[GastForen Programme Office Microsoft Office Office 2011 (Mac) zeigt Univers nicht an

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Office - Alles fürs Büro
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Office 2011 (Mac) zeigt Univers nicht an

Starservant
Beiträge gesamt: 85

16. Mai 2014, 16:07
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(4301 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag,
ich verwende für einen Teil der (Kunden-)Korrespondenz die Univers auf meinem iMac mit aktuellem Betriebssystem (OS X 10.9.3). Es wird mir in Word, nach Öffnen der Dokumentvorlage die Univers vom Programm nicht angeboten, obwohl sie installiert ist (sie funktioniert auch beispielsweise unter Pages und Creative Suite 6, aber eben nicht unter Word). Sie wird in der Schriftensammlung von Word gar nicht angezeigt. Es ist mir nicht gelungen Google zu einer Lösungsantwort zu bewegen und erhoffe mir nun hier Hilfe.
Vielen Dank im Voraus.
MW
X

Office 2011 (Mac) zeigt Univers nicht an

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2302

16. Mai 2014, 19:39
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #527395
Bewertung:
(4279 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo MW,

als erste Maßnahme würde ich mal den Font-Cache von Microsoft (Nachtrag: auch den Font-Cache des Systems) löschen. Das geht komfortabel mit der donationware (freeware) "ONYX". Damit lassen sich fast sämtliche Font-Caches, auch die der Creative Suite und Quark löschen. Pass aber auf, dass Du die für Dein Betriebssystem richtige Version wählst.

Link: http://www.titanium.free.fr/index.php

Zur Information, ich habe die Adobe PostScript Type 1, die läuft bei mir, allerdings über Extensis Suitcase Fusion geladen.

Generell gibt es immer wieder mal störrische Schriften. Ich habe auch schon erlebt, dass nicht alle Schnitte in Word angezeigt wurden.

Wenn mit Apples Schriftverwaltung gearbeitet wird, hatte ich auch schon Erfolge, indem ich die Schrift in die verschiedenen Fonts-Ordner (Library > Fonts oder User > Library > Fonts) verschoben habe.

Desweiteren kann man testweise mal alle Schriften aus den Ordnern (Library > Fonts oder User > Library > Fonts, aber nicht System > Library > Fonts !) entfernen und nur die Univers installieren (ich hatte auch schon erlebt, dass sich zwei Schriften nicht mögen, auch wenn eine Prüfung mit der Apple Schriftverwaltung keinerlei Probleme ergab).

Seit ich eine externe Schriftverwaltung verwende, habe ich kaum noch Probleme mit Schriften, es sei denn sie sind uralt.

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.14.6 Mojave, Adobe CC2019, CC2020, CC2021


als Antwort auf: [#527377]
(Dieser Beitrag wurde von Peter Lenz am 16. Mai 2014, 19:46 geändert)

Office 2011 (Mac) zeigt Univers nicht an

Starservant
Beiträge gesamt: 85

16. Mai 2014, 19:52
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #527396
Bewertung:
(4265 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Abend, Peter,
ich danke Dir für die rasche Hilfe. die Font Zaches habe ich (in mehreren "Lösungsversuchsreihen") alle gelöscht. Wahrscheinlich muss ich wider suitcase kaufen. Davor aber werde ich Deinen Rat, Deine Anleitung durchgehen. Fatal ist für mich, dass die Univers schon bestens funktioniert hatte, aber vermutlich seit irgendeiner Updatewelle Probleme hat. Ich kriege das mit den Updates nicht so mit, weil ich die routinemäßig ausführen lasse (ich bin Computeranwender, aber weit weg vom Versteuer). Wenn ein Update gelaufen ist, dann probiere ich auch nicht alles aus, (davon gäbe es auch zu Vieles und wenn ich nicht weiß, wonach ich suchen muss, finde ich auch nichts). Ich habe alle möglichen Universversionen ausprobiert: solche von der Fontfolio 11, andere, die ich direkt bei Linotype gekauft hatte. Die Schrift funktioniert auf dem Mac, nur halt nicht bei Word. Ich melde mich, wenn ich Deinen Rat befolgt habe und halte Dich (dann kurz) auf dem Laufenden.
Vielen Dank und schönes Wochenende!
Michael
MW


als Antwort auf: [#527395]

Office 2011 (Mac) zeigt Univers nicht an

Starservant
Beiträge gesamt: 85

19. Mai 2014, 09:58
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #527444
Bewertung:
(4140 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen, Peter,
Caches zu leeren hat keine Lösung gebracht. Würde ich suitcase wieder kaufen (meine Version funktioniert nicht mehr unter dem aktuellen Mavericks), bräuchte ich drei Lizenzen, das ist für den echten Bedarf im Augenblick unverhältnismäßig.
Ich hoffe daher, dass (ich vermute) Microsoft das Problem demnächst erkennt und löst. Wer weiß!
Danke Dir für Deine Ratschläge!
Schöne Woche
Michael
MW


als Antwort auf: [#527395]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Illustrator Skript Übersatztext - Hilfe benötigt

Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

[GREP] beliebige Zeichen finden und durch selbe Anzahl an Leerzeichen oder Anzahl Zeichen "x" ersetzen

InDesign 2021 – Suchen/Ersetzen: Farbe

Langsamer MacMini

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Balken hinter einen Bildteil

Geteiltes Album

Verschiedene Netzwerke Handeln
medienjobs