hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Thaler S
Beiträge: 139
23. Okt 2013, 11:19
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1443 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF-Export, verschobener Rahmen


Hallo liebe Indesignler,

Ich arbeite mit der Buchfunktion. Wenn ich mit "Ausgewählte Dokumente in PDF exportieren" arbeite, verschiebt es mir auf einer seite einen Textrahmen. Die gleiche Seite direkt auf den Drucker geschickt, und alles ist ok.

Das Thema war wohl schon mal dran, ich konnte es aber nicht auffinden. Könnte mir jemand einen Hinweis geben, wo ich im Forum das Thema wiederfinde?

Bzw. konnte der Bug eingegrenzt werden, unter welchen Umständen er auftritt?

Indesign6, Win

Gregor
gth Top
 
X
Uwe Laubender S
Beiträge: 4109
23. Okt 2013, 13:08
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #518847
Bewertung:
(1410 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF-Export, verschobener Rahmen


Hallo, Gregor!

Was uns schon weiterhelfen könnte:
Welche exakte InDesign-Version auf welchem Betriebssystem?

Kannst Du ausweichen auf PostScript-Datei schreiben und PDF distillen?
(Erst mal nur zum Testen)
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender
als Antwort auf: [#518836] Top
 
Thaler S
Beiträge: 139
24. Okt 2013, 09:33
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #518879
Bewertung:
(1340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF-Export, verschobener Rahmen


Hallo Uwe,

ich arbeite auf Windows XP, Indesign 6.

Der PDF-Export ist zwischendurch erforderlich, um Verlinkungen im PDF zu bekommen. Oder geht das auch über PostScript und destillen?

Zudem arbeiten alle im Haus über den PDF-Export, eine einheitliche Ausgabemethode halte ich für erforderlich. Wenn eine Ausnahme gemacht werden soll, ist dies möglich, aber es sollte eben nicht kunterbunt zugehen.

Im konkreten Fall taucht das Problem nicht auf, wenn ich direkt auf den Drucker ausgebe.

Mir geht es darum, herauszufinden, wann solche Rahmenverschiebungen auftauchen, um das Problem zumindest etwas unter Kontrolle zu halten.

Im konkreten Fall hatte ich einen automatischen Kolumnenkopfrahmen (Variable auf Musterseite) in einen "normalen" Rahmen durch entsprechende anklicken geändert (befindet sich dann auf Arbeitsseite).

Und dann kam es zu dem Problem. Lässt sich irgenteine Regel aufstellen, wann das Problem auftritt?

Gregor
gth
als Antwort auf: [#518847] Top
 
junggrafik S
Beiträge: 114
24. Okt 2013, 09:55
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #518881
Bewertung:
(1331 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF-Export, verschobener Rahmen


- echter postscript drucker?
- schickst du das pdf auf den drucker? oder druckst du aus ind?
- wie betrachtest du das pdf?
- was passiert wenn du im acrobat auf ausgabevorschau gehst?
- alle dokumente betroffen?
- hast du die speicher zurückgesetzt (es gibt glaub 2)


letzte version von indesign CS6 – kann da was mit dem XP bockig sein?
---------------

adobe CS6

osX 10.9
als Antwort auf: [#518879] Top
 
Uwe Laubender S
Beiträge: 4109
24. Okt 2013, 10:08
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #518885
Bewertung:
(1315 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF-Export, verschobener Rahmen


Hm.
Dann bliebe auch der Export der einzelnen InDesign-Dateien als PDF und das Zusammenführen in Acrobat Pro.

Du könntest auch:
1. Export aus der Buchdatei heraus: Datei A
2. Zusätzlich PostScript => Distillen: Datei B

Die Seiten von A durch B ersetzen im Acrobat Pro.
Die Hyperlinks bleiben dann erhalten.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender
als Antwort auf: [#518879] Top
 
Thaler S
Beiträge: 139
24. Okt 2013, 10:17
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #518888
Bewertung:
(1309 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF-Export, verschobener Rahmen


Hallo Junggrafik,

"echter postscript drucker?"
ja

"- schickst du das pdf auf den drucker? oder druckst du aus ind?"
direkt aus Indesign

"- wie betrachtest du das pdf?"
Adobe Acobat

"- was passiert wenn du im acrobat auf ausgabevorschau gehst?"
das selbe

"- alle dokumente betroffen?"
eins von 30 im Buch

"- hast du die speicher zurückgesetzt (es gibt glaub 2) "
verstehe ich nicht

Gregor
gth
als Antwort auf: [#518881] Top
 
junggrafik S
Beiträge: 114
24. Okt 2013, 13:43
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #518895
Bewertung:
(1239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF-Export, verschobener Rahmen


indesign zurücksetzen
http://blog.smi.ch/2008/12/22/indesign-zurucksetzen/
---------------

adobe CS6

osX 10.9
als Antwort auf: [#518888] Top
 
X