[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe PDF-Datei komfortabel als JPEG speichern

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF-Datei komfortabel als JPEG speichern

olvradam
Beiträge gesamt: 249

25. Mai 2005, 09:08
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(1308 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ist Euch eine Möglichkeit bekannt, aus Acrobat heraus komfortabel JPEGs zu erstellen? Komfortabel heißt, dass man die Maße und damit die Größe des resultierenden JPEGS einstellen kann, den Kompressionsfaktor usw. Habe ich vielleicht auch Bordmittel in Acrobat übersehen?

Für Indesign ist mir nur das PlugIn »RasterWrite« bekannt. Gibt es hier vielleicht auch gute Alternativen?


Liebe Grüße

Oliver
X

PDF-Datei komfortabel als JPEG speichern

maro
Beiträge gesamt: 1312

25. Mai 2005, 09:40
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #167663
Bewertung:
(1308 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Mit welchem Acrobat arbeitest du? In Acrobat 7 Professional geht das über Speichern unter. Allerdings kannst du nur das gesamte PDF als JPEG sichern.

Gruss
Markus


als Antwort auf: [#167657]

PDF-Datei komfortabel als JPEG speichern

olvradam
Beiträge gesamt: 249

25. Mai 2005, 09:59
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #167666
Bewertung:
(1308 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

ja, in V6 auch. Allerdings habe ich keine Wahlmöglichkeiten, was Skalierung angeht, zum Beispiel: »25% bei 225 dpi«.


Liebe Grüße

Oliver


als Antwort auf: [#167657]

PDF-Datei komfortabel als JPEG speichern

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

25. Mai 2005, 10:20
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #167672
Bewertung:
(1308 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo oliver

spiess umdrehen und pdf in photoshop öffnen. du kannst dabei grösse, auflösung und farbraum wählen.

gruss. gremlin
--
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#167657]

PDF-Datei komfortabel als JPEG speichern

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19313

25. Mai 2005, 14:01
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #167744
Bewertung:
(1308 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Oliver,

m.E. ein klarer Fall für das Desktop Schweizer Messer 'Quickimage CM'.

Eine ContextMenü Extension, die mit einem klick aus PDF-Screenshots PNGs oder JPEGs macht und mit seinem View-Menü auch in der Lage ist auf die schnelle Stapel abzuarbeiten:

http://www.pixture.com/macosx.php

Bei mehreren Seiten versagt es aber seinen Dienst, da müsste man vorab mit SplitPDF dran.

MfG

Thomas

--------------------------------------------
Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, das auch weiterhin zu können: http://www.hilfdirselbst.ch/info/
--------------------------------------------


als Antwort auf: [#167657]

PDF-Datei komfortabel als JPEG speichern

olvradam
Beiträge gesamt: 249

25. Mai 2005, 19:54
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #167855
Bewertung:
(1308 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Gremlin,

ja, gute Idee, etwas umständlich, aber es funktioniert ...


Liebe Grüße

Oliver


als Antwort auf: [#167657]

PDF-Datei komfortabel als JPEG speichern

olvradam
Beiträge gesamt: 249

25. Mai 2005, 19:55
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #167856
Bewertung:
(1308 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Thomas,

leider nur für den Mac ... Ich hätte schreiben sollen, dass ich unter XP arbeite. Trotzdem danke!


Liebe Grüße

Oliver


als Antwort auf: [#167657]

PDF-Datei komfortabel als JPEG speichern

klasinger
Beiträge gesamt: 1668

26. Mai 2005, 09:19
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #167897
Bewertung:
(1308 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

was darf es denn kosten und wass soll alles geleistet werden (dpi, Skalierung, Farbe, Stapelverarbeitung?).

MfG
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePaper Consulting
http://www.einmanncombo.de


als Antwort auf: [#167657]

PDF-Datei komfortabel als JPEG speichern

olvradam
Beiträge gesamt: 249

27. Mai 2005, 09:52
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #168086
Bewertung:
(1308 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

ja, dass alles (dpi, Skalierung, Farbe, Stapelverarbeitung) solllte es können. Preis spielt im »normalen« Plugin-Rahmen eine eher untergeordnete Rolle.


Liebe Grüße

Oliver


als Antwort auf: [#167657]
X