[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe PDF/X3 aus Distiller ungleich aus Acrobat

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF/X3 aus Distiller ungleich aus Acrobat

Kobold
Beiträge gesamt: 508

18. Jul 2008, 13:16
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum,
wie aus meinem vorherigen Beitrag ersichtlich (http://www.hilfdirselbst.ch/...i?post=359402#359402) kämpfe ich mit RIP-Abstürzen. Unterdessen habe ich herausgefunden, dass ein PDF/X3, erstellt aus Distiller, nicht identisch mit einem PDF/X3 aus Acrobat sein muss. Wie kann das sein? Weshalb stürzt mir ein Harlequin-RIP (Version 7.2) ab, wenn Distiller ein PDF/X3 erstellt und warum nicht, wenn in der Joboptions nur die PDF/X-Prüfung deaktiviert wurde und durch Acrobat das PDF in ein X3 konvertiert wurde? Da sollte doch zweimal dasselbe herauskommen? Ich habe hier ftp://VORSTUFE:[email protected]/users/bke/hds/442.zip einmal die Daten gepostet und hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen. Schlussendlich will ich eigentlich "nur" einen stabilen Prozess ...

PS: ich weiss, das bei beiden unterschiedliche Output-Intentions definiert wurden. Ich denke aber nicht, dass das der Grund sein kann.

Vielen Dank
K.
X

PDF/X3 aus Distiller ungleich aus Acrobat

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6028

18. Jul 2008, 13:36
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #359412
Bewertung:
(1609 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kobold,

dein Distiller X-3 ist ein PDF/X-3:2003, das aus Acrobat ein X-3:2002.
Demnach können sie nicht identisch sein.
Erstell mal mit dem Distiller ein 2002er (Acrobat 4 kompatibel müsste der Eintrag heißen) und übergib das deinem Harlequin.


Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#359407]

PDF/X3 aus Distiller ungleich aus Acrobat

Linzenkirchner
Beiträge gesamt: 864

18. Jul 2008, 13:43
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #359414
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

loethelm war schneller ... :-) Das ist auch der einzige Unterschied, den ich gefunden habe. Möglich wärs, dass das RIP mit PDF/X-3 und Version 1.5 nicht kann.

Gruß
-----
Peter Linzenkirchner
http://www.lisardo.de


als Antwort auf: [#359412]

PDF/X3 aus Distiller ungleich aus Acrobat

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

18. Jul 2008, 14:33
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #359432
Bewertung:
(1588 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Linzenkirchner,

PDF/X-3:2003 lässt maximal PDF 1.4 zu, aber kein PDF 1.5. Sie haben es wahrscheinlich mit Acrobat 5 Kompatibilität verwechselt (was PDF 1.4 entspricht).

Mit freundlichem Gruß

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
www.impressed.de


als Antwort auf: [#359414]

PDF/X3 aus Distiller ungleich aus Acrobat

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

18. Jul 2008, 14:53
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #359440
Bewertung:
(1579 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Kobold ] Unterdessen habe ich herausgefunden, dass ein PDF/X3, erstellt aus Distiller, nicht identisch mit einem PDF/X3 aus Acrobat sein muss. Wie kann das sein?


Hallo Kobold,

das was Sie erwarten dürfen ist, dass beide PDF-Dateien einen visuell identischen Seiteninhalt wiedergeben. Intern werden die beiden PDFs jedoch niemals identisch sein. Wie sollten sie auch bei Einsatz zweier so grundlegend unterschiedlicher Erzeugungstechnologien?

Zitat Weshalb stürzt mir ein Harlequin-RIP (Version 7.2) ab, wenn Distiller ein PDF/X3 erstellt und warum nicht, wenn in der Joboptions nur die PDF/X-Prüfung deaktiviert wurde und durch Acrobat das PDF in ein X3 konvertiert wurde? Da sollte doch zweimal dasselbe herauskommen?


Wie schon geschrieben - selbst wenn vergleichbare Erzeugungseinstellungen zum Einsatz kommen (was hier aufgrund zweier unterschiedlich definierter PDF/X-Versionen schon einmal nicht der Fall ist), sprechen wir nur über visuell identische Daten aber niemals über Byte-Identische.

Zitat PS: ich weiss, das bei beiden unterschiedliche Output-Intentions definiert wurden. Ich denke aber nicht, dass das der Grund sein kann.


Ist das jetzt eine reine Vermutung oder haben Sie es explizit getestet?

Mit freundlichem Gruß

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
www.impressed.de


als Antwort auf: [#359407]

PDF/X3 aus Distiller ungleich aus Acrobat

Linzenkirchner
Beiträge gesamt: 864

18. Jul 2008, 15:02
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #359445
Bewertung:
(1570 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Robert Zacherl ] Hallo Herr Linzenkirchner,

PDF/X-3:2003 lässt maximal PDF 1.4 zu, aber kein PDF 1.5. Sie haben es wahrscheinlich mit Acrobat 5 Kompatibilität verwechselt (was PDF 1.4 entspricht).


Hallo Herr Zacherl,

ups, jetzt ist es mir auch passiert, nicht nur meinen Kunden :-) Natürlich! Und Danke für die Richtigstellung, damit das hier nicht falsch stehen bleibt.

viele Grüße
-----
Peter Linzenkirchner
http://www.lisardo.de


als Antwort auf: [#359432]
(Dieser Beitrag wurde von Linzenkirchner am 18. Jul 2008, 15:06 geändert)
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
30.07.2021

Chur, SNF Academy Birol Isik
Freitag, 30. Juli 2021, 07.45 - 20.00 Uhr

Onlinekurs

Digitalisierung Chancen & Herausforderungen CRM / Kundenbetreuung Produkte digitalisieren Unternehmenskommunikation Content Publishing

Ja

Organisator: Birol Isik

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.snfa.ch/fitness-training-schweiz