[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe PDF Dateigrösse reduzieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF Dateigrösse reduzieren

FA
Beiträge gesamt: 43

19. Apr 2010, 15:46
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(42288 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich erzeuge über die Exportfunktion aus InDesign CS2 ein PDF mit der Voreinstellung «kleinste Dateigrösse» und erhalte ein 8 MB schweres PDF. Das Dokument enthält keine Pixelbilder, sondern nur nicht besonders komplexe Illustrator-Vektorgrafiken (.ai).

Ich weiss nicht, wie ich die Dateigrösse des PDFs weiter reduzieren kann. Die Funktion "Dateigrösse reduzieren" im Acrobat nützt auch nichts.

Vor 4 Jahren haben wir vom praktisch gleichen Dokument aus QuarkXPress ein PDF von 600 kb zustandegebracht. Ungefähr diese Grösse hätte ich auch wieder gerne.

Merci im Voraus für alle Tipps!
FA
X

PDF Dateigrösse reduzieren

antonio_mo
Beiträge gesamt: 1589

19. Apr 2010, 16:09
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #439517
Bewertung:
(42269 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In Acrobat:

Erweitert - Druckproduktion - PDF-Optimierung


als Antwort auf: [#439512]

PDF Dateigrösse reduzieren

herar
Beiträge gesamt:

19. Apr 2010, 16:26
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #439518
Bewertung:
(42254 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo FA

Versuche die Einstellungen laut angefügtem Screenshot zu machen. Die Bildauflösung kann selbstverständlich kleiner gewählt werden.
Habe im Zusammenhang mit Illustrator-Grafiken damit wesentlich kleinere PDF-Dateien erreicht.

Gruss
herar


als Antwort auf: [#439517]
Anhang:
PDF_reduzieren.jpg (148 KB)

PDF Dateigrösse reduzieren

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19164

19. Apr 2010, 16:30
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #439520
Bewertung:
(42247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ FA ] Vor 4 Jahren haben wir vom praktisch gleichen Dokument aus QuarkXPress ein PDF von 600 kb zustandegebracht. Ungefähr diese Grösse hätte ich auch wieder gerne.

Dann würde ich es, wie damals wahrscheinlich auch, mit dem Distiller machen.


als Antwort auf: [#439512]

PDF Dateigrösse reduzieren

FA
Beiträge gesamt: 43

19. Apr 2010, 16:35
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #439521
Bewertung:
(42241 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe herar, antonio-mo und Thomas

Merci vielmals für den schnellen Service! Die PDF-Optimierung habe ich nicht gekannt. Es funktionierte bestens. Die Datei ist jetzt noch 1,5 MB gross, das ist sehr gut.

Schönen Abend wünschend,
FA


als Antwort auf: [#439518]

PDF Dateigrösse reduzieren

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19164

19. Apr 2010, 16:44
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #439522
Bewertung:
(42233 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ herar ] PDF_reduzieren.jpg

Viel hilft viel.
Dann sollte man aber dazuschreiben, dass das die absolute Holzhammermethode ist, und man sich nicht wundern sollte, wenn anschliessend liebgewonnene Funktionen eines PDFs brach liegen.

In der Regel ist ein per Distiller erzeugtes PDF bei 'namentlich' identischen PDF Settings deutlich kleiner als das aus ID exportierte, ohne dann gleich auf alle Metadaten wie Erzeugerprogramm und Erzeuger verzichten zu müssen.

Ausserdem würde ich eine stärkere Kompression _immer_ einer Herunterrechnung vorziehen.


als Antwort auf: [#439518]

PDF Dateigrösse reduzieren

antonio_mo
Beiträge gesamt: 1589

19. Apr 2010, 16:55
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #439527
Bewertung:
(42219 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Thomas Richard ] Ausserdem würde ich eine stärkere Kompression _immer_ einer Herunterrechnung vorziehen.


Das mit der Holzhammermethode stimme ich Dir zu, gerade was unter "Objekte löschen" aktiviert ist.

Kannst Du aber Deine Aussage mal etwas genauer erklären?
Oder hast Du einen Link dazu?

Viele Grüße
Antonio


als Antwort auf: [#439522]

PDF Dateigrösse reduzieren

hailhail
Beiträge gesamt:

27. Apr 2010, 12:29
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #440286
Bewertung:
(42079 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Leute,

ich habe ein ganz ähnliches Problem, nur konnte ich es im Gegensatz zu FA noch nicht lösen.

