[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe PDF Größe immer 1.3 MB?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF Größe immer 1.3 MB?

YvHe
Beiträge gesamt:

23. Okt 2006, 16:34
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(2538 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich habe über die Suche nichts geeignetes finden können, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Wir haben folgendes Problem: fertig distillte PDFs die eigentlich unter 1 MB sein sollen kommen immer mit 1.3 MB raus, also egal was für ein Job, egal aus welchem Programm, so lange es eine kleine Datei ist kommen da diese 1.3 MB raus. An anderen Rechnern kommen eher realistischere Größen bei raus.

Woran kann das liegen??

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!!

DANKE & schöne Grüße,

Yvonne
X

PDF Größe immer 1.3 MB?

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4492

23. Okt 2006, 17:08
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #258086
Bewertung:
(2522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Zitat An anderen Rechnern kommen eher realistischere Größen bei raus.

Das deutet dann aber daraufhin, daß die "anderen Rechner" andere PDFs erzeugen. Nämlich wahrscheinlich kein PDF/X, wie am besagten 1,3-MB-Distiller. Das ist nämlich genau die Größe, die durch den angehängten Output-Intent einer PDF/X-Datei rauskommt. Vergleich mal die verwendeten joboptions und ich würde dann empfehlen die "anderen Rechner" auf den besagten abzugleichen und nicht umgekehrt. Wenn du dann kleinere PDFs ohne PDF/X-Eintrag haben willst, kannst du dir ja eine eigene joboption diesbezüglich erstellen, in dem du auf den PDF/X-Standard im Distiller unter Erweitert verzichtest.

Gruß


als Antwort auf: [#258073]

PDF Größe immer 1.3 MB?

YvHe
Beiträge gesamt:

24. Okt 2006, 10:25
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #258171
Bewertung:
(2478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Rohrfrei,

das hatte ich blöderweise vergessen zu erwähnen: alle Rechner haben bei uns die selben Einstellungen, das heißt das der Rechner mit den 1,3 MB großen PDF's die selben Joboptions hat wie der andere der die kleineren Dateien aus der selben PS-Datei macht. Das ist nämlich auch das seltsame an der Sache. Wir haben auch schon die Joboptions wieder runtergeschmissen und wieder neu reingeladen, aber ohne Effekt.... :-((

Grüße


als Antwort auf: [#258086]

PDF Größe immer 1.3 MB?

Hubert Lechner
Beiträge gesamt: 140

24. Okt 2006, 10:47
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #258177
Bewertung:
(2472 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Yvonne,

sind es denn auch identische Programmversionen auf den Rechnern und kommen auch wirklich 100% gleiche Settings zum Tragen?

Grüße
Hubert


als Antwort auf: [#258171]

PDF Größe immer 1.3 MB?

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4492

24. Okt 2006, 10:52
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #258178
Bewertung:
(2471 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Warum sollte ein Computer mit identischen Einstellungen zu unterschiedlichen Ergebnissen kommen? Computer sind zwar doof, aber nicht unlogisch :-)

Das müssen wir dann mal genau betrachten, was da auf den einzelnen Rechnern passiert. Gib doch mal bitte genau durch um welche Umgebung es sich handelt. Also Betriebssystem, Acrobat-Version usw.

Dann wäre es wichtig zu wissen, wie genau die PDFs erzeugt werden. Über den Adobe-PDF-Drucker? Dann sind ja die Einstellungen direkt im Distiller nicht spielentscheidend, sondern die Einstellungen, die im Druckendialog gewählt sind. Hier mal bitte gegenchecken.

Ich schlage folgendes vor:
Du erstellst eine einfache Seite in XPress oder InDesign und erzeugst eine PS-Datei, die du auf den Schreibtisch speicherst, also nicht direkt zu PDF "druckst". Diese ziehst du per drag-and-drop auf den geöffneten Distiller und schaust was bei rauskommt. Das auf beiden Rechnern mit der identischen (nicht gleichen) PS-Datei. Aus Gründen der Vergleichbarkeit würde ich dann die Adobe-Settings nehmen: einmal PDF/X-3 und einmal screenoptimiert oder eBook wie das heißt.

Da muß das gleiche bei rauskommen. Wenn ja, dann müssen wir (Du) genau untersuchen, wie die Produktions-PDFs erstellt werden und welche Einstellugen auf Betriebssystem- und/oder Programmebene noch Einfluß nehmen.

