[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign PDF-Export erzeugt zwei Dateien...

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF-Export erzeugt zwei Dateien...

flexxxworld
Beiträge gesamt:

13. Sep 2006, 14:41
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(3809 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo.
Ich habe seit der Umstellung unseres Server-Systems auf eine Mac OS X-Server (inkl. Mac-Clients wo mit InDesign gearbeitet wird) das Problem, daß beim PDF-Export mit längeren Dateiennamen am Zielort 2 Dateien erstellt werden. Eine mit dem richtig-langen Namen aber ohne Inhalt und eine mit gekürztem und mit Nummerwirrwarr am Ende versehene, aber mit vollständig richtigem Dateiinhalt.
Woran liegt das? Weil eigentlich kann der OS X-Server gegenüber dem etwas veraltetem SUN-Unix-Sytem-Vorgänger ja ellenlange Namen verwalten und tut dies ansonsten auch problemlos.
Abspeichern aus InDesign (oder anderen Produkten) mit langen Namen ist kein Problem.

Bin für jede Hilfe dankbar ;-)

Grüße
Milan
X

PDF-Export erzeugt zwei Dateien...

flexxxworld
Beiträge gesamt:

13. Sep 2006, 17:05
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #250624
Bewertung:
(3780 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
zur verdeutlichung vielleicht...:

z.b. ursprungsdatei heißt:
Testdatei_überarbeitet_05.09_NEU

die eine "leere" pdf heißt dann:
Testdatei_überarbeitet_05.09_NEU.pdf

und die andere richtige heißt dann so:
Testdatei_überarbeit#250092.pdf

das macht ID (3.0.1) immer und von allen rechnern aus.


als Antwort auf: [#250564]

PDF-Export erzeugt zwei Dateien...

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

13. Sep 2006, 17:12
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #250628
Bewertung:
(3776 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

passiert das immer oder vielleicht nur bei dateinamen mit sonderzeichen?

gruß kurt


als Antwort auf: [#250624]

PDF-Export erzeugt zwei Dateien...

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4467

13. Sep 2006, 17:13
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #250630
Bewertung:
(3775 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

habe leider keinen OS-X-Server, aber da bietet es sich doch wieder an, mal der Reihe nach vorzugehen.
1. Was passiert, wenn du nur lokal auf die Festplatte (Schreibtisch) exportierst?
2. Ist es von allen Rechnern so, wenn du auf den Server exportierst?
3. Lass doch mal die Sonderzeichen im Dateinamen weg, als "ü" und die Punkte.

Vielleicht ist es ja "nur" eine Kombination aus mehreren Ursachen.

Gruß


als Antwort auf: [#250624]

PDF-Export erzeugt zwei Dateien...

flexxxworld
Beiträge gesamt:

13. Sep 2006, 17:17
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #250634
Bewertung:
(3773 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
alles schon versucht... auch lokal auf die Festplatte.
Passiert ausnahmslos IMMER, wenn vermutlicherweise die Dateinamen länger als die ollen 32 Zeichen sind oder so.

Sonderzeichen oder nicht machen keinen Unterschied.

Irgendwie scheint mir das eine Interpretationssache InDesigns oder des Servers von ID aus oder die Kommunikation beider zusammen zu sein.
Nur welche?


als Antwort auf: [#250630]

PDF-Export erzeugt zwei Dateien...

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4467

13. Sep 2006, 17:24
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #250638
Bewertung:
(3761 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ok, dann andere Frage.

wie loggst du dich auf den Server ein? Per AFP oder SMB? Prüfe doch mal, ob du wirklcih per Appleshare unterwegs bist. Gerade unter OS-X verhaut man sich mal schnell und landet da per SMB drin, wenn man nicht gescheit identifiziert ist.

Gruß


als Antwort auf: [#250634]

PDF-Export erzeugt zwei Dateien...

flexxxworld
Beiträge gesamt:

13. Sep 2006, 17:29
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #250641
Bewertung:
(3760 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nein nein alles schön afp und apfelteilung...

:-/


als Antwort auf: [#250638]

PDF-Export erzeugt zwei Dateien...

flexxxworld
Beiträge gesamt:

13. Sep 2006, 17:49
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #250648
Bewertung:
(3742 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
naja... richtig zu kennen scheints wohl auch keiner.

ich muss jez los schau aber morgen früh nochmal rein.

danke soweit schonmal

gruß
milan


als Antwort auf: [#250641]

PDF-Export erzeugt zwei Dateien...

desertman
Beiträge gesamt: 365

14. Sep 2006, 02:55
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #250720
Bewertung:
(3716 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ flexxxworld ] Ich habe ... das Problem, daß beim PDF-Export mit längeren Dateiennamen am Zielort 2 Dateien erstellt werden. Eine mit dem richtig-langen Namen aber ohne Inhalt und eine mit gekürztem und mit Nummerwirrwarr am Ende versehene, aber mit vollständig richtigem Dateiinhalt.

