[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Ordner verschwinden vom Schreibtisch!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ordner verschwinden vom Schreibtisch!

Katja2004
Beiträge gesamt: 52

18. Okt 2004, 18:03
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(13610 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!
Folgendes Problem ist nun schon zum 3. Mal aufgetreten: Ein Ordner (große Datenmenge ca. 2 GB) verschwindet spurlos vom Schreibtisch. (Nicht verschoben, sondern gelöscht!) Einfach so. Mein erster Verdacht war, dass es sich um einen defekten Ordner handelt. Jetzt passierte das gleiche mit einem anderen Ordner. Die Festplatte ist fast voll, das darf aber doch trotzdem nicht passieren! Zum Glück hatte ich Sicherungen. Dennoch finde ich das sehr merkwürdig. Hat jemand so etwas schon erlebt???? (Rechner. Powerbook G4, System 10.3.3)

Gruß! Katja
X

Ordner verschwinden vom Schreibtisch!

ana
Beiträge gesamt: 204

18. Okt 2004, 18:51
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #116662
Bewertung:
(13609 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hy katja

da gibt es ev. diverse möglichkeiten. ich nehme an, dieser ordner ist keine hd. ich hatte ähnliches problem auch schon, nur, wie es die meisten wohl kennen, schreibt man den lösungsweg nicht auf, sondern freut sich einfach wenns wieder funzt :-).
versuch mal den schreibtisch aufzuräumen, vielleicht ,versteckt, sich der bengel ganz am rand. oder pram löschen, auch wenn das nicht grundsätzlich für ,verlorene ordner, angewandt wird, aber kannst es trotzdem probieren, weil wir wissen ja nicht genau warum der ordner nicht mehr erscheint.
oder: geh in die einstellungen vom finder (finder->einstellungen) und schau die einstellungen an, z.b. festplatten, server...anzeigen.
wenn nix funzt meld dich doch wieder.

schöne grüsse
:: ana e. ::


als Antwort auf: [#116651]

Ordner verschwinden vom Schreibtisch!

Katja2004
Beiträge gesamt: 52

18. Okt 2004, 19:04
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #116665
Bewertung:
(13609 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo ana!

Danke für deine Tipps, leider bleibt der Ordner verschwunden. Auch über "Finden" lassen sich die Dateien des Ordners nicht mehr finden. Ob das auch ein Virus sein kann? Eigentlich ist bei mir immer die Firewall aktiv...

Gruß!
Katja


als Antwort auf: [#116651]

Ordner verschwinden vom Schreibtisch!

ana
Beiträge gesamt: 204

18. Okt 2004, 19:14
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #116668
Bewertung:
(13609 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
mmm...versuch mal folgendes zu löschen:

in User/library/preferences sowas wie ,com.apple.finder.plist,

und dann mal ,neustart,

:: ana e. ::


als Antwort auf: [#116651]
(Dieser Beitrag wurde von ana am 18. Okt 2004, 19:16 geändert)

Ordner verschwinden vom Schreibtisch!

ana
Beiträge gesamt: 204

18. Okt 2004, 19:15
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #116670
Bewertung:
(13609 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ist dieser ordner verlinkt mit einem server-ordner? wenn ja; mit apfel+k diesen server-ordner holen. dann sollte der ordner wieder erscheinen.

:: ana e. ::


als Antwort auf: [#116651]

Ordner verschwinden vom Schreibtisch!

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

18. Okt 2004, 19:25
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #116671
Bewertung:
(13609 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
"Die Festplatte ist fast voll, das darf aber doch trotzdem nicht passieren!"

Doch, es kann ein Problem werden! Du musst schauen, dass der Speicherplatz nicht unter 2 Giga fällt. Hattest Du denn bis jetzt keine Warnung vom Betriebssystem, dass der Platz knapp wird?

Sicher, dass die Daten weg sind, darf nicht sein. Dennoch ist es wahrscheinlich, dass das nicht einfach so passiert ist, sondern mit einer falschen Bedienung zu tun hat.

Die Suchen-Funktion in OS X kann u.U. Probleme bereiten. Wenn der Mac nichts findet, schliesse das Suchen-Fenster und öffne es noch einmal, dann sollte es klappen.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#116651]

Ordner verschwinden vom Schreibtisch!

Katja2004
Beiträge gesamt: 52

18. Okt 2004, 21:15
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #116701
Bewertung:
(13609 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi ana!
Danke für deine Ideen. Leider taucht der Ordner nicht wieder auf... war nicht verlinkt mit einem Server-Ordner. Zum Glück ist letztendlich die Arbeit von nur 1-2 Stunden weg. ich habe nur Panik, dass es wieder passiert...

Katja


als Antwort auf: [#116651]

Ordner verschwinden vom Schreibtisch!

Katja2004
Beiträge gesamt: 52

18. Okt 2004, 21:21
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #116707
Bewertung:
(13609 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Stimmt, ich war eine Zeit lang unter 2 GB. Außerdem hatte ich mehrere Ordner mit insgesamt ca. 15 - 20 GB auf dem Schreibtisch liegen. Kann das problematisch sein? In früheren Betriebssystemen hatte ich immer Alias auf dem Schreibtisch, von Programmen etc. Sonstige Anwenderfehler wüsste ich nicht. Ich arbeite seit15 Jahren mit Mac, auch beruflich... aber man lernt natürlich nie aus ;-)!

