[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign PDF Tabellen ändern/ersetzen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF Tabellen ändern/ersetzen

nke
Beiträge gesamt: 401

7. Sep 2006, 11:52
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(2572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich muss in einer PDF (vom Xerox-Scanner geliefert und nicht editierbar) Tabellen ändern (aus Fahrenheit- sollen Celsius-Werte errechnet werden).
Ich habe vor, die PDF in InDesign zu platzieren und für jede alte Tabelle jeweils eine neue Tabelle in ID zu erstellen und die dann über die alte Tabelle zu stellen.
Um die alten Werte im Hintergrund nicht mehr zu sehen, würde ich in der neuen Tabelle im Vordergrund die Flächenfarbe weiß nehmen.
Macht das Sinn oder ist es Quatsch?
Besten Dank
Norbert
X

PDF Tabellen ändern/ersetzen

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

7. Sep 2006, 13:01
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #249491
Bewertung:
(2557 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo nke,

wieso stellst du denn die alte tabelle überhaupt in den hintergrund wenn du sie sowieso neu erstellst?


gruß kurt


als Antwort auf: [#249462]

PDF Tabellen ändern/ersetzen

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6259

7. Sep 2006, 13:27
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #249504
Bewertung:
(2550 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>und nicht editierbar

Wirklich geschützt? Dann könnte es sein, dass Sie Probleme beim Platzieren bekommen. Haben Sie das schon getestet?
Ansonsten ist das der beste Weg, der mir einfällt.


als Antwort auf: [#249462]

PDF Tabellen ändern/ersetzen

nke
Beiträge gesamt: 401

7. Sep 2006, 14:45
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #249541
Bewertung:
(2536 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

- nicht editierbar
ist das, was der Drucker mir sagt: der Scanner macht aus der gescannten Buchseite TIF oder PDF (oder Xerox-Code)
Sollten wir versuchen OCR laufen zu lassen? (obwohl das eigentlich nicht nötig ist, der normale englische Text wird nicht verändert, nur die Tabelleninhalte)

Platzieren ging, habe ich mal testweise gemacht, allerdings nicht in einem Originalscan
Grüße


als Antwort auf: [#249504]

PDF Tabellen ändern/ersetzen

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6259

7. Sep 2006, 15:02
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #249553
Bewertung:
(2531 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>Sollten wir versuchen OCR laufen zu lassen?

Nein, ich meinte, wenn de Erzeuger der Datei ein Kennwort gegeben hat und sei es auch nur ein Kennwort, das vor Änderungen schützt, dann importiert InDesign das PDF nur nach Eingabe des Kennworts.
Wenn "nicht editierbar" einfach bedeutet "Das ist ein Pixelbild", dann geht Ihr Vorhaben.
Der eingefügte Text sieht dann natürlich besser aus als der gescannte.


als Antwort auf: [#249541]

PDF Tabellen ändern/ersetzen

nke
Beiträge gesamt: 401

7. Sep 2006, 17:24
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #249619
Bewertung:
(2514 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kennwort gibt es nicht,
die PDF enthält Tabellen und Fließtext.
Ich habe es gerade mit einem Original-Scan ausprobiert,
ich kann eine neue Tabelle über eine alte drüberlegen und den Hintergrund damit abdecken.
Man sieht bei 200% Vergrößerung schon, dass da zwei "Herkünfte" vermischt sind.
Gibt es noch einen Trick beim Scannen (Typ: Xerox Docuimage 620) glätten oder so?


als Antwort auf: [#249553]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022