Gruß


als Antwort auf: [#258171]

PDF Größe immer 1.3 MB?

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19310

24. Okt 2006, 11:07
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #258183
Bewertung:
(2457 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ YvHe ] Hallo Rohrfrei,

das hatte ich blöderweise vergessen zu erwähnen: alle Rechner haben bei uns die selben Einstellungen, das heißt das der Rechner mit den 1,3 MB großen PDF's die selben Joboptions hat wie der andere der die kleineren Dateien aus der selben PS-Datei macht.

Ja und?

Wenn er zwar die selben Joboptions aber kein ISOcoated Profil besitzt, kann ein Distiller lange versuchen ein ISOcoated ins PDf zu bekommen.

Schau doch mal mit den beiden vermeintlich gleichen PDFs in Acrobat unter
Menü: Erweitert -> PDF-Optimierung... -> Speichernutzung prüfen...

Wo sich letztendlich die große Differenz verbirgt.

bzw. andere Frage schau mal ob beide Versionen eine PDF/X Prüfung mit _identischen_ Ergebnissen überstehen.


als Antwort auf: [#258171]

PDF Größe immer 1.3 MB?

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

24. Okt 2006, 11:09
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #258185
Bewertung:
(2457 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo YvHe,

schauen Sie sich mal die kleine und dazu passende zu große PDF-Datei in Adobe Acrobat 6 oder 7 Professional in deren Funktion "PDF Optimierung" bzw. dessen "Speichernutzung prüfen" Option an. in welchen Bereichen liegen denn da die großen Größenabweichungen?

Ansonsten lassen Sie uns mal so ein ungleiches PDF-Pärchen zukommen, dann führen wir eine Analyse durch.


als Antwort auf: [#258171]

PDF Größe immer 1.3 MB?

YvHe
Beiträge gesamt:

24. Okt 2006, 14:13
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #258266
Bewertung:
(2426 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

herzlichen Dank für die vielen Antworten, wir haben mal verglichen und überprüft.

Ich habe mich in folgender Hinsicht vertan: Das X3-PDF welches eine kleinere Größe hat wurde im Distiller 6.0.2 erstellt, das andere mit 1.3 MB im Distiller 7.0.

Liegt dieser Größenunterschied nun scheinbar an den Acrobat-Versionen?! In beiden Fällen wurde eine X3-Datei erstellt, die Settings sind aber bei beiden Versionen identisch eingestellt. Machen den die Versionen vom Acrobat da soviel aus?

Schaut man sich das kleine und große PDF unter PDF Optimierung an dann unterscheiden sie sich nicht. :-(

Grüße Yvonne


als Antwort auf: [#258185]

PDF Größe immer 1.3 MB?

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

24. Okt 2006, 14:42
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #258278
Bewertung:
(2420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ YvHe ] Schaut man sich das kleine und große PDF unter PDF Optimierung an dann unterscheiden sie sich nicht. :-(


Hallo Yvonne,

sorry, aber das kann ich kaum glauben. Über ein Megabyte Unterschied in der Dateigröße muß seine Spuren in diesem Speicherprüfung-Dialog hinterlassen. Deshalb nochmals das Angebot mir die beiden Dateien (die im 6er und die im 7er Distiller generierte) zukommen zu lassen.


als Antwort auf: [#258266]

PDF Größe immer 1.3 MB?

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

24. Okt 2006, 16:30
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #258313
Bewertung:
(2396 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ YvHe ] In beiden Fällen wurde eine X3-Datei erstellt, die Settings sind aber bei beiden Versionen identisch eingestellt.


Hallo Yvonne,

diese beiden PDF-Dateien können nicht mit den selben Distiller Joboptions generiert worden sein (solche haarsträubenden Fehlaussagen bringen den besten Supporter auf eine total falsche Fährte bzw. erklären, warum ein Supporter eh nie dem traut was er gesagt bekommt).

Es wurden zwar in beiden Fällen PDF/X-Joboptions verwendet, aber die mit Distiller 6 erzeugte Datei beinhaltet ein Euroscale Uncoated v2 Profil, die mit Distiller 7 generierte jedoch ein ISO Coated Profil. Wenn Sie sich mal die Dateigrößen dieser beiden ICC-Profile anschauen, werden Sie feststellen, dass die eine 550 kB und die andere 1,5 MB groß ist.


als Antwort auf: [#258266]
X