LG, Katja


als Antwort auf: [#116651]

Ordner verschwinden vom Schreibtisch!

Flocki
Beiträge gesamt: 230

19. Okt 2004, 09:20
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #116766
Bewertung:
(13609 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn du unter OS 9 arbeitest kannst du mal unter erweitert nach unsichtbaren Objekten suchen lassen.

Bei OsX kann es sein das ein Ordner verschwindet. Dann muss man nur mit einem Punkt die Ordnerbenennung anfangen.

Ich will den Teufel ja nicht raufbeschwören, aber hast du schon mal nach Viren gesucht?


als Antwort auf: [#116651]

Ordner verschwinden vom Schreibtisch!

OliSch
Beiträge gesamt: 908

20. Okt 2004, 00:15
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #117109
Bewertung:
(13609 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

>>Außerdem hatte ich mehrere Ordner mit insgesamt ca. 15 - 20 GB auf dem Schreibtisch liegen. Kann das problematisch sein?

Sollte eigentlich nicht. Letztendlich ist der Desktop ja "nur" ein Verzeichnis wie alle anderen Ordner auch. Natürlich mit dem Unterschied, dass sein Inhalt eben auf der Oberfläche angezeigt wird. Da in einem Finder-Fenster der Desktop-Inhalt ganz normal z.B. in Listenansicht erscheint, kann das mit dem "aus-dem-Bild-rücken" kein Problem mehr sein.
Ich denke, das Problem liegt tatsächlich bei der vollen Platte.

Kannst mal noch folgendes checken: Gehe ins Terminal (keine Angst!!) und tippe
cd /tmp
(Return drücken)
ls
(Wieder Return) - es sollte eine Dateiliste erscheinen, darunter ein Odner mit einer Nummer wie 501. Jetzt wechselst Du in den Finder und drückst Apfel-Shift-G (oder wählst im Menü "Gehe zu" die Option "Gehe zu Ordner..."). Im nun erscheinenden Fenster gibst Du ein:
/tmp/501
bzw. die entsprechende Nummer die im Terminal gelistet war.
Der Finder zeigt nun einen versteckten Ordner mit dem Unterordner "TemporaryItems" o.ä. Vielleicht findest Du dort noch was von den verschwundenen Dateien?
Ohne Gewähr!!!

Viel Erfolg
Oli


als Antwort auf: [#116651]

Ordner verschwinden vom Schreibtisch!

Oliver_ABA
Beiträge gesamt: 57

20. Okt 2004, 08:07
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #117119
Bewertung:
(13609 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen

OS 10.3.x; Mehrmals schon ist mir ein Screenshot (PDF), welcher ja auch auf dem Desktop liegt, und den ich erst vor wenigen Sekunden erzeugt habe vor meinen Augen wieder spurlos verschwunden.
Beim Erzeugen habe ich ihn auf dem Desktop auftauchen sehen, das Fenster, welches ich Fotografiert habe geschlossen und doppelklicke dann auf den Screenshot: Das System meldet, das die Datei nicht gefunden wurde und schwups ist auch das Icon weg. Glücklicherweise ist das bei mir nur immer mit Screenshots passiert, aber ein ungutes Gefühl bleibt.
Oliver


als Antwort auf: [#116651]

Ordner verschwinden vom Schreibtisch!

eisen
Beiträge gesamt: 3

20. Okt 2004, 09:01
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #117127
Bewertung:
(13609 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Damit du dich nicht einsam fühlst: wir haben das selbe Problem mit einem Mac OSX Server 10.3.5. Alle paar Wochen verschwinden grundlos irgendwelche Ordner auf einem «gesharten» Ordner. Bis jetzt ist das Problem nur innerhalb dieses Verzeichnisses aufgetreten, aber es beunruhigt mich sehr. Es ist auch genügend freier Platz vorhanden, daran kanns nicht liegen.

Gibt es ein Logfile das die Bewegungen in den Verzeichnissen aufzeichnet?


als Antwort auf: [#116651]

Ordner verschwinden vom Schreibtisch!

Katja2004
Beiträge gesamt: 52

22. Okt 2004, 21:38
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #118064
Bewertung:
(13609 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Oli!
Ich habe das probiert. Im Terminal-Fentser erscheint leider kein ordner 501. Nur: Adobe SVG 3.0 Installer Log Music
Desktop Pictures
Documents Public
Incomplete Registrierung senden
Library Sites

Dennoch danke für en Tipp! Ich habe erstmal einiges auf der Platte gelöscht, jetzt also mehr Platz. Hoffentlichverschwindet nicht noch mehr!
Gruß!
K


als Antwort auf: [#116651]

Ordner verschwinden vom Schreibtisch!

Jasker
Beiträge gesamt: 142

25. Okt 2004, 08:40
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #118312
Bewertung:
(13609 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich kenne dieses Problem bisher garnicht, aber falls die Dateien nur unsichtbar sind: versuch es doch mal mit TinkerTool. Das Programm kann dir ohne Probleme die unsichtbaren Dateien auf deinem Rechner anzeigen. Es ist kostenlos und hier zu bekommen: http://www.bresink.com/osx/TinkerTool.html

Markus


als Antwort auf: [#116651]
X

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022