[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms PDF Formular // Schrift taucht nicht im Menü auf

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF Formular // Schrift taucht nicht im Menü auf

letti-design
Beiträge gesamt: 243

15. Aug 2016, 20:08
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(4153 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich benötige bitte Eure Hilfe:
Ich habe Im Indesign (CS6) ein A4 Dokument erstellt mit zwei Textzeile drin und einem Preis. Aller Text soll im Acrobat überschreibbar sein. Ich würde für die Textzeilen gerne die Schrift: BP-MuseoCyr-1507_300.otf einstellen. Im Indesign war diese verfügbar. Wenn ich die allerdings im Acrobat meinen Formularfeldern zuweisen will wird sie mir im Dropdown Menü nicht angezeigt. Woran liegt das?

Vielen Dank im Voraus!
X

PDF Formular // Schrift taucht nicht im Menü auf

olaflist
Beiträge gesamt: 1393

15. Aug 2016, 20:30
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #551955
Bewertung:
(4144 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auf welcher Plattform bist Du unterwegs? Bitte immer dazu schreiben.

Ist die Schrift im System aktiv? Falls DU auf'm Mac unterwegs bist, Mal mit FontBook nachschauen.

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#551953]

PDF Formular // Schrift taucht nicht im Menü auf

letti-design
Beiträge gesamt: 243

15. Aug 2016, 20:48
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #551956
Bewertung:
(4135 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Entschuldigt bitte!

Ich arbeite am Mac (Yosemite).
Die Schrift ist über Suitcase eingeladen und aktiviert.

Wo finde ich FontBook? Das kenn ich leider nicht.


als Antwort auf: [#551955]

PDF Formular // Schrift taucht nicht im Menü auf

olaflist
Beiträge gesamt: 1393

15. Aug 2016, 21:13
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #551957
Bewertung:
(4109 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
FontBook heisst auf einem deutschen Mc OS X wahrscheinlich "Schriftverwaltung" oder so ähnlich (ich nutze Software immer in englischer Sprache, weil ich dann mehr verstehe).

Siehst Du die Schrift in Text Edit oder in Mail (ggf. Apfel-T aufrufen)?

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#551956]

PDF Formular // Schrift taucht nicht im Menü auf

letti-design
Beiträge gesamt: 243

15. Aug 2016, 21:21
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #551958
Bewertung:
(4105 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich nehme an Du meinst die Schriftsammlung. Da habe ich die Schrift jetzt auch mal noch installiert.

Leider wird die Schrift auch nicht in Text Edit angezeigt.


als Antwort auf: [#551957]

PDF Formular // Schrift taucht nicht im Menü auf

olaflist
Beiträge gesamt: 1393

15. Aug 2016, 22:08
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #551959
Bewertung:
(4049 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn sie in Text Edit nicht angezeigt wird, steht sie tendenziell auch für andere Programme nicht zur Verfügung.

Frage mal beim Suitcase Support nach, warum die betr. Schrift zwar in InDesign, aber nicht in Acrobat oder Text Edit zur Verfügung steht.

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#551958]

PDF Formular // Schrift taucht nicht im Menü auf

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9387

16. Aug 2016, 08:54
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #551960
Bewertung:
(3557 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Soweit mir das bekannt ist, ist die Schrift in Formularfeldern
im PDF immer Arial oder Times, wenn man das aus ID heraus
macht - die Schrift für Feldbezeichner ist natürlich frei wählbar,
aber für ausfüllbare Inhalte war das nach meiner Meinung bisher
so....

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#551953]

PDF Formular // Schrift taucht nicht im Menü auf

olaflist
Beiträge gesamt: 1393

16. Aug 2016, 09:46
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #551961
Bewertung:
(3528 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In InDesign wird tatsächlich immer eine default-Schrift definiert.

Man kann aber nachträglich in Acrobat diese Eigenschaft ändern, und pro Feld eine andere Schrift zum Ausfüllen definieren. Hierbeo=i kann man die meisten Schriften verwenden - außerr sie sind nicht für das Einbetten (und Verwenden beim Ausfüllen) zugelassen. Hier richtet sich Adobe nach meinem Eindruck sowohl nach technischen Eigenschaften (das sog. 'embedding flag' in der Schrift) als auch nach Informationen außerhalb der Schriftdatei (also z.B. das Wissen, das bestimmte Hersteller das entsprechende Einbetten nicht zulassen. Letzteres ist allerdings nur eine unbewiesene Vermutung.

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#551960]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB