[GastForen Diverses Design & Praxis / Fotografie / Bildbearbeitung Objektive für Canon EOS 10D

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Objektive für Canon EOS 10D

broesel
Beiträge gesamt: 408

14. Jun 2004, 10:32
Beitrag # 1 von 19
Bewertung:
(7142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen

Von vielen Seiten hört man unterschiedliche Stimmen. Ich möchte mir nicht unbedingt ein weiteres Original Canon Objektiv kaufen, weil die doch recht teuer sind. Als Alternative schwebt mir Sigma vor. Durch die Brennweitenveränderung braucht man ja für 24 mm Brennweite ca. 15 mm Brennweite. Z. z. habe ich ein 28-200 mm Objektiv (ergibt 45-320mm).

Wie sind Eure Erfahrungen

Gruß
broesel
X

Objektive für Canon EOS 10D

fubbi quanz
Beiträge gesamt: 7

14. Jun 2004, 14:45
Beitrag # 2 von 19
Beitrag ID: #90820
Bewertung:
(7142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es gibt einen umfangreichen Test DigiSpiegelreflex-tauglicher Objektive im ColorFoto vom Februar oder März 2004; da schneiden gerade die Objektive von TAMRON und SIGMA besonders gut ab!
Vielleicht kannst du das Heft nachbestellen.


als Antwort auf: [#90761]

Objektive für Canon EOS 10D

Rudolf
Beiträge gesamt:

15. Jun 2004, 18:00
Beitrag # 3 von 19
Beitrag ID: #91116
Bewertung:
(7142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Broesel...

Ich habe einige Berufsfotografen unter meinen Kunden, die Sigma Weitwinkelobjektive benutzen und damit mehr als zufrieden sind.

Speziell das neue 12-24mm Zoom ist erstaunlich gut und eröffnet Aufnahmemöglichkeiten, die bis anhin beinahe nicht zu schaffen waren, zumindest nicht digital.

Es versteht sich, dass alle diese extremen Weitwinkelobjektive mehr oder weniger starke Bildfehler "eingebaut" haben, die aber so minimal sind, dass man sie zumeist vernachlässigen kann.

Sollten die drei Hauptfehler (tonnenförmige Verzeichnung, Abschattung an den Ecken und die chromatische Aberation, also Farbsäume) doch irgendwie zu störend sein, dann gibt es eine recht simple Lösung: Per Software auskorrigieren. Ich selber bin in der unglücklichen Situation, das Objektiv meiner Digi nicht abnehmen zu können (bin ja auch kein echter Profifotograf...ich arbeite bloss für solche...) und muss mir daher mit einem WW-Vorsatz behelfen. mit dem ich "sagenhafte" echte 28mm (Kleinbild)brennweite bekomme.

Es versteht sich, dass ich mit meinem Vorsatz alle die erwähnten drei Bildfehler in reichlichem Masse "gratis" mitgeliefert bekomme und ich erst mit Korrektursoftware zu annehmbaren Bildern komme.

Testweise habe ich auch mal ein 12mm Sigmabild nachkorrigiert und siehe da, es klappt wunderbar. Allen, die nun laut aufstöhnen, sei gesagt, dass eine saubere Softwarekorrektur allemal einfacher ist, als hunderte oder gar Tausende von Franken in kaum existierende Extremweitwinkel zu stopfen...

Somit meine ich, ein Sigma und allenfalls die Software (Braucht es bei Sigma aber kaum, so gut wie die sind), dann stimmt das Preis--Leistungsverhältniss und vor allem die Qualität...

Hier der entsprechende Link zur Software "Lens-Corrector"

http://www.kekus.com/

Dies meine Ansicht zum Thema...

Herzlichst, Rudolf


als Antwort auf: [#90761]
(Dieser Beitrag wurde von Rudolf am 15. Jun 2004, 18:07 geändert)

Objektive für Canon EOS 10D

broesel
Beiträge gesamt: 408

15. Jun 2004, 18:16
Beitrag # 4 von 19
Beitrag ID: #91120
Bewertung:
(7142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank für Eure Tipps

Ich hab mir das Fotoheft mal beim Verlag bestellt. Gibt es den Objektivkorrektor auch für den PC?