Das kommt bei mir auch immer dann vor, wenn eine Indesigndatei inkl. Endung laenger als 32 Zeichen ist. Die betreffenden Indesigndateien sind dabei auf einem Linuxserver, den ich per smb gemountet habe.

Wenn ich eine solche Indesigndatei vom Server auf meine Platte kopiere und dann dort lokal ein PDF erstelle, kommt der gleiche Namensmuell heraus (egal, ob der Server noch gemountet ist oder nicht; ohne irgendwelche Bilder in der Datei).

Und wiederum das gleich passiert, wenn ich anschliessend eine Indesigndatei nehme, die ausschliesslich auf meiner lokalen Platte erstellt und bearbeitet und gesichert wurde.

Manchmal jedoch, wenn ich nach dem Starten des Computers, ohne den Server bereits gemountet zu haben, eine lokale Indesigndatei mit langem Namen oeffne und als PDF exportiere, kommt ein einziges, normales PDF mit voller Namenslaenge dabei heraus.

Ob das dann immer so ist, weiss ich nicht genau - ich konnte das System hinter dieser Macke bislang noch nicht wirklich erkennen. Hoechstens soweit: Auf dem Server gibt's bei langen Dateinamen immer PDF-Namensmuell, auf der lokalen Platte mit lokalen Indesigndateien nicht immer.

Grüße - desertman
----------------------------------------------------------------------------
Mac mini 2.3 GHz i7; 16 GB RAM; OS X 10.12.x [US]; Creative Suite CC [US]


als Antwort auf: [#250564]

PDF-Export erzeugt zwei Dateien...

desertman
Beiträge gesamt: 365

14. Sep 2006, 03:40
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #250722
Bewertung:
(3712 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... habe gerade noch zwei weitere Dinge ausprobiert:

Wenn ich dieselbe Indesigndatei mit dem (zu) langen Namen auf dem Server ueber die OSX-PDF-Funktion, also ueber den Druckdialog, als PDF-Datei "ausdrucken" lasse, gbit's keine Probleme mit dem Namen der PDF-Datei. Und wenn ich eine Quarkxpressdatei (6.5 Passport) mit ebenso (zu) langem Namen auf den Server packe, dort oeffne und als PDF exportiere (also nicht ueber den Druckdialog, sondern ueber die Exportfunktion), ist der Name der PDF-Datei auch ok. In beiden Faellen wurde die PDF-Datei direkt auf den Server geschrieben; in beiden Faellen gab es als Ergebnis nur jeweils eine PDF-Datei.

Grüße - desertman
----------------------------------------------------------------------------
Mac mini 2.3 GHz i7; 16 GB RAM; OS X 10.12.x [US]; Creative Suite CC [US]


als Antwort auf: [#250720]
(Dieser Beitrag wurde von kposer am 14. Sep 2006, 03:42 geändert)

PDF-Export erzeugt zwei Dateien...

flexxxworld
Beiträge gesamt:

14. Sep 2006, 14:07
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #250835
Bewertung:
(3678 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
...03:40?

na hoffentlich bisde nicht wegen mir die ganze nacht aufgeblieben! ;-)


scheint wohl dann irgendwie ein bug seitens ID zu sein.
mit welcher version arbeitest du?

gruß
milan


als Antwort auf: [#250722]

PDF-Export erzeugt zwei Dateien...

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

14. Sep 2006, 15:01
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #250850
Bewertung:
(3662 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen

bin mir nicht mehr ganz sicher, aber ich glaube das hatten wir im forum schon mal.
wenn ich mich recht erinnere ist das ganze ein Bug von CS1. Unter CS2 funktionierte es korrekt. Habe das damals ausprobiert soviel ich noch weiss!


Grüsse,
Dr. Gonzo

----------------------------------------------------------------------

"Der Duffman stirbt nie, nur der Schauspieler der ihn spielt..."


als Antwort auf: [#250835]

PDF-Export erzeugt zwei Dateien...

flexxxworld
Beiträge gesamt:

14. Sep 2006, 16:03
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #250872
Bewertung:
(3655 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
das würde einerseits eine vermutung von mir und andererseits die vorangegangene frage an kposer beantworten...

naja ma gugn. ham noch keine CS2 hier.

danke jedenfalls an alle!

gruß
milan


als Antwort auf: [#250850]
X

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022