[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Digital Publishing Overlays austricksen - Hintegrund/Vordergrund

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Overlays austricksen - Hintegrund/Vordergrund

ryani85
Beiträge gesamt:

13. Okt 2011, 09:25
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(7239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Folgendes Problem:
Ich habe oft in der iPad-Varienate von Wired gesehen, dass da ÜBER Overlays Objekte/Grafiken gelegt wurden. Z.B. über einen Scrollable Content Text, liegt Oben und Unten ein Weißer Verlauf, sodass es scheint der Text verschwindet im Nix. Oder über einen Videoinhalt sind leicht darüber gelegt, Objekte halb auf dem Video, halb auf dem Rand. Entweder es ist ein sehr gekonnter Fake oder die haben es irgendwie geschafft, über die Overlays etwas zu legen, was ja eigentlich nicht möglich ist, da Overlays im Folio immer ganz oben liegen.

Wie geht das nur? Wenn ich zB eine Schaltfläche erstelle und darüber eine Zahl legen will (Button 1, Button 2,...) verschwindet die Zahl bzw. springt in den Hintergrund, sobald ich die Schaltfläche berühre.

Bitte um Hilfe!
X

Overlays austricksen - Hintegrund/Vordergrund

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9433

13. Okt 2011, 10:11
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #482228
Bewertung:
(7201 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Evlt. liegt es daran das die mit Woodwing
arbeiten - die haben bisher eigene Widgets
im Einsatz für die Produktion....

Ich verschiebe Deinen Beitrag mal ins
richtige Forum hier....


als Antwort auf: [#482224]

Overlays austricksen - Hintegrund/Vordergrund

arachnias
Beiträge gesamt: 606

13. Okt 2011, 10:12
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #482230
Bewertung:
(7200 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zurück,

zuerst denke ich daß Du gleich ins Forum DIGITAL PUBLISHING verschoben wirst :-)

zu Deiner Frage.
Du kannst auch Buttons über Filme legen wenn Du diese als Multiple Object anlegst.
Beispielsweise ist dann Dein Button eine "gefakte Diashow" die automatisch anläuft (Haken nicht vergessen).

das Prinzip klappt also wenn Du Overlays über ebensolche platzieren musst.

dann sollte das klappen.
Ist hier auch zu finden, war nämlich auch meine Frage vor einiger Zeit.

Viel Erfolg
Oli


als Antwort auf: [#482224]

Overlays austricksen - Hintegrund/Vordergrund

ryani85
Beiträge gesamt:

13. Okt 2011, 10:29
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #482236
Bewertung:
(7183 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
OMG OMG OMG! Ich suche seit Ewigkeiten danach! You made my Day!

Ich habe es genauso gemacht. Objekt einen Status gegeben - darüber gelegt, über eine, im meinem Fall jetzt, Webcontent und schwupps - Es funzt. Ich glaube es nicht! :)

Danke


als Antwort auf: [#482230]

Overlays austricksen - Hintegrund/Vordergrund

arachnias
Beiträge gesamt: 606

13. Okt 2011, 10:33
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #482237
Bewertung:
(7174 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
na prima... ich habs bisher nur mit videos probiert.
freu mich ja

ciao
oli


als Antwort auf: [#482236]

Overlays austricksen - Hintegrund/Vordergrund

Neele
Beiträge gesamt:

17. Okt 2011, 15:57
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #482498
Bewertung:
(7065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

hat jemand schon transparente Flächen über einem "Nur Schwenken"-Objekt platziert? Wenn ja, würde mich sehr interessieren wie.

Gruß,
Neele


als Antwort auf: [#482237]

Overlays austricksen - Hintegrund/Vordergrund

jibb
Beiträge gesamt: 15

17. Okt 2011, 16:43
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #482502
Bewertung:
(7046 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hey Neele,

Hier eine kleine Anleitung:

• Rahmen aufziehen und Transparenz festlegen.
• Rahmen kopieren
• Beide Rahmen übereinander ausrichten
• Objektstatus aus beiden Rahmen erstellen
• Im Diashow-Panel alle Checkbox, ausgenommen "Automatisch abspielen" und "Stopp bei letzte Bild", deaktivieren
• MSO über den scrollbaren Inhalt platzieren

VG
jibb


als Antwort auf: [#482498]

Overlays austricksen - Hintegrund/Vordergrund

arachnias
Beiträge gesamt: 606

17. Okt 2011, 17:11
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #482504
Bewertung:
(7028 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wenn das Problem das ist, dass Dein Objekt in den Hintergrund verschwindet dann löst Du das mit der Anleitung von Jibb.
Wenn das Dein Problem war in Deiner Frage?!