Gruß
broesel


als Antwort auf: [#90761]

Objektive für Canon EOS 10D

Rudolf
Beiträge gesamt:

15. Jun 2004, 21:36
Beitrag # 5 von 19
Beitrag ID: #91168
Bewertung:
(7142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Broesel...

Gute Frage...

Hab aus reiner Gewohnheit wieder mal völlig übersehen, dass es nebst Mac, auf welchem ich beheimatet bin, noch andere Arten von Computern gibt...

Na, wie wäre die Welt doch einfach, hätten alle einen Mac...

Da kann ich dir echt nicht helfen, habe mich noch nie um software für PC's kümmern müssen, sorry...

Gibt aber sicher was passendes, vielleicht kann dir ja ein Windösler weiterhelfen...

Herzlichst, Rudolf




als Antwort auf: [#90761]

Objektive für Canon EOS 10D

gpo
Beiträge gesamt: 5520

17. Jun 2004, 00:17
Beitrag # 6 von 19
Beitrag ID: #91448
Bewertung:
(7142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

die meisten Korrektur Programme....laufen auf PC...seltener auf MAC

allerdings sollte man es nicht unterschätzen....

wenn nur 1-5 Bilde mal nachbereitet werden müssen...gehts ja, aber

ich hatte mit einer Digi und Festbrennweite (Makler/Gr.Innernräume) so locker 100 Bilder wo die "tonne" rausmuste...das war nicht mehr so witzig!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#90761]

Objektive für Canon EOS 10D

Rudolf
Beiträge gesamt:

17. Jun 2004, 09:03
Beitrag # 7 von 19
Beitrag ID: #91480
Bewertung:
(7142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo gpo...

Recht hast schon, witzig finde ich es selber auch nicht, Fehler aus mangelhaften Linsen rauskorrigieren zu müssen, aber eben, mir bleibt keine andere Wahl.

Ich fotografiere zumeist 360 Grad Panoramabilder, die jeweils aus zwölf Einzelbildern bestehen. Beim letzten virtuellen Rundgang, den ich gerade herstellen musste (durfte) , waren grad mal 82 Panoramas integriert... ächz

Ich habe alle meine Korrekturprogramme als PS-Plug, was der Sache insofern hilft, dass ich eine Aktion herstellen konnte, mit der nun alle meine Bilder automatisch korrigiert werden, während ich auf meinem zweiten Rechner andere Sachen erledigen kann.

Mir wäre es auch lieber, eine Digikamera mit "sauberem" Weitwinkel zu haben, aber eben, ich gehe lieber zwischendurch mal ein paar Tage in Urlaub als meine Ferien in teuren Geräten fixiert zu haben. So muss nun eben mein Rechner den Kopf hinhalten und hin und wieder mal eine Freinacht schmeissen, damit der "Chef" dann dafür faul an der Sonne liegen kann...

Herzlichst, Rudolf


als Antwort auf: [#90761]

Objektive für Canon EOS 10D

broesel
Beiträge gesamt: 408

17. Jun 2004, 11:20
Beitrag # 8 von 19
Beitrag ID: #91516
Bewertung:
(7142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag

habt ihr auch eine gute Adresse für eins von diesen Korrekturprogrammen die auf PC-Basis laufen?

Gruß
broesel


als Antwort auf: [#90761]

Objektive für Canon EOS 10D

Rudolf
Beiträge gesamt:

19. Jun 2004, 20:16
Beitrag # 9 von 19
Beitrag ID: #92097
Bewertung:
(7142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Broesel...

