) werden in beeindruckender Weise importiert und man kann auch im ID-Format speichern. Der pdf-Export ist exzellent, auch für PrePress zu gebrauchen. Aber ich wollte eigentlich gar nicht Werbung für das Programm machen, sondern fragen, ob es hier im Forum jemand gibt, der es auch nutzt und ob man vielleicht eine eigene Rubrik hier im Forum anlegen könnte.

Besten Dank!
___________________________________________________
Gruß
Konrad


Windows 10 Pro 64Bit, Asus Z390A, Intel i9-9900K 64 GB RAM, 2x Prolite XUB2495WSU, Wacom Intuos5 Pro A5
Creative Suite CS6 Design Standard
Affinity (alle 3 Programme)
VivaDesigner 10
X

Nutzt hier jemand den VivaDesigner 10?

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18518

11. Mai 2020, 13:13
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #575294
Bewertung:
(6117 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dann schau doch mal ins hiesiege, dazugehörige Unterforum:

https://www.hilfdirselbst.ch/...gforum.cgi?forum=66;


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#575279]

Nutzt hier jemand den VivaDesigner 10?

Konrad
Beiträge gesamt: 278

11. Mai 2020, 13:41
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #575298
Bewertung:
(6109 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,
ich meine den VivaDesigner, nicht den Affinity Designer. :-)
___________________________________________________
Gruß
Konrad


Windows 10 Pro 64Bit, Asus Z390A, Intel i9-9900K 64 GB RAM, 2x Prolite XUB2495WSU, Wacom Intuos5 Pro A5
Creative Suite CS6 Design Standard
Affinity (alle 3 Programme)
VivaDesigner 10


als Antwort auf: [#575294]

Nutzt hier jemand den VivaDesigner 10?

Polylux
Beiträge gesamt: 1732

11. Mai 2020, 15:18
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #575299
Bewertung:
(6087 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Konrad,

vielleicht ist ja trotzdem der Affinity Designer auch eine gute Alternative.
Kostet nicht so viel und wird momentan sehr aktiv weiterentwickelt.

Von dem VivaDesigner hab ich auch schon seit zig Jahren immer mal wieder was gehört - allerdings ist mir in der freien Wildbahn noch niemand damit über den Weg gelaufen.

Viele Grüße

Thomas Nagel


als Antwort auf: [#575298]

Nutzt hier jemand den VivaDesigner 10?

Konrad
Beiträge gesamt: 278

11. Mai 2020, 18:43
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #575302
Bewertung:
(6053 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,
den Affinity Designer habe ich auch gekauft, er scheint aber noch nicht so ganz rund zu laufen.

Ich setze oft Bücher mit vielen Fußnoten und das kann der Affinity Designer noch nicht.

Hingegen beherrscht der VivaDesigner das z.B. problemlos.

Ich arbeite mich jetzt gerade ein und bin damit sehr zufrieden, obwohl der Umstieg von InDesign manchmal doch schwer fällt. Ich nutze ID seit Version 1.0.

Viele Grüße
Konrad
___________________________________________________
Gruß
Konrad


Windows 10 Pro 64Bit, Asus Z390A, Intel i9-9900K 64 GB RAM, 2x Prolite XUB2495WSU, Wacom Intuos5 Pro A5
Creative Suite CS6 Design Standard
Affinity (alle 3 Programme)
VivaDesigner 10


als Antwort auf: [#575299]

Nutzt hier jemand den VivaDesigner 10?

Jabadabadu
Beiträge gesamt: 234

12. Mai 2020, 11:49
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #575304
Bewertung:
(5925 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,
jetzt fehlt nur noch der Publisher von Markstein (Darmstadt) in der Liste: https://www.markstein-publishing.com/ mit dem Sonderangebot wg. der Pandemie. Schau ein/e jede/r, ob ihn das interessiert, preislich ist es auf jeden Fall interessant.
Viele Grüße

Jörn aka Jabadabadu

——————————————————————————————————————————
Dr. Jörn Kobes @ www.computus-druck.com
Win 8/Win 10 — Creative Suite 2 – CC 2020
——————————————————————————————————————————


als Antwort auf: [#575302]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
04.09.2020 - 05.03.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 04. Sept. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
02.10.2020 - 11.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 02. Okt. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Dez. 2020, 15.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Mit dem Abschluss «Publisher Basic» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-basic

Neuste Foreneinträge


In die/eine Auswahl einfügen!

Dropdown Farbmenu

RTF Export Fußnoten (CC2020[15.1.1],WIN10)

InDesign-Settings (Adobe Cloud) von einem anderen Mac übernehmen

Werkzeugleisten verschwunden

Konvertierung von Framemaker 2019 nach Word

Indesign Fußnoten/Endnoten bei Buchfunktion

JavaScript mit IF Else um Email Adresse auszwählen

Pfad aus Zwischenablage für neues Bild ( rahmen )

Aufzählung mit hängendem Einzug in QX20?
medienjobs