[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Digital Publishing Organisatorische Fragen zum Publizieren mit der Adobe Digital Publishing Suite

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Organisatorische Fragen zum Publizieren mit der Adobe Digital Publishing Suite

pascii
Beiträge gesamt: 8

8. Feb 2011, 18:32
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(2087 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag

Ich habe 3 Fragen zum Publizieren mit der Adobe Digital Suite. Vorerst aber eine kurze Zusammenfassung des Projektes

Erstellung & Vertrieb des Apps:
• Es werden zu Beginn für 8 verschiedene Regionen 8 verschiedene Apps erstellt – als Kiosk-Applikation.
• Das iPad-App wird NICHT über den iTunes-Store vertrieben, sondern über das „iOS Developer Enterprise Program“ (http://developer.apple.com/programs/ios/enterprise/). Der Kunde hat den entsprechenden Account bei Apple.

Vertrieb der einzelnen Publikationen:
• Für jedes der 8 Regionen-Apps wird jeweils zu einem Erscheinungszeitpunkt eine eigene Variante auf den Adobe-Server hochgeladen, die dann im jeweiligen Regionen-App zum Download bereitsteht.

Die einzelnen Ausgaben:
• Wir gehen von 4 Erscheinen (mal 8 Regionen) aus. Jede einzelne Ausgabe hat je 15 Seiten.


Meine dringendsten Fragen:

• Ist jedermann dazu berechtigt, kommerzielle Inhalte mit der Adobe BETA Version des Publishing-Tools herzustellen?
• Muss die Kiosk-Applikation von Adobe hergestellt werden?
• Mit wem bei Adobe muss ich Kontakt aufnehmen um dies abzuklären?
X

Organisatorische Fragen zum Publizieren mit der Adobe Digital Publishing Suite

Yves Apel
Beiträge gesamt: 1724

8. Feb 2011, 20:03
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #464215
Bewertung:
(2063 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Pascal,

Zitat Mit wem bei Adobe muss ich Kontakt aufnehmen um dies abzuklären?

Um eine App mit den Adobe Tools zu bekommen, musst du Teil vom Prerelease Programm sein. Weitere Infos erhällst du wenn du von Adobe angenommen wurdest. Ich fürchte mehr darf ich dazu nicht preisgeben (Adobe Verschwiegenheitsklauseln).

Zitat Muss die Kiosk-Applikation von Adobe hergestellt werden?

Ja

Zitat Ist jedermann dazu berechtigt, kommerzielle Inhalte mit der Adobe BETA Version des Publishing-Tools herzustellen?

Nein, derzeit nur derjenige welcher am Prerelease Programm teilnimmt.

Zitat Für jedes der 8 Regionen-Apps wird jeweils zu einem Erscheinungszeitpunkt eine eigene Variante auf den Adobe-Server hochgeladen, die dann im jeweiligen Regionen-App zum Download bereitsteht.

Ich bin mir nicht sicher ob eine Multiple Issue App auch für den Apple Enterprise Account ausgelegt ist. Da du eine Gebühr pro vertriebene Ausgabe an Adobe zahlen musst (zzgl. der $699 im Monat) und diese normalerweise über den inApp Purchase getätigt wird (selbst wenn Gratis) kann es sein dass die Adobe App nicht mit dieser Art Account funktioniert. Diese Frage kann dir aber wohl nur Adobe beantworten. Die Gebühren an Adobe werden aber wohl fällig werden, wenn die Adobe DPS offiziell verfügbar wird.

Zitat Wir gehen von 4 Erscheinen (mal 8 Regionen) aus. Jede einzelne Ausgabe hat je 15 Seiten.

Sollte die Adobe App mit dem Enterprise Account klappen, wäre es kein Problem. Beim Vertrieb über den AppStore könnte es Probleme mit der App Prüfung wegen inhaltlicher Schwächen geben. Dazu sind aber viele gegensprüchliche Vermutungen im Umlauf.

Hätte die Zeitung 15 Stacks mit mehreren Teilen oder wirklich nur 15 Seiten (also 15 Stacks zu je einem Teil)?


als Antwort auf: [#464206]

Organisatorische Fragen zum Publizieren mit der Adobe Digital Publishing Suite

pascii
Beiträge gesamt: 8

9. Feb 2011, 14:19
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #464285
Bewertung:
(1996 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Yves - vielen Dank für die Antworten; Du hast mir eine Menge geholfen. Wir sind dabei, uns für das Adobe-Programm lizenzieren zu lassen... ist echt anstrengend.

Es geht wirklich nur um Dokumente mit 15 Seiten, dies ist aber noch nicht klar.

Ich bin so frech und werde allfällige Fragen hier deponieren

lieber Gruss

// pascal


als Antwort auf: [#464215]