[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe PDF Sonderfarben (Mehrkanal DCS) in Reader (Windows) nicht sichtbar

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF Sonderfarben (Mehrkanal DCS) in Reader (Windows) nicht sichtbar

Kluschi
Beiträge gesamt: 1

22. Jan 2010, 12:15
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(3690 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen
Ich habe folgendes Problem:
PDF mit Sonderfarben (Mehrkanal DCS) wird im Acrobat Reader unter Mac OS X
richtig angezeigt, im Reader unter Windows fehlt der 5. Kanal.
Auffällig ist auch, das beim Layout Ausdruck an einem Epson Stylus Photo 2100
auch der 5. Kanal fehlt, an einem GMG Proofer wiedergegeben wird.
Ich möchte das mein Kunde die PDF Datei vollständig mit 5. Farb-Kanal sehen kann.
Wo Liegt der Fehler ??
Vielen Dank im Voraus
Gruß Kluschi
X

PDF Sonderfarben (Mehrkanal DCS) in Reader (Windows) nicht sichtbar

olaflist
Beiträge gesamt: 1400

23. Jan 2010, 00:58
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #431187
Bewertung:
(3622 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mehrkanal DCS-PDFs gibt's nicht, nur PDFs, die in einem vorherigen Leben mal ein Mehrkanal-DCS gewesen sind.

Je nachdem wie diese PDFs generiert wurden, bestehen sie aus DeviceN-eingefärbten Daten, oder - was ich bei Dir vermute - aus einem CMYK-Teil und einem 5. Teil für die Sonderfarbe, und letzterer liegt wahrscheinlich hinter dem CMYK-Teil, und der CMYK-Teil ist auf überdruckend gestellt. Der Effekt des Überdruckens wird aber nicht unbedingt in allen Betrachtern und Druckern umgesetzt...

Bei Adobe Reader 9 ist defaultmäßig einegstellt, dass Überdrucken nur bei PDF/X-Dateien simuliert wird. Das kann man aber umstellen auf "Immer". Beim Ausdrucken sorgt Adobe Reader aber nicht dafür, dass der Überdrucken-Effekt auch auf einem gewöhnlichen Farbdrucker ankommt - hier bräuchte man dann wieder Acrobat Pro.

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#431108]

PDF Sonderfarben (Mehrkanal DCS) in Reader (Windows) nicht sichtbar

Lino
Beiträge gesamt: 77

3. Feb 2010, 17:27
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #432615
Bewertung:
(3466 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Davon abgesehen ... soweit stimmt es.

damit du alle Farben sehen kannst muss dein Acrobat Überdruckenvorschau eingeschaltet haben.

Ich weiß leider nicht ab welcher Reader dies möglich ist - Acrobat Professional kann das.

Weiter gehe ich davon aus, dass du mit DCS meinst, dass in der Ursprungsdatei eine DCS-EPS eingebunden ist - dabei ist es ja auch nicht ganz egal über welchen Weg die PDF geschrieben wird.

Unter Ausgabevorschau kannst du auch lesen, welche Farbwerte sich unter dem Cursor befinden - sollte es also einfach die Grafikarte sein, die spinnt, kannst du an den Werten sehen, ob die Farben da sind.


als Antwort auf: [#431187]
(Dieser Beitrag wurde von Lino am 3. Feb 2010, 17:31 geändert)

PDF Sonderfarben (Mehrkanal DCS) in Reader (Windows) nicht sichtbar

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

4. Feb 2010, 13:20
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #432714
Bewertung:
(3420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Lino ] damit du alle Farben sehen kannst muss dein Acrobat Überdruckenvorschau eingeschaltet haben. Ich weiß leider nicht ab welcher Reader dies möglich ist - Acrobat Professional kann das.


Moin Lino,
die Fragestelllung hatte ich vor kurzem bei einem Kunden. Folgende Antwort:

Um diese in "Farbe" zu sehen, im Acrobat-Reader folgendes anwählen:
Bearbeiten > Grundeinstellungen > Seitenanzeige > Überdruckvorschau (= ankreuzen)
((gültig ab Acrobat Reader, Windows, Version 7))

mfg
Günther


als Antwort auf: [#432615]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022