Es geht um ein Printprodukt, das als Ansichts-PDF auch von der Website heruntergeladen kann. Von den drei Heftteilen wird einer seit kurzem in ID (CS2) erstellt, die zwei übrigen noch in QuarkXPress (Umstellung auf ID soll folgen).

Wenn ich aus Quark Ansichts-PDFs generiere (mit der "Exportieren"-Funktion) und anschließend in Acrobat die Dateigröße verringere, werden die Dateien wunderbar klein (Auflösung 96 dpi, Modus CMYK).

Bei ID funktioniert dies hingegen überhaupt nicht, das Dokument (16 Seiten im DIN lang-Format) bleibt immer mindestens 6,5 MB groß - trotz optimierter Export-Einstellungen, basierend auf "Smallest File Size" und diverser Versuche, die Datei anschließend in Acrobat zu verkleinern!

Woran könnte das liegen? Meine Vermutung ist, dass ID wie auch Acrobat daran scheitern, die eingebetteten Anzeigen (allesamt im PDF-Format) effektiv zu verkleinern. Aber warum? Und warum schafft Quark dies besser? (Könnte OPI etwas damit zu tun haben?)

Bin für alle Anregungen sehr dankbar!!

Viele Grüße
hailhail


als Antwort auf: [#439518]

PDF Dateigrösse reduzieren

klasinger
Beiträge gesamt: 1646

27. Apr 2010, 13:40
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #440299
Bewertung:
(42049 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

aus der Ferne fällt eine Diagnose schwer.
Was sagt denn die Speicherprüfung in Acrobat (zu finden unter PDF-Optimierung). In jedem Fall wirst du beim ID-PDF irgendwo weitaus mehr Inhalt haben, als beim Quark-PDF.
Diese Stelle kann man dann gezielt angehen.


als Antwort auf: [#440286]

PDF Dateigrösse reduzieren

inditac
Beiträge gesamt: 45

27. Apr 2010, 13:47
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #440302
Bewertung:
(42043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

wir machen folgendes um die PDF-Dateigröße ohne Verluste zu minimieren (nur ohne Verlust bei Verwendung von Vektorgrafiken!):
Aus Indesign eine irgendeine PDF generieren (in unserem Fall X4). Dann die PDF in Acrobat öffnen und "Drucken" als PDF, in den Druckeinstelleungen nehmen wir entweder Standard oder kleinste Größe. Nur noch drucken und freuen dass teilweise bis zu 95% Metadaten verschwunden sind und dementsprechend sich auf die Dateigröße auswirkt.

Gruß
inditac


als Antwort auf: [#439512]

PDF Dateigrösse reduzieren

hailhail
Beiträge gesamt:

27. Apr 2010, 14:02
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #440305
Bewertung:
(42025 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

die sagt dass "Document Overhead" (wir arbeiten mit einer englischen CS-Version) über 51% einnimmt, gefolgt von "Content streams" (24%) und "Images" (15%).

An den Bildern liegt es also nicht, was aber meint Document Overhead genau (5. Posten von oben)?

Kann es damit zusammenhängen, dass im ID-Dokument zahlreiche Musterseiten angelegt wurden?


als Antwort auf: [#440299]

PDF Dateigrösse reduzieren

mk-will
Beiträge gesamt: 1230

27. Apr 2010, 15:03
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #440314
Bewertung:
(41995 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Zitat dass "Document Overhead" über 51% einnimmt,

u.a. die Metadaten der plazierten PDF-Anzeigen, dazu noch Farbmanagement-Infos wie Profile etc.

Zwei mögliche Wege:
1. PDF innerhalb von Acrobat Pro mit Hilfe der Optimierungsfunktion von unerwünschtem Ballast befreien.
2. PDF über den Weg PostScript-Datei - Distiller - PDF klein bekommen.

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#440305]

PDF Dateigrösse reduzieren

pkleinheider
Beiträge gesamt:

30. Apr 2010, 09:48
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #440706
Bewertung:
(41857 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten morgen,

erstellt man eine PDF/X Datei, so wird das in der Ausgabebedingung eingestellt ICC Profil in das PDF eingebettet und ist Teil des "Document Overhead". Zu beachten ist, dass ein gutes CMYK ICC Profil zwischen 1 und 2 MB hat.

Um dieses zu entfernen benötigt es eine Korrektur, die das ICC Profil des Output Intents entfernt. PDF/X-1 und PDF/X-3 erlaubt das unter bestimmten Umständen. Im Falle von PDF/X-4 muss man die Version PDF/X-4p verwenden (wobei letztere über InDesign nicht direkt erstellt werden kann)


als Antwort auf: [#440314]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/