[GastForen Programmierung/Entwicklung PHP und MySQL ODBC: Filemaker DB mit SQL DB

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

ODBC: Filemaker DB mit SQL DB

minimalist
Beiträge gesamt: 35

17. Feb 2005, 09:39
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen!

mache gerade nen webshop mit oscommerce...
habe meine ganzen daten im filemaker (mac osx) und möchte diese mit der sql db vom shop verknüpfen, da die preise relativ oft geändert werden. also wenn ich im filemaker nen preis ändere sollte dieser auch automatisch im shop geändert werden! ist dies überhaupt möglich?

wie funktioniert odbc genau? welches tool brauch ich für mac osx?

wär genial wenn mir jemand helfen könnte. hab schon in büchern nachgeschlagen, aber das hilft mir nicht gross weiter da alle nur von access berichten. wie geht das aber mit dem filemaker??

danke schomal!
grüsse,
Alessandro

(Dieser Beitrag wurde von minimalist am 17. Feb 2005, 09:39 geändert)
X

ODBC: Filemaker DB mit SQL DB

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

17. Feb 2005, 19:50
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #145749
Bewertung:
(1822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
Ein komplexes Thema.... Hast du die Filemaker DB online? Oder nur Lokal? Wenn du sie online hast, kannst du ja damit einen ganzen Shop machen und musst nicht noch zusätzlich über Mysql gehen. Oder du kannst natürlich die Daten aus FM auslesen (Online) und dann in Mysql übertragen...

Kannst du mal genauer den Ablauf beschreiben.

Gruss
Kusi

http://www.k-k.ch
Grafik, Layout, Webdesign


als Antwort auf: [#145473]

ODBC: Filemaker DB mit SQL DB

minimalist
Beiträge gesamt: 35

18. Feb 2005, 11:37
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #145923
Bewertung:
(1822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
die filemaker db ist nicht online sondern nur im internen netzwerk. da drin sind die ganzen produkte (mit bilder) eingetragen und die ganzen kundendaten.

wär es evtl sinnvoller mittels cronjob täglich die filemaker db zu exportieren und in der sql-db zu importieren anstatt die beiden db gleich miteinander zu verknüpfen?

ist es eigentlich möglich bilder welche ja im filemaker zu den produkten vorhanden sind gleich mit in die sql-db zu importieren so das praktisch nichts mehr manuell gemacht werden muss?

wenn ja,
wie funktioniert das genau mit den cronjob? alles was ich bisher weiss ist das dies quasi ein tool ist welches ein skript um eine bestimmte uhrzeit auf dem server ausführt. wie programmiert man so einen cronjob?

danke!


als Antwort auf: [#145473]

ODBC: Filemaker DB mit SQL DB

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

18. Feb 2005, 12:11
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #145940
Bewertung:
(1822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
Wo wird den die SQL DB gehostet? Bei euch oder bei einem isp? Ich würde, da die Bilder direkt in FileMaker sind eher ein Hosting einer Filemaker Datei in Erwägung ziehen. Es geht schon, dass Bilder auch direkt in einer SQL DB geschrieben werden, wurde aber in diesem Forum schon besprochen und nicht empfohlen. Schau mal für ein FM Hosting bei http://www.schubec.com

Gruss
Kusi

http://www.k-k.ch
Grafik, Layout, Webdesign


als Antwort auf: [#145473]

ODBC: Filemaker DB mit SQL DB

minimalist
Beiträge gesamt: 35

18. Feb 2005, 13:45
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #145980
Bewertung:
(1822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
die sql db wird von einem isp gehostet.

danke für den link... allerdings würd ich das ganze halt schon gerne selber machen und nicht von einem externen anbieter.

ich möchte halt verstehen wie das genau geht und nicht einfach machen lassen...

finde den thread nicht wo das mit den bildern aus FM schon mal besprochen wurde... weisst du evtk noch wie das thema genau hiess??

danke


als Antwort auf: [#145473]

ODBC: Filemaker DB mit SQL DB

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

18. Feb 2005, 14:41
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #145996
Bewertung:
(1822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
So kannst du auch alles selber machen. Du lässt eine identische FileMaker DB beim Hoster aufschalten und du kannst dann via deinem FileMaker ( unter Datei öffnen -> Remote öffnen ) diese Datenbank öffnen und dann einen Abgleich der Daten machen oder direkt verändern. Die Ausgabe über html kann dann entweder über di CDML Tags von FileMaker geschehen oder aber auch mit php. Schubec hat ein gutes Tutorial - fmandphp - wie du das machen oder umsetzen kannst. Soviel ich weiss, kannst du dort auch mal einen 30 Tage gratis Testacount machen lassen.

Gruss
Kusi

http://www.k-k.ch
Grafik, Layout, Webdesign


als Antwort auf: [#145473]

ODBC: Filemaker DB mit SQL DB

minimalist
Beiträge gesamt: 35

18. Feb 2005, 17:36
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #146038
Bewertung:
(1822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
dankeschön kusi!

werd mir mal so einen testaccount einrichten lassen :)

schöns wochenende


als Antwort auf: [#145473]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022