[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms PDF Formular Berechnung erster Arbeitstag

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF Formular Berechnung erster Arbeitstag

Bosbi
Beiträge gesamt: 1

28. Feb 2020, 09:11
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(4999 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag,

ich habe dank der Hilfe dieses Forums folgendes Formular im PDF erstellt und erfolgreich angewandt.


var dStart = util.scand("d.m.yyyy", this.getField("Start").value);
var dEnde = util.scand("d.m.yyyy", this.getField("Ende").value);
/* Textfelder werden apriori als String eingelesen. Damit ein Date
* Objekt entsteht, kann die Methode «scand()» aus dem util» Objekt
* benutzt werden. Das Format des Datums kann durch die Feld-
* Formatierung sichergestellt werden (siehe Annahmen)
*/

var nDifferenzKalendertage = Math.round((dEnde - dStart)/(24*60*60*1000));
/* Wenn mit dem Date Objekt gerechnet wird, wird es dynamisch in
* einen andern Datentyp umgewandelt, hier zum Typ Number.
* In JavaScript wird das Datum in Millisekunden aufgelösst.
* 24 h pro Tag, 60 min. pro Stunde, 60 s pro Minute, 1000 ms pro
* Sekunde
* «Math.round()» ist nötig, um die Effekte der Fliess-Komma-
* Operation zu kompensieren.
*/

var nArbeitstage = 0; // Tageszähler

for (var j = 0; j <= nDifferenzKalendertage + 1; j++) {
var dTag = new Date(dStart*1 + j*24*60*60*1000);
if (dTag.getDay() > 0 && dTag.getDay() < 6) nArbeitstage++;
} //for

/* «nDifferenzKalendertage + 1» ist nötig, um Anfangs- und End-
* Tag mit zu zählen.
* Damit mit den aus dem Date Objekt dStart ein numerischer Wert wird,
* wird es mit 1 multipliziert
*/

this.getField("Arbeitstage").value = nArbeitstage;



Es handelt sich um einen Urlaubsantrag wo die Mitarbeiter Startdatum und Enddatum eintragen können. Automatisch wird die Anzahl der Tage ermittelt.
Nun würde ich gerne noch folgende Ergänzung machen:
Es gibt eine Checkbox Zeitausgleich und eine Urlaub.
Je nachdem was der Mitarbeiter anwählt soll dann entweder im Feld Arbeitstage die Menge der Urlaubstage oder die Menge der Stunden für den Zeitausgleich mit eine Arbeitszeit von 8 Stunden am Tag.
Dafür gibt es dann zwei Felder:
genommene Arbeitstage
genommene Überstunden

Ist es vielleicht möglich auch automatisch den ersten Arbeitstag nach den genommenen Überstunden oder Urlaub mit ein zusätzliches Feld "erster Arbeitstag am" ausrechnen zu lassen?

Woher weiß der Script, wieviel Feiertage und vor allem wann die Feiertage sind?

Danke
bosbi
X

PDF Formular Berechnung erster Arbeitstag

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18901

28. Feb 2020, 15:50
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #574360
Bewertung:
(4941 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Woher weiß der Script, wieviel Feiertage und vor allem wann die Feiertage sind?

Garnicht!

Die Auswertung ob ein Tag ein Arbeitstag ist oder nicht, geschieht über diese Zeile:
Code
if (dTag.getDay() > 0 && dTag.getDay() < 6) nArbeitstage++; 


getDay extrahiert den Wochentag aus der Variable dTag.
Liegt der zwischen 1 für Montag (Vorsicht bei sowas, von wegen erster Wochentag = Sonntag im angloamerikanischen Raum) und 5 für Freitag, wird er gezählt, liegt er außerhalb nicht.

Eine Abfrage auf Feiertage müsstest du mit einem konkrete hinterlegten Kalender bewerkstelligen, der für die beweglichen Feiertage wie Ostern und Pfingsten dann noch zu pflegen wäre.


Ich habs noch nie gemacht aber ich stelle mir das so vor:

Abfrage if

dTag = Wochentag 1-5
UND
dTag ungleich einem Mitglied eines Arrays bestehend aus allen Feiertagen.

then
dTag mitzählen

ansonsten nächster Tag der eingegebenen Zeitspanne prüfen.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#574346]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
14.02.2022

Zürich, Online
Montag, 14. Feb. 2022, 07.30 - 18.00 Uhr

Word Press / Digitalisierung / Selbständigkeit

Digitalisierung und KMU's in der Schweiz Leistungsfähig im Zeitalter der Digitalisierung Machine Learning Künstliche Intelligenz CRM Change Management Kommunikation im Betrieb Kommunikation digitale Medien Digitale Vertriebsmodelle

Ja

Organisator: B. Isik

Kontaktinformation: B. Isik / Daniela Lovric, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/website-mit-wix-erstellen/

Veranstaltungen
01.03.2022 - 03.03.2022

Online
Dienstag, 01. März 2022, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. März 2022, 11.30 Uhr

Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Workshop, den wir vom 1. – 3. März 2022 organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Workshop unter Anleitung arbeiten. Während des Workshops haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Die Webinar-Serie besteht aus drei Teilen, an drei verschiedenen Terminen, die aufeinander aufbauen: 1.-3. März 2022, jeweils von 10.00-11.30 Uhr, mit anschliessender 20-minütiger Diskussionsrunde.
Teilnahmegebühr: 89,- EUR (zzgl. MwSt).

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://www.axaio.com/doku.php/de:news:interaktive-webinar-serie

Barrierefreie PDF-Dokumente erstellen mit Adobe InDesign & axaio MadeToTag