[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Objektformatabweichungen eliminieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Objektformatabweichungen eliminieren

lijuh
Beiträge gesamt: 247

23. Nov 2007, 10:52
Beitrag # 1 von 20
Bewertung:
(7532 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

komisch, Formatabweichungen in CS3, normalerweise mit gedrückter alt und shift-Taste, oder auch über Menü: Abweichungen löschen, bleiben bestehen.
Wie kann das sein?

Gruss
Lijuh
lijuh
X

Objektformatabweichungen eliminieren

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

23. Nov 2007, 15:16
Beitrag # 2 von 20
Beitrag ID: #323995
Bewertung:
(7507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

ist vielleicht ein zf zugewiesen?

kurt


als Antwort auf: [#323906]

Objektformatabweichungen eliminieren

lijuh
Beiträge gesamt: 247

23. Nov 2007, 15:27
Beitrag # 3 von 20
Beitrag ID: #324003
Bewertung:
(7503 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ne, das ein zf (zeichenformat?) wäre ja bei der zuweisung eines absatzformats (das meinst du doch?) mit gedrückter shift- und alt-taste verschwunden.

das problem hat sich jetzt aber nicht wiederholt; hatte das schon mal, aber nach speichern und erneut öffnen des dokuments hatte sich das dann erledigt. sicher ”hing” das nur irgendwie..

falls es aber nochmals damit probleme geben sollte melde ich mich...

lijuh
lijuh


als Antwort auf: [#323995]

Objektformatabweichungen eliminieren

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4865

23. Nov 2007, 16:55
Beitrag # 4 von 20
Beitrag ID: #324018
Bewertung:
(7488 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ lijuh ] ne, das ein zf (zeichenformat?) wäre ja bei der zuweisung eines absatzformats (das meinst du doch?) mit gedrückter shift- und alt-taste verschwunden.

Nein, so werden nur MANUELLE Formatierungen gelöscht. Formatierungen über ZF bleiben stehen und verursachen auch kein + hinter dem AF Namen (wäre auch noch schöner)

Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#324003]

Objektformatabweichungen eliminieren

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

23. Nov 2007, 17:02
Beitrag # 5 von 20
Beitrag ID: #324023
Bewertung:
(7482 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo christoph,

... ja, ja, so hab ich auch gedacht es aber ersteinmal ausprobiert.

und ... die zugewiesenen zf sind weg.

gruß kurt


als Antwort auf: [#324018]

Objektformatabweichungen eliminieren

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4865

23. Nov 2007, 22:31
Beitrag # 6 von 20
Beitrag ID: #324067
Bewertung:
(7446 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ kurtnau ] ... ja, ja, so hab ich auch gedacht es aber ersteinmal ausprobiert.
und ... die zugewiesenen zf sind weg.

Nun, ich habe es nicht nur "ausprobiert"...
Bei mir verhält es sich anders.

Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#324023]

Objektformatabweichungen eliminieren

pixxxelschubser
Beiträge gesamt: 1682

23. Nov 2007, 22:44
Beitrag # 7 von 20
Beitrag ID: #324068
Bewertung:
(7441 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Steffen und Kurt

Ihr redet grad aneinander vorbei, denn Ihr habt beide recht! Sly

1) Formate und lokale Formatierung entfernen
Alt + auf Namen des Absatzformats klicken
(zeichenformat bleibt im Absatz erhalten)

2) Abweichende Einstellungen aus Absatzformat löschen
Alt + Umschalt + auf Namen des Absatzformats klicken
(nur das Absatzformat bleibt zugewiesen)


Wink
Viele Grüße
pixxxelschubser




Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton




als Antwort auf: [#324067]

Objektformatabweichungen eliminieren

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

24. Nov 2007, 15:06
Beitrag # 8 von 20
Beitrag ID: #324095
Bewertung:
(7394 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo pixxxelschubser ,

genau, und lijuh hat von alt und umschalt plus klick gesprochen.

und da muß ich einfach feststellen das er recht hat (siehe deinen punkt 2)


gruß kurt


als Antwort auf: [#324068]

Objektformatabweichungen eliminieren

lijuh
Beiträge gesamt: 247

24. Nov 2007, 16:40
Beitrag # 9 von 20
Beitrag ID: #324102
Bewertung:
(7381 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
habe schon wieder das gleiche problem:

auch mit gedrückter alt und und umschalttaste lässt sich das objektformat nicht zuweisen, das pluszeichen vor dem format bleibt stehen und die Formatierung findet nicht statt.

