[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms PDF-Dokument Sprachwechsel, Abkürzungen, ALt-Texte, Überschriften sichtbar machen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF-Dokument Sprachwechsel, Abkürzungen, ALt-Texte, Überschriften sichtbar machen

53bsibo
Beiträge gesamt: 9

21. Nov 2007, 11:41
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(2195 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen.
In den PDF-Tags kann man in deren Eigenschaften die Sprache und Abkürzungen eingeben, sowie auch Alt-Texte vergeben (z.B. bei Links oder Grafiken)
Kennt jemand eine Möglichkeit (evtl. über ein Script) diese Attribute im Text farblich zu kennzeichnen. Beispiel: alle englischen Wörter kennzeichne mit Farbe "blau" und alle Abkürzungen in "gelb"...
Benötigt wird dies um das Dokument in Hinsicht auf dessen Barrierefreiheit schnell erfassen zu können.
Anmerkung: In html würde ich mir einen passenden Stylsheet schreiben

Aber in PDF ?

Hoffe auf positive Rückmeldungen

Gruß D. Gerhard
X

PDF-Dokument Sprachwechsel, Abkürzungen, ALt-Texte, Überschriften sichtbar machen

erich.vogt
  
Beiträge gesamt: 482

29. Nov 2007, 23:55
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #325075
Bewertung:
(2139 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie willst Du die Anforderung denn mit Stylesheets im HTML lösen?
Bei einem bestehenden Dokument natürlich!

Du sprichst davon innerhalb von unterschiedlichen, unsichtbaren Texten bestimmte Passagen nachträglich automatisiert zu Taggen und "highlighted" darzustellen.

Habe ich Deine Anforderung richtig verstanden.

Mit was wird denn das Dokument produziert bevor es ein PDF wird?

Gruss Erich Vogt
___________________________________________
Erich Vogt, http://www.signpool.com
-------------------------------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#323442]

PDF-Dokument Sprachwechsel, Abkürzungen, ALt-Texte, Überschriften sichtbar machen

53bsibo
Beiträge gesamt: 9

30. Nov 2007, 07:05
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #325083
Bewertung:
(2121 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo.
Bei HTML binde ich einen zusätzlich Stylesheet (ich schreibe mir eine help.css) ein, in dem dann z.B. folgendes steht
----
acronym { BORDER-BOTTOM: 1px dotted #999999; cursor: help; background-color:#FFCC66}
abbr { BORDER-BOTTOM: 1px dotted #999999; cursor: help; background-color:#CCCCFF;}
span[lang=en] {background-color:#CCFFCC; color:#333333}
span[lang=de] {background-color:#FFFF99; color:#333333}
----
Somit kann ich schnell überblicken, ob das Dokument barrierefrei gemacht worden ist.

Gleiches will ich bei PDF erreichen. Ich denke, das es ein Script geben kann/muß, welches die Tagstruktur ausließt und dort wo die Sprache z.B. auf "en" gesetzt ist, dies dann entsprechend hervorhebt. Ich will mir ersparen mühsam, jeden einzelnen Tag durchzusehen und zu kontrollieren ob ein anderssprachliches Wort auch entsprechend gekennzeichnet ist.

Das Ursprungsdokument ist hierbei m.E. egal (ob .odt oder .doc) wie es ja auch bei html egal ist.

Gruß D. Gerhard


als Antwort auf: [#325075]

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022