[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) OS X zu OS 9

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

OS X zu OS 9

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

13. Mai 2003, 16:37
Beitrag # 1 von 18
Bewertung:
(3599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Ist es möglich, dass die neusten Macs OS 9 als primäres System nicht mehr unterstützen? Ich habe OSX installiert, möchte jetzt aber doch zum OS 9 zurückkehren, weil ich im Moment einfach keine Zeit/Lust habe, mich mit dem neuen Betriebssystem auseinanderzusetzen.
Ich wollte jetzt die HD löschen und mit einer OS9-CD (von einem älteren G4) neu installieren. Befehl-C/die CD ignoriert der Computer, er startet friedlich weiter das OSX.
Kann mir jemand helfen?

Gruss
Marcel
X

OS X zu OS 9

Jens Naumann
  
Beiträge gesamt: 5164

13. Mai 2003, 17:05
Beitrag # 2 von 18
Beitrag ID: #35098
Bewertung:
(3599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Marcel,

ja, da liegst du richtig mit deiner Vermutung. Ganz neue Macs booten nur noch unter OS X. Wer dennoch OS 9 nutzen will, kann das nur noch in der Classic-Umgebung tun. Um aber sicher zu sein, ob dein Mac wirklich nicht mehr unter OS 9 bootet, solltest du uns vielleicht mitteilen, um welchen Mac es sich genau handelt.

Grüßle,
Jens

---
[email protected]


als Antwort auf: [#35093]

OS X zu OS 9

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

13. Mai 2003, 19:35
Beitrag # 3 von 18
Beitrag ID: #35125
Bewertung:
(3599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jens
Vielen Dank für dein Antwort!
Es ist ein 1.25 GHz Dual.
Das habe ich befürchtet - jetzt muss ich mich halt doch mal schnell ins OSX einarbeiten (nicht dass ich das OSX schlecht finden würde...)
Gruss
Marcel


als Antwort auf: [#35093]

OS X zu OS 9

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

13. Mai 2003, 20:54
Beitrag # 4 von 18
Beitrag ID: #35138
Bewertung:
(3599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es gibt da einen Trick, mit dem es u.U. klappen könnte:

1. Classic installieren und auf eine eigene Partition knallen. Es könnte u.U. auch funktionieren, wenn OS9 und OSX auf der gleichen Partition sind, habe ich nicht ausprobiert.
2. Schreibtischdatei dieses Classic-Ordners vier oder fünfmal in den Systemeinstellungen > Classic anlegen
3. Anschliessend den Mac neu starten und den P-RAM löschen (Alt-Befehl-P-R), dreimal gongen lassen.
4. Nun startet OSX auf, in den Systemeinstellungen > Startvolumen Mac OS 9 anwählen und nochmal probieren, ob er nun von OS9 bootet.

Bei mir hat es bei mehr als einem Dutzend Maschinen funktioniert, alles 1.25GHz DP Maschinen.


-- David Uhlmann ([email protected])

[Mac OS X Integration & Schulung]


als Antwort auf: [#35093]

OS X zu OS 9

Conny
Beiträge gesamt: 2914

13. Mai 2003, 23:44
Beitrag # 5 von 18
Beitrag ID: #35172
Bewertung:
(3599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Dave,

ich denke einmal da wirst Du an "intellegenter Programmierung" scheitern. Bei einem ähnlichen Versuch habe ich ein iBook zwar zum laufen gebracht, allerdings war der Bildschirm bzw. seine Anzeige auf 800 x 600 festgenagelt (habe eine Briefmarke auf dem Schirm und sei glücklich damit ;-). Ich denke mal, dass Apple da Voraussetzungen geschaffen hat, die kaum auszuhebeln sind... :-((
Ich habe festgestellt, dass viele Dinge in den Classic Support Files hängen. Manchmal hilft es diese zu löschen - wenn das OS in OS X eingebunden war. Leider ist dies keine Garantie auf ein funktionierendes OS 9 "nativ".
Ich hoffe noch einen Ideenpunkt geliefert zu haben, vielleich gibt es ja noch eine Möglichkeit die ich nicht gefunden habe.

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net


als Antwort auf: [#35093]

OS X zu OS 9

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

14. Mai 2003, 10:45
Beitrag # 6 von 18
Beitrag ID: #35225
Bewertung:
(3599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dave
Ich habs mal so versucht, ich schaffe es aber nicht, dass ich das OS 9 als Startvolume anwählen kann... habe ich da was vergessen/falsch gemacht? Bis jetzt habe ich
- Zwei Partitionen erstellt
- OS X installiert
- Von der Software-CD das OS9-Image kopiert und die Dateien in die zweite Partition gelegt
- deine weiteren Schritte ausgeführt

Meinem Computer ist das ziemlich egal und unter Startvolumen kann ich nur Mac OS X anwählen...


als Antwort auf: [#35093]

OS X zu OS 9

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

14. Mai 2003, 10:51
Beitrag # 7 von 18
Beitrag ID: #35226
Bewertung:
(3599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Du musst das Classic natürlich installieren, also dass ein Systemordner usw. da ist. Nur das Paket auf eines der Volumen zu ziehen bringt nichts.
1. Software-Restore CD einlegen und OS9 als Installation anwählen
2. nach der Classic Installation den Systemordner auf die Partition legen und die obengenannten Schritte ausführen.

@ Conny:
Bei einem iBook?? Die sind doch alle noch OS9 fähig. Was ich betreffend der Bildschirmauflösung auch hatte: genau dasselbe nur unter OSX 10.2.0. Wenn ich die Updates mache, ist alles i.O. Scheint etwas mit der Treiberversion zu Tun haben.