Es handelt sich um einen einfachen Bilderrahmen, der unter anderem KEINE KONTURENFÜHRUNG haben soll, genau dieses tritt nicht ein, sondern muss manuell nachgebessert werden.

komisch...

habe das Objektformat schnell neu angelegt und das alte gelöscht, jetzt geht es, aber hier scheint manchmal irgendwas zu "hängen", ist mir schon öfters passiert..

Gruss
lijuh
lijuh


als Antwort auf: [#324095]
(Dieser Beitrag wurde von lijuh am 24. Nov 2007, 16:45 geändert)

Objektformatabweichungen eliminieren

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

24. Nov 2007, 21:26
Beitrag # 10 von 20
Beitrag ID: #324125
Bewertung:
(7350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

Zitat auch mit gedrückter alt und und umschalttaste lässt sich das objektformat nicht zuweisen


von was reden wir den hier? absatzformat oder objektformat?

hast du denn auch einfach mal die voreinstellungsdateien gelöscht? beim starten strg-shift-alt drücken.

kurt


als Antwort auf: [#324102]

Objektformatabweichungen eliminieren

Wolf Eigner
Beiträge gesamt: 407

25. Nov 2007, 08:58
Beitrag # 11 von 20
Beitrag ID: #324131
Bewertung:
(7321 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Alle Abweichungen löschen beim
Objektstil = alt-Klick
Absatzformat = alt-Umschalt-Klick

IDUG • München • Rhein-Ruhr • Stuttgart • Berlin • Köln • Rhein-Main • Hamburg • Schwarzwald • Hannover • Freunde/Wissen/Bücher/Software gewinnen!


als Antwort auf: [#324125]

Objektformatabweichungen eliminieren

lijuh
Beiträge gesamt: 247

25. Nov 2007, 13:20
Beitrag # 12 von 20
Beitrag ID: #324138
Bewertung:
(7293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir reden ja gerade vom Objektformat.. siehe Beitragstitel

Glaubst du es kann etwas Schreckliches passieren wenn ich die Voreinstellungsdateien (?) beim Start (von Indesign?) lösche?

Nicht dass irgendwas passiert, meine ich.
Wie schon gesag: Es geht jetzt alles wieder:) Dass sich die Abweichungen nicht entfernen lassen, kommt jetzt aber scheinbar öfters mal vor...

Gruss
lijuh
lijuh


als Antwort auf: [#324125]

Objektformatabweichungen eliminieren

lijuh
Beiträge gesamt: 247

25. Nov 2007, 13:21
Beitrag # 13 von 20
Beitrag ID: #324139
Bewertung:
(7292 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Typokrat!

aha, danke für die Info!
lijuh


als Antwort auf: [#324131]

Objektformatabweichungen eliminieren

pixxxelschubser
Beiträge gesamt: 1682

25. Nov 2007, 14:41
Beitrag # 14 von 20
Beitrag ID: #324151
Bewertung:
(7273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Typokrat,

Antwort auf: Alle Abweichungen löschen beim
Objektstil = alt-Klick
Absatzformat = alt-Umschalt-Klick

Die Antwort ist natürlich korrekt! Allerdings verschweigst Du mehr, als Du sagst.


Ich hole ein bisschen weiter aus. Achtung, jetzt wird es lang und bunt.





Thema Absatzformate:

Beispieltext
- zugewiesenes Absatzformat
- lokale Formatierung ohne Zeichenformat
- durch Zeichenformat zugewiesene Formatierung


Buspios sim hori pervirt issenat erbitum inpressum. et prit, nos ad sultorarid iam intis aucon prae intem dem occiem pro caet, ca remus opubit grarisquo morevir iacretim quamque nostimis; hebatum tem.



