[GastForen PrePress allgemein Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung PDF Processing Steps

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF Processing Steps

Polylux
Beiträge gesamt: 1731

18. Okt 2019, 10:35
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(4710 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen,

ich bin gerade im neusten PDF-aktuell-Newsletter von Stephan Jaeggi über die PDF Processing Steps als ISO-Standard gestoßen. (ISO 19593-1:2018)

https://pdf-aktuell.ch/...g-steps-iso-19593-1/

Das ist bisher komplett an mir vorbeigegangen. Es scheint dazu ein paar englische Infos zu geben und auch ein paar Pressemitteilungen der Hersteller und die ISO selbst.

Habt Ihr deutsche Infos dazu?
Und wie man das als Grafiker richtig erstellt?
Oder wie man als Prepressler damit sinnvoll umgeht?

Wäre bestimmt interessant für viele Bereiche, aber ohne entsprechende Hilfsmittel an die Hand sehe ich das als Totgeburt.

Freitägliche Grüße

Thomas Nagel
X

PDF Processing Steps

DanEl
Beiträge gesamt: 121

21. Okt 2019, 08:52
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #572432
Bewertung:
(4631 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

soweit ich das überblicken kann (und ich sehe nicht weit;-), kann man "einfach" definierte Sonderfarben per PitStop Action List in Processing Steps konvertieren.
Ich weiß dass ArtPro+ von Esko Processing Steps nativ unterstützt.

Welche RIP-Systeme solche Processing Steps aber heute schon unterstützen...?


als Antwort auf: [#572390]

PDF Processing Steps

Polylux
Beiträge gesamt: 1731

22. Okt 2019, 13:04
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #572453
Bewertung:
(4554 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo DanEl,

dazu brauche ich doch aber keinen ISO-Standard, um für mich firmenintern eine Farbe als "CUT" zu bezeichnen und im RIP der Farbe "CUT" bestimmte Instruktionen zuordnen.

Sowas ergibt doch in meinen Augen nur Sinn, wenn der Grafiker sich bereits an solchen Vorgaben hält. Erst dann ist es doch ein Standard. Und Grafiker machen das auch nur, wenn Ihnen das Layoutprogramm sowas abnimmt.
Sonst nennt der Grfaiker im Bestenfall die Datei ja wieder nur "Kontur" oder "CutContour"
oder schlimmer: "Neues Farbfeld"
Oder ganz schlimm
"Magenta"

Thomas Nagel


als Antwort auf: [#572432]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
04.09.2020 - 05.03.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 04. Sept. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.09.2020 - 23.09.2020

Digicomp Academy AG, Basel, Bern oder virtuell
Dienstag, 22. Sept. 2020, 08.30 Uhr - Mittwoch, 23. Sept. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-photoshop-cc/kurs-adobe-photoshop-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Automatische Farbmengenberechnung

Suchen und Ersetzen in Arrays

Lüftergeräusch nach Installation von Catalina update 10.15.6

Tastatur-Kürzel in Dialogen tun nicht mehr

safaribookmarkssyncagent wurde unerwartet beendet Fehlermeldung geht nicht mehr weg

wie langen Text auf viele Seiten einfügen - erledigt

wie langen Text auf viele Seiten einfügen

Formularfelder mit Mediävalziffern

Wörter mit Bindestrichen werden nicht automatisch getrennt. Alternative?

Pfeil zurück geht nur im eingeloggten Zustand
medienjobs