-- David Uhlmann ([email protected])

[Mac OS X Integration & Schulung]


als Antwort auf: [#35093]

OS X zu OS 9

Jappl
Beiträge gesamt: 501

14. Mai 2003, 11:21
Beitrag # 8 von 18
Beitrag ID: #35241
Bewertung:
(3599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ähnliches Problem hatte ich auch!

Ich habe wie beschrieben OS9 in eine zweite Patition installiert, der Rechner hat das neuner aber nicht erkannt. Erst nachdem ich den Systemordner unter OSX als Classic zugewiesen habe und einmal als Classic gestartet habe, hat der Rechner OS9 als startfähig erkannt.

Versuch das doch mal! Das System unter SOX als classic auswählen und starten. Dann neu booten und OS9 sollte wieder laufen. Vorausgesetzt der Rechner kann das noch!

Gruß von den Fischköppen,

Jappl


als Antwort auf: [#35093]

OS X zu OS 9

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

14. Mai 2003, 12:05
Beitrag # 9 von 18
Beitrag ID: #35257
Bewertung:
(3599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke beiden!

Bringt aber bei mir keinen Unterschied.
Habs OS 9 normal intalliert und rüberkopiert.
Ein zweites Startvolume will er trotzdem nicht erkennen!


als Antwort auf: [#35093]

OS X zu OS 9

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

14. Mai 2003, 13:16
Beitrag # 10 von 18
Beitrag ID: #35282
Bewertung:
(3599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Muss ich denn das Classic von der OSX-CD nehmen oder doch eine CD von einem älteren Mac OS9-basierend (welche "Restore-CD" heissen würde)...?


als Antwort auf: [#35093]

OS X zu OS 9

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

14. Mai 2003, 13:35
Beitrag # 11 von 18
Beitrag ID: #35295
Bewertung:
(3599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich lese das alles mit Interesse, hab ich mir doch vor ein paar Wochen ebenfalls an einem 1,25 dual die zaehne ausgebissen. Er wollte und wollte OS 9 in den Systemeinstellungen / Startvolume nicht anzeigen. Die Sache mit der Schreibtischdatei und dem PRAM hab ich so allerdings nicht probiert.

Einzige Anmerkung die ich noch habe: Die erste Partition darf nicht zu groß sein, sonst erkennt der Rechner kein System auf der zweiten Partition. Mit 5 GB für die erste Partition hab ich gute Erfahrungen gemacht, wieviel größer sie sein darf hab ich dann nicht mehr ausprobiert.

poohh


als Antwort auf: [#35093]

OS X zu OS 9

poohh
Beiträge gesamt: 175

14. Mai 2003, 13:37
Beitrag # 12 von 18
Beitrag ID: #35296
Bewertung:
(3599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
(ich hatte mich doch schon vor 2 Stunden eingeloggt wird man hier rausgeschmissen?)


als Antwort auf: [#35093]

OS X zu OS 9

GoeGG-ArT
  
Beiträge gesamt: 2535

14. Mai 2003, 13:50
Beitrag # 13 von 18
Beitrag ID: #35300
Bewertung:
(3599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>wird man hier rausgeschmissen?
NEIN.
Cookies aktiviert?
Den selben Browser benutzt?

Gruss gögg
**************************
http://www.goegg-art.ch
**************************


als Antwort auf: [#35093]

OS X zu OS 9

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

14. Mai 2003, 15:33
Beitrag # 14 von 18
Beitrag ID: #35339
Bewertung:
(3599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie Jappl schon gesagt hat, zuerst den neuen Systemordner als Classic markieren. Kann sein, dass ich einen Punkt vergessen habe :)))

Ich glaub, ich habe das OS9 auf der anderen Partition ein paar mal gestartet und zwar als Classic (als von den Systemeinstellungen aus). Dann wieder die Schreibtischdatei neu aufgebaut usw. Wie gesagt, ich hatte damit bereits Erfolg, kann aber auch sein, dass Apple inzwischen zuätzliche Sperren eingerichtet hat...



-- David Uhlmann ([email protected])

[Mac OS X Integration & Schulung]


als Antwort auf: [#35093]

OS X zu OS 9

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

14. Mai 2003, 17:19
Beitrag # 15 von 18
Beitrag ID: #35367
Bewertung:
(3599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich geb's auf! Ich glaube, ich habe jetzt wirklich alles obenstehende berücksichtig: OS9 auf anderer Partition, erste Partition nur 5GB, Classic von der richtigen Partition starten lassen, Schreibtischdatei einige Male neu angelegt und OS9 neu gestartet, den P-RAM gelöscht. Trotzdem erhalten ich kein zweites Volume fürs OS9. Das ist frustrierend!


als Antwort auf: [#35093]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.06.2022

Online
Dienstag, 21. Juni 2022, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Viele Druckereien – kleine und große – suchen heute nach Wegen, ihre Effizienz und Produktivität zu steigern. Dabei erkennen sie oft, dass sie sich dringend um die Optimierung, Standardisierung und Automatisierung ihrer Workflows und Prozesse kümmern sollten. In unserer kostenlosen, jeweils ca. 30 minütigen Webinar-Reihe erfahren Sie, wie Sie die Effizienz- und Produktivitätspotenziale Ihrer Druckerei erschließen können – und wie einfach und kostengünstig das sein kann.

kostenlose 3-teilige Webinar-Reihe, 21., 23. und 26. Juni 2022, jeweils 10:00 - 10:30

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://impressed-workflow-server.de/impressed-webinar-reihe-the-big-picture/

Impressed Webinar-Reihe THE BIG PICTURE
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/