[Alt]+Klick auf das entsprechende AF löscht alle lokalen Abweichungen, läßt aber die durch ein Zeichenformat zugewiesenen Abweichungen bestehen.

Buspios sim hori pervirt issenat erbitum inpressum. et prit, nos ad sultorarid iam intis aucon prae intem dem occiem pro caet, ca remus opubit grarisquo morevir iacretim quamque nostimis; hebatum tem.



[Shift]+[Alt]+Klick auf das entsprechende AF löscht alle Abweichungen, die nicht im Absatzformat definiert sind. Dadurch werden auch zugewiesene Zeichenformatierungen gelöscht!

Buspios sim hori pervirt issenat erbitum inpressum. et prit, nos ad sultorarid iam intis aucon prae intem dem occiem pro caet, ca remus opubit grarisquo morevir iacretim quamque nostimis; hebatum tem.






Thema Objektstile:

Hier geht es in erster Linie um die im Objektstil mit einem Häckchen versehenen Punkte (d.h. Status einer Objektstilkategorie ist aktiviert/deaktiviert (mit/ohne Häkchen).

Im Objektstil nicht definiert
Ich entferne z.B. den Haken bei Textabschnittsoptionen im Objektstil. Jetzt wähle ich über die Palette Textabschnitt für mein Objekt mit diesem Objektstil einen optischen Randausgleich an.

Diese Abweichung wird nicht als Abweichung vom Objektstil angesehen! Hinter dem Namen des Objektstiles erscheint kein "Pluszeichen". Der Button [Abweichungen löschen] in der Objektstilpalette bleibt ausgegraut.

[Shift]+[Alt]+Klick auf den entsprechenden Objektstil löscht diese Abweichung. Genauer beschrieben als:"Nicht vom Stil definierte Attribute löschen" und "Löschen von in einem Objektstil ignorierten Attributen".


Im Objektstil definiert
Ich belasse z.B. den Haken bei Konturen im Objektstil. Jetzt wähle ich über die Palette Konturen eine andere Konturfarbe und/oder -stärke an.

Diese Abweichung ist eine Abweichung vom Objektstil! Hinter dem Namen des Objektstiles erscheint ein "Pluszeichen". Der Button [Abweichungen löschen] in der Objektstilpalette ist anwählbar.

[Alt]+Klick auf den entsprechenden Objektstil löscht diese Abweichung. Genauer beschrieben als:"Abweichungen löschen" oder auch "Löschen von abweichenden Formatierungen in Objekten".


Ich hoffe, Ihr seid nicht eingeschlafen Wink


Wink
Viele Grüße
pixxxelschubser




Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton




als Antwort auf: [#324131]

Objektformatabweichungen eliminieren

lijuh
Beiträge gesamt: 247

10. Dez 2007, 09:59
Beitrag # 15 von 20
Beitrag ID: #326427
Bewertung:
(7030 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Halloo!

Tatsache ist jedenfalls, dass ich weder mit

alt + klick auf die Objektstilvorlage

noch mit

alt / shift + klick auf die Objektstilvorlage

noch mit dem button

"Abweichungen löschen"

die Abweichungen (und damit das Pluszeichen) wegbekomme, nicht immer aber sehr oft.
Verstehe immer noch nicht woran das liegt und formatiere das dann immer manuell um, oder hat jmd eine bessere Idee?

Hab ich vielleicht irgendwelche "Häkchen" falsch gesetzt? Oder liegt es daran, dass bei dem gleichen Objekt vorher eine anderes Objektformat eingestellt war und dieses dann abweichend eingestellt wurde. Wird dann ein neues Objektformat gewählt, bleiben die manuell gewählten Einstellungen erhalten? Ich weiß es nicht... wieder ein Problem erst sein CS3

Herzliche Grüße

Lijuh
lijuh


als Antwort auf: [#324151]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022