[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Skriptwerkstatt Object Explorer in JavaScript?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Object Explorer in JavaScript?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6242

8. Mai 2020, 14:38
Beitrag # 1 von 3
Bewertung: ||
(3488 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Grüezi z'samme,

ich würd gern mal wieder auf das hier versammelte Wissen zurückgreifen...

Seite Jahren fahre ich jedes Update von LateNight Softwares ScriptDebugger.

AppleScript ist zwar sehr sehr selten geworden in meiner Welt, so dass der "Debugger" Teile des Programms eigentlich obsolet für mich ist, aber es hat einen Explorer Modus (siehe Screenshot), der schlichtweg exzellent ist.

Bis aufs i-Tüpfelchen komme ich an alle Eigenschaften aller Objekte InDesigns ran. Für Ecken, in denen die API etwas kurios geraten ist, wie z.B. die Querverweise, ist das eine unschätzbare Hilfe.

Eigentlich müsste es sowas doch auch auf JavaScript-Basis geben, oder?

Dadurch, dass viele Objekte nur unter bestimmten Bedingungen existieren und dadurch, dass die parent-children-Beziehungen leicht in unendliche Schleifen führen, ist es allerdings überhaupt nicht trivial, so was selbst zu programmieren.

Also die Frage: Kennt das jemand? Einen Explorer für das JavaScript Object Model?

Danke im voraus.

Anhang:
explorer.png (173 KB)
X

Object Explorer in JavaScript?

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2521

8. Mai 2020, 16:09
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #575271
Bewertung:
(3465 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,

wenn ich Ihr Anliegen richtig verstehe, geht das hier in die richtige Richung:

Eigenschaften eines beliebigen Objektes auslesen
WpsCompareObjects

und wäre ein Anfang, so etwas zu realisieren.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#575267]

Object Explorer in JavaScript?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6242

11. Mai 2020, 13:16
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #575295
Bewertung:
(3239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
FWIW, der immer voller Ideen steckende Dirk Becker wies mich grad auf einen Denkfehler in meiner Frage hin.

Ich war durch den ScriptDebugger so getrimmt darauf, dass der Explorer unabhängig von einem konkreten Script laufen müsste, dass mir gar nicht auffiel, dass der Debugger von VSCode ja einen völlig adequaten Objectexplorer für das laufende Script bietet.

Man nehme also (z.B.) dieses Script
Code
main(); 

function main() {
var doc = app.activeDocument;
var s = app.selection[0];
$.bp();
}


...und lässt es im Debug-Modus laufen.

e-voila: Alle Infos zum markierten Objekt und seinem Dokument, die mich interessieren. (Siehe Screenshots)


als Antwort auf: [#575267]
Anhang:
Bildschirmfoto 2020-05-11 um 13.10.58.png (75.7 KB)   Bildschirmfoto 2020-05-11 um 13.11.42.png (99.4 KB)

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
04.09.2020 - 05.03.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 04. Sept. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
02.10.2020 - 11.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 02. Okt. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Dez. 2020, 15.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Mit dem Abschluss «Publisher Basic» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-basic

Neuste Foreneinträge


JavaScript mit IF Else um Email Adresse auszwählen

Pfad aus Zwischenablage für neues Bild ( rahmen )

RTF Export Fußnoten (CC2020[15.1.1],WIN10)

Dropdown Farbmenu

Aufzählung mit hängendem Einzug in QX20?

Tabelle soll in interaktivem PDF editierbar sein - geht das?

Colormanagement bei Ausgabe von platzierten und profilierten cmyk-PDFs in 2020

InDesign-Settings (Adobe Cloud) von einem anderen Mac übernehmen

Ja ich finde Adobe Anwendungen spitze, aber ...

wie langen Text auf viele Seiten einfügen - erledigt
medienjobs