[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Objekte fehlen im PDF unter Windows

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Objekte fehlen im PDF unter Windows

lindic
Beiträge gesamt: 6

14. Mär 2010, 14:41
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(5117 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

vorweg: Ich bin absoluter Neuling beim Thema Illustrator.

Mein Problem:
Ich habe ein CD-Cover mit Illustrator CS3 unter Mac OS X 10.5.8 erstellt und möchte dieses nun mit dem Distiller in ein PDF/X-3 umwandeln. In dem Cover sind einige Objekte (EPS), die ich mittels "Platzieren" eingefügt habe (Haken bei Verknüpfung ist aus).
Auf dem Mac sieht das PDF super aus, alle Objekte sind zu sehen. Unter Windows allerdings fehlen die platzierten Objekte.

Gibt es irgendwo eine Einstellung, die das verhindert? Oder muss ich die Objekte bei Illustrator noch irgendwie umwandeln?

Ich bin für jeden Tipp dankbar!

Beste Grüße,
Stephan
X

Objekte fehlen im PDF unter Windows

monika_g
Beiträge gesamt: 4324

14. Mär 2010, 15:34
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #436408
Bewertung:
(5102 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Um was genau handelt es sich denn? Wenn sie nicht verknüpft sind, sind sie also eingebettet.


als Antwort auf: [#436405]

Objekte fehlen im PDF unter Windows

lindic
Beiträge gesamt: 6

14. Mär 2010, 15:48
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #436412
Bewertung:
(5099 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ monika_g ] Um was genau handelt es sich denn? Wenn sie nicht verknüpft sind, sind sie also eingebettet.

Ja, die sind eingebettet. Nach dem Platzieren habe ich die auf die richtige Größe gezogen und dann auf "Einbetten" geklickt.


als Antwort auf: [#436408]

Objekte fehlen im PDF unter Windows

lindic
Beiträge gesamt: 6

14. Mär 2010, 18:20
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #436426
Bewertung:
(5065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es wird immer merkwürdiger:
Wenn ich eines der Objekte mit Grau einfärbe, sehe ich es auch unter Windows.
Wenn ich es dann anschliessend mit Weiß einfärbe, ist es unter Windows wieder weg. Crazy

Ist das vielleicht ein Bug?


als Antwort auf: [#436412]

Objekte fehlen im PDF unter Windows

monika_g
Beiträge gesamt: 4324

14. Mär 2010, 18:26
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #436427
Bewertung:
(5064 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn Du es weiß einfärbst, dann siehst Du es vielleicht einfach nicht?

Kannst Du bitte mal sagen, was es für Objekte sind, einen Screenshot posten oder irgendeinen Hinweis geben?


als Antwort auf: [#436426]

Objekte fehlen im PDF unter Windows

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4470

14. Mär 2010, 19:26
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #436434
Bewertung:
(5049 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

so etwas gibt es nicht! Ein PDF sieht grundsätzlich immer identisch aus unabhängig vom OS! Wenn es unterschiedliche Ansichten gibt, liegt es mit hoher Wahrscheinlichkeit an den Überdruckeneinstellungen. Wenn mit PDF/X in Adobe-Reader 9 gearbeitet wird, dann ist die Darstellung zu 100% identisch, denn in dieser Konstellation werden die Überdruckenattribute automatisch angezeigt. Wenn nicht, dann sollte man den PDF-Betrachter identisch konfigurieren unter "Anzeige". Etwas anderes kann ich mir gegenwärtig nicht vorstellen. Ich schließe mal die Verwendung eines drittklassigen Programms wie Foxit-Reader o.ä. aus.

Gruß


als Antwort auf: [#436427]

Objekte fehlen im PDF unter Windows

lindic
Beiträge gesamt: 6

15. Mär 2010, 09:05
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #436469
Bewertung:
(5014 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ monika_g ] Wenn Du es weiß einfärbst, dann siehst Du es vielleicht einfach nicht?

Kannst Du bitte mal sagen, was es für Objekte sind, einen Screenshot posten oder irgendeinen Hinweis geben?

Hier ist mal ein Auschnitt, es geht um den weißen Stern. Das ist eine EPS-Datei, die ich mittels "Platzieren" einfüge.


als Antwort auf: [#436427]

Objekte fehlen im PDF unter Windows

lindic
Beiträge gesamt: 6

15. Mär 2010, 09:08
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #436470
Bewertung:
(5014 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ rohrfrei ] Hallo,

so etwas gibt es nicht! Ein PDF sieht grundsätzlich immer identisch aus unabhängig vom OS! Wenn es unterschiedliche Ansichten gibt, liegt es mit hoher Wahrscheinlichkeit an den Überdruckeneinstellungen. Wenn mit PDF/X in Adobe-Reader 9 gearbeitet wird, dann ist die Darstellung zu 100% identisch, denn in dieser Konstellation werden die Überdruckenattribute automatisch angezeigt. Wenn nicht, dann sollte man den PDF-Betrachter identisch konfigurieren unter "Anzeige". Etwas anderes kann ich mir gegenwärtig nicht vorstellen. Ich schließe mal die Verwendung eines drittklassigen Programms wie Foxit-Reader o.ä. aus.

Gruß


Ja, ich meine auch, das es so was nicht gibt. Aber es sieht nun mal unter Windows anders aus als unter Mac OS. Ich prüfe gleich mal alle von dir genannten Einstellungen.
Und ein drittklassiges Programm nutze ich nicht. :-)


als Antwort auf: [#436434]

Objekte fehlen im PDF unter Windows

monika_g
Beiträge gesamt: 4324

15. Mär 2010, 10:59
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #436495
Bewertung:
(4982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mag sein, dass in dem einen Acrobat die Überdruckenvorschau an ist, in dem anderen nicht. Überprüfe also in Illu die Überdrucken-Einstellungen für den Stern.


als Antwort auf: [#436470]

Objekte fehlen im PDF unter Windows

lindic
Beiträge gesamt: 6

15. Mär 2010, 11:47
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #436505
Bewertung:
(4967 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Jetzt klappt es, es war tatsächlich die Überdrucken-Einstellung in Illu. Die habe ich jetzt für die Objekte, die nicht zu sehen waren, ausgestellt und im PDF ist jetzt alles zu sehen.

Danke für die Hilfe!


als Antwort auf: [#436495]

Objekte fehlen im PDF unter Windows

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4470

15. Mär 2010, 20:55
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #436567
Bewertung:
(4910 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
gut, dass es gelöst ist. Ich würde mir trotzdem nochmal die PDF-Anzeige zur Brust nehmen, sonst fällst du beim nächsten PDF wieder in die gleiche Falle.

Gruß


als Antwort auf: [#436505]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/