hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
KoppC
Beiträge: 67
16. Apr 2003, 17:26
Beitrag #1 von 13
Bewertung:
(4796 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ordner verstecken (pico)


hey,

versuche gerade einen ordner mit "pico" zu verstecken. wenn ich einen ordner direkt auf der obersten ebene der systemplatte eingebe z.B Apllications funktioniert dies auch er ist nach einem neustart verschwunden. jetzt möchte ich gerne auf einer anderen partition einen ordner verstecken. habe aus diesem grund den kompletten pfad eingetragen z.b. /volumes/daten/test hat aber leider nicht funktioniert. kann mir jemand weiterhelfen habe leider auch keine große erfahrung damit .wahrscheinlich ist dies ganz einfach.

danke
chris Top
 
X
jmraemer
Beiträge: 48
16. Apr 2003, 18:01
Beitrag #2 von 13
Beitrag ID: #32138
Bewertung:
(4796 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ordner verstecken (pico)


Hi!

Ich weiss nicht wirklich was du mit pico willst, aber wenn das Verzeichnis nur versteckt sein soll sollte das so funktionieren:
im Terminal "mv <Verzeichnis> .<Verzeichnis>" Dabei darf <Verzeichnis> keinen / enthalten. Erklaerung: Sobald du bei unixartigen Systemen ein "." vor den Dateinamen (Verzeichnisse sind fast auch nur Dateien) setzt ist er versteckt.

hth

Jan-Martin
als Antwort auf: [#32132] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
16. Apr 2003, 20:54
Beitrag #3 von 13
Beitrag ID: #32146
Bewertung:
(4796 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ordner verstecken (pico)


Und dann gibt es da noch den Mac und seine Eigenarten ...
als Antwort auf: [#32132] Top
 
eye4eye
Beiträge: 375
17. Apr 2003, 07:37
Beitrag #4 von 13
Beitrag ID: #32162
Bewertung:
(4796 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ordner verstecken (pico)


Willst du nicht lieber ein Passwort darüber legen? Da könnte ich LameSecure empfehlen. Der Ordnerinhalt ist dann auch über den Suchbefehl nicht mehr zu finden und auch mit anderen Betriebssystemen (OS9 zum Beispiel) kommst du nicht rein.
Der Ordner wird zur Applikation und fragt jedesmal nach dem Passwort.
als Antwort auf: [#32132] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
17. Apr 2003, 08:53
Beitrag #5 von 13
Beitrag ID: #32178
Bewertung:
(4796 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ordner verstecken (pico)


Hey,

danke für die schnelle antwort habe es gleich versucht und hat wunderbar funktioniert allerdings bekomme ich den ornder jetzt nicht mehr sichtbar. haben den selben befehl nochmals ohne punkt ausgeführt aber leider ohne erfolg. dies ist auch der grund weshalb ich pico einsetzten wollte dann kann ich mit dem befehl sudo pico /.hidden alle dateien /ordner die unsichbar sind sehen und wieder entfernen.

gruß
chris
als Antwort auf: [#32132] Top
 
jmraemer
Beiträge: 48
17. Apr 2003, 13:08
Beitrag #6 von 13
Beitrag ID: #32216
Bewertung:
(4796 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ordner verstecken (pico)


Hi!

Du kannst das ganze wieder sichtbar machen, indem du einfach 'mv <verzeichnis(1)> <verzeichnis(2)>' eingibst: 1= mit Punkt wie es im Moment ist, 1= so wie es sein soll (also wohl ohne Punkt). Anzeigen kannst du es mit ls -a und reinwechseln mit cd <verzeichnisname (mit punkt)> . Wenn du im Finder reinkommen willst: Go->Go to Folder-> Kompletten Pfad mit '.' direkt vor dem Verzeichnisnamen, also z.B. '/Applications/.verstecktes_Verzeichnis'.

Jan-Martin
als Antwort auf: [#32132] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
17. Apr 2003, 14:10
Beitrag #7 von 13
Beitrag ID: #32226
Bewertung:
(4796 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ordner verstecken (pico)


hey,

danke für die antwort

gruß
chris
als Antwort auf: [#32132] Top
 
OhChafti
Beiträge: 62
5. Apr 2004, 12:34
Beitrag #8 von 13
Beitrag ID: #78422
Bewertung:
(4796 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ordner verstecken (pico)


n´abend allerseits,

ich möchte auch einen ordner mit einem passwort schützen aber auf mac os 9.2.2. gibts da auch was für, was schön unkompliziert funktioniert?
-----------------------------------------
Prinzipiell schon, nur generell halt nicht
als Antwort auf: [#32132] Top
 
Rodger
Beiträge: 1323
5. Apr 2004, 12:54
Beitrag #9 von 13
Beitrag ID: #78425
Bewertung:
(4796 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ordner verstecken (pico)


Hallo OhChafti

versuch es mal hier mit:

http://www.securemac.com/quickencrypt.php

Gruß
Rodger

MAC Dual 533 MHz PC G4 (1.12 GBRAM)
MAC OS X (Vers. 10.3.3)
als Antwort auf: [#32132] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17537
5. Apr 2004, 15:19
Beitrag #10 von 13
Beitrag ID: #78470
Bewertung:
(4796 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ordner verstecken (pico)


Hallo,

Dropstuff und Stuffit Light oder Deluxe bieten das Versehen eines Archivs mit einem Passwort.
Dabei wird dann auch der komplette Inhalt codiert.
Es ist also nicht nur ein simples Vorhängeschloss, sondern der komplette Inhalt ist chiffriert.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#32132] Top
 
OhChafti
Beiträge: 62
5. Apr 2004, 15:57
Beitrag #11 von 13
Beitrag ID: #78489
Bewertung:
(4796 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ordner verstecken (pico)


danke für die tipps, aber ich möchte einfach nur dateien so schützen, dass sie nicht jeder öffnen kann und trotzdem für mich einfach in der handhabung ist. also ich möchte nicht zu fuß die dateien codieren, sonden es einmal festlegen und danach immer nach einem passwort gefragt werden wenn ich die datei öffnen möchte. sobald sie offen ist kann ich normal mit arbeiten und nach dem schließen ist es automatisch wieder passwort geschützt. sowas in der richtung schwebt mir vor.
jemand ne idee?
-----------------------------------------
Prinzipiell schon, nur generell halt nicht
als Antwort auf: [#32132] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17537
5. Apr 2004, 20:29
Beitrag #12 von 13
Beitrag ID: #78525
Bewertung:
(4796 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ordner verstecken (pico)


Für jede Datei einzeln, ällt mir nur PGP ein, Google sollte da reichlich weiterhelfen können.

Wenns für Ganzte Ordner sein soll, wäre noch ein per Passwort geschütztes Diskimage aus dem 10.3er Festplattendienstprogramm denkbar. Beim mounten verlangt das ein Passwort, kann dann bis zumm entfernen ganz normal gelesen und beschrieben werden.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#32132] Top
 
OhChafti
Beiträge: 62
6. Apr 2004, 10:42
Beitrag #13 von 13
Beitrag ID: #78590
Bewertung:
(4796 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ordner verstecken (pico)


danke thomas, aber ich arbeite auf dem guten 9er system und das was ich über pgp lese scheint für mail anhänge zu sein richtig?
-----------------------------------------
Prinzipiell schon, nur generell halt nicht
als Antwort auf: [#32132] Top
 
X