Sprich mal den gpo direkt an, eigentlich sollte er wissen, wo und ob es eine Korrektursoftware für PC gibt, denn immerhin macht er ja folgende Aussage:

*die meisten Korrektur Programme....laufen auf PC...seltener auf MAC

gpo... sei so lieb und lass den Broesl nicht hängen... *smile

Herzlichst, Rudolf

P.S. als reinstrassiger Macianer bin ich echt nicht berufen, über Software auf PS's mitzureden... *sorry


als Antwort auf: [#90761]

Objektive für Canon EOS 10D

broesel
Beiträge gesamt: 408

31. Mai 2005, 21:35
Beitrag # 10 von 19
Beitrag ID: #168942
Bewertung:
(7142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Abend

wieder einmal bin ich auf der Suche. Für die nächste Großveranstaltung in Köln im August suche ich noch nach einem Zoom-Teleobjektiv für meine Canon EOS 10D. Diesen beiden Objektive habe ich gefunden.

Sigma 80-400 F4.5-5.6 OS (mit Bildstabilisator)
Sigma 50-500 F4.0-6.3 EX DG

beide liegen im Fotoladen bei ca. 950 Euro. Welches würdet ihr vorziehen. Das mit dem Bildstabilisator soll angeblich eine Verschlusszeit von 1/125 auf bis zu 1/15 verlängern können, ohne dass die Aufnahme verwackelt. Beim zweiten ist die Brennweite viel variabler. Auf beide läßt sich der Konverter für den Faktor 1.4 oder 2.0 dazwischenschrauben.

Gibt es noch weitere Objektive (Canon, Tomra, Nikon, ...) die auf meine EOS 10D passen und etwa diese Werte haben.


als Antwort auf: [#90761]

Objektive für Canon EOS 10D

ganesh
Beiträge gesamt: 1981

2. Jun 2005, 14:19
Beitrag # 11 von 19
Beitrag ID: #169333
Bewertung:
(7142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen


als Antwort auf: [#90761]

Objektive für Canon EOS 10D

broesel
Beiträge gesamt: 408

2. Jun 2005, 17:34
Beitrag # 12 von 19
Beitrag ID: #169410
Bewertung:
(7142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die vielen Infos,

Wie ist denn deine Meinung zu den beiden Modellen von Sigma? Einen besseren Lichtwert bekomme ich wohl nur bei 4-fachem Preis. Soviel geld kann ich leider nicht ausgeben. Kann man mit einem Objektiv für knapp 1000 Euro auch über die runden kommen?

Gruß
broesel


als Antwort auf: [#90761]

Objektive für Canon EOS 10D

ganesh
Beiträge gesamt: 1981

3. Jun 2005, 10:53
Beitrag # 13 von 19
Beitrag ID: #169549
Bewertung:
(7142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Sigma-Objektive kenne ich selber nicht.

Aber die Frage hast Du dir ja schon selber beantwortet. Wenn Dir das nötige Kleingeld fehlt, musst Du halt mit F4 vorlieb nehmen. Ob Du damit "über die Runden" kommst, weisst nur Du am besten. Hängt davon ab wie und was Du hauptsächlich fotografierst (indoors, outdoors, nature.....)

Sonst gibt's ja meist immer noch die Möglichkeit, L-Objektive von Canon zu mieten (tageweise, in grösseren Städten).


als Antwort auf: [#90761]

Objektive für Canon EOS 10D

broesel
Beiträge gesamt: 408

3. Jun 2005, 13:03
Beitrag # 14 von 19
Beitrag ID: #169598
Bewertung:
(7142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag ganesh

Es werden wohl eher Outdoorbilder werden. Es geht zum Weltjugendtag nach Köln. Es wird bestimmt sehr viele Motive geben.

Gruß
broesel


als Antwort auf: [#90761]

Objektive für Canon EOS 10D

Gopal Das
Beiträge gesamt:

10. Jun 2005, 10:46
Beitrag # 15 von 19
Beitrag ID: #171302
Bewertung:
(7142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, es gibt Objektive wie Sand am Meer - hier ein Link zu einer Web-Site, die für mein Dafürhalten gute Tests macht und vor allem Tipps gibt, was für was geeignet ist ... - schau mal, ob es dir was bringt.
Gruß ARne

http://www.traumflieger.de/..._300d.php#hersteller


als Antwort auf: [#90761]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/