[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Objekt auf einer Ebene lässt sich nicht bearbeiten

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Objekt auf einer Ebene lässt sich nicht bearbeiten

Jürg
Beiträge gesamt: 82

5. Jan 2018, 12:45
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(3255 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag zusammen
ich habe ein ID Dokument erhalten. Im Dokument sind drei Ebenenen: Text; Bild, Grafik. Alles Tip Top aufgebaut. Ich kann auf den Ebenen die Texte / Bild löschen, verschieben, ergänzen. Nur auf einer Ebene mit einer Grafik geht nichts. Ich kann zwar einen Text platzieren, jedoch die Grafik kann ich nicht anklicken und verschieben. Die Ebene ist weder gesperrt noch hat es Unterebenen oder irgendetwas ist gruppiert.
Was muss ich machen, damit ich die Grafik anklicken und verschieben kann?

Besten Dank für Euren Feedback.
Jürg
X

Objekt auf einer Ebene lässt sich nicht bearbeiten

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 17959

5. Jan 2018, 13:39
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #561685
Bewertung:
(3243 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hat der Bildrahmen der Grafik oben links ein Schloss?

Dann ist es gesperrt: Befehl-L an/ Befehl-Alt-L für Seitenweise aus.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#561681]

Objekt auf einer Ebene lässt sich nicht bearbeiten

Jürg
Beiträge gesamt: 82

5. Jan 2018, 14:00
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #561686
Bewertung:
(3231 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für den Hinweis, aber das ist es nicht.

Ich habe mich noch einmel mit dem Dokument beschäftigt. Der Ersteller wollte, dass die Grafik nicht verschoben wird. Ich hätte die Grafik auf eine Ebene genommen und gesperrt. Der Ersteller hat die Grafik in die Musterseite gestellt und dann eine separate Ebene gemacht.
Irgendwie auch clever.

Grüsse und schönes Wochenende
Jürg


als Antwort auf: [#561685]

Objekt auf einer Ebene lässt sich nicht bearbeiten

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 17959

5. Jan 2018, 14:05
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #561688
Bewertung:
(3229 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das wäre ja dann an den musterseitentypischen gepunkteten Rahmen erkennbar – oder nicht?


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#561686]

Objekt auf einer Ebene lässt sich nicht bearbeiten

Jürg
Beiträge gesamt: 82

5. Jan 2018, 14:15
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #561689
Bewertung:
(3221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Aha
Ja die gepunkteten Linien. Wenn ich's gewusst hätte ...

Danke für Deinen Hinweis.

Jürg


als Antwort auf: [#561688]
X

Aktuell

Diverses
stabuebergabe300

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
24.01.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 24. Jan. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Lösung in bestehende Enfocus Switch-Workflows einbinden und somit die Freigabeprozesse mit Ihren Kunden erheblich beschleunigen können.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul
Veranstaltungen
24.01.2019

Hochschule der Medien, Stuttgart
Donnerstag, 24. Jan. 2019, 18.00 Uhr

Vortrag

Wie jedes Jahr im Januar besucht uns Monika Gause mit Neuigkeiten zu Illustrator und aus der restlichen Publishing-Welt. Der Abend ist pickepacke voll: Zunächst zeigt uns Monika alles Neue, was uns Adobe in Illustrator 2019 gepackt hat. Anschließend zeigt sie verschiedenen Möglichkeiten der realistischen Darstellung: Verläufe, Verlaufsgitter, Angleichungen und wie man sie in den Griff bekommt. Dazu gehört auch die Vorstellung des kostenlosen Plugin Mesh Tormentor. Abgeschlossen wird mit dem "Best-of" aus einem Infografik/Dokumentation-Seminar, das Monika letztes Jahr in München gehalten hat. Es ist nicht nötig Tickets zu kaufen oder eine Registrierung durchzuführen. Komme einfach vorbei! Wir freuen uns Katharina Frerichs und Christoph Steffens

Kostenlos, Ticketkauf oder Anmeldung ist nicht nötig.

Nein

Organisator: IDUG Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailchristoph.steffens AT gmail DOT com

Illustrator mit Monika Gause