Aber Dein Problem hat ja nichts mit Transparenten Objekten zu tun oder? Alle Objekte werden nach hinten verdeckt wenn eine Overlayaktion beginnt.

Kleine Klugscheisserei von mir:
Du musst das Objekt nicht duplizieren. Auch aus einem Objekt kannst Du einen Objektstatus machen und erhältst daraus einen Multiobjektstatus

ciao
oli


als Antwort auf: [#482502]

Overlays austricksen - Hintegrund/Vordergrund

jibb
Beiträge gesamt: 15

17. Okt 2011, 17:26
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #482506
Bewertung:
(7021 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sorry, Denkfehler meinerseits ;)

VG
jibb


als Antwort auf: [#482504]

Overlays austricksen - Hintegrund/Vordergrund

arachnias
Beiträge gesamt: 606

17. Okt 2011, 17:27
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #482507
Bewertung:
(7018 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
habs auch nur in einem forum per zufall gelesen.... :-)


als Antwort auf: [#482506]

Overlays austricksen - Hintegrund/Vordergrund

Katü
Beiträge gesamt: 10

6. Dez 2011, 10:45
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #485799
Bewertung:
(6637 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Oh wei ich bin so froh das ich endlich was gefunden habe, was eigentlich meine Frage beantworten sollte...

Ich hab das gleiche Problem.

Ich möchte das man auf einen Button tippt und sich dann ein Bild öffnet das aber so groß ist, dass es den Button überdecken würde.
Und das klappt nicht. Der Button ist immer im Vordergrund.

Ihr habts da oben beschrieben wie es gehen sollte, aber irgendwie versteh ich es nicht.
Wahrscheinlich denke ich viel zu kompliziert. Ich steh aufm Schlauch...

Könnte mir da jemand noch mal helfen?


als Antwort auf: [#482507]

Overlays austricksen - Hintegrund/Vordergrund

arachnias
Beiträge gesamt: 606

6. Dez 2011, 10:56
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #485802
Bewertung:
(6623 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zurück,

so ganz versteh ich die frage noch nicht.
- also, du hast einen button
- wenn man auf den klickt geht ein bild auf in groß
- das bild geht auf, aber der button überdeckt das bild und das soll er nicht oder?

frage:
- warum überlappt der button das bild?
- anscheinend hast du eine overlayfunktion auf den button gelegt oder?

oder was genau passiert?

um die antwort ein wenig vorweg zu nehmen würde ich folgendes tun:

1. ein zustand mit der normalen seite und dem button
2. ein zustand mit der seite und einem großen bild (im bild bereits integriert ein zeichen zum schliessen)
3. aus den beiden ein multistatusobjekt machen
4. eine unsichtbare schaltfläche auf den button legen mit der funktion geh zu status x (großes bild).
5. eine unsichtbare schaltfläche auf den schliessen knopf des bildes legen mit der funktion geh zu status y (ohne bild)

ciao
oli


als Antwort auf: [#485799]
(Dieser Beitrag wurde von arachnias am 6. Dez 2011, 10:56 geändert)

Overlays austricksen - Hintegrund/Vordergrund

Katü
Beiträge gesamt: 10

6. Dez 2011, 11:08
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #485804
Bewertung:
(6616 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo.

Also so gesehen habe ich 3 kleine Bilder und Text auf einer Seite.
Wenn man auf eines der kleinen Bilder tippt öffnet sich das in groß. Wieder schließen funktioniert auch alles.

Das Problem ist einfach nur das die Buttons (kleinen Bilder) immer im Vordergrund sind. Aber sie sind nur als Schaltflächen definiert...

Das muss doch auch gehen das die kleinen Bilder als Schaltflächen funktionieren ohne noch zusätzliche "unsichtbare" schaltflächen zu erstellen oder?


als Antwort auf: [#485802]

Overlays austricksen - Hintegrund/Vordergrund

arachnias
Beiträge gesamt: 606

6. Dez 2011, 11:14
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #485807
Bewertung:
(6603 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nein, meiner erfahrung nach geht das nicht.
auch die schaltfläche stellt das objekt nach vorne wie ein overlayobjekt.
ich denke du kommst um die unsichtbaren flächen nicht herum.
oder eben die buttons ausserhalb des bildes legen.

ciao
oli


als Antwort auf: [#485804]

Overlays austricksen - Hintegrund/Vordergrund

Katü
Beiträge gesamt: 10

6. Dez 2011, 11:33
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #485814
Bewertung:
(6585 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hoffe das ändert sich in nächster Zeit noch.
Ist schon ein bisschen doof wenn man dann ausversehen auf die nicht sichtbare schaltfläche tippt und irgendwas passiert, womit man eigentlich nicht gerechnet hat.

Danke trotzdem =)


als Antwort auf: [#485807]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/