[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign PDF aus InDesign erstellen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF aus InDesign erstellen

Nindli
Beiträge gesamt: 1

24. Feb 2005, 09:30
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1064 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich erhalte oft Kundendaten im InDesign, mache dann ein PDF davon. Bis jetzt funktionierte das auch problemlos. Bei der Preflight-Kontrolle sagt es aber, dass nur Untergruppe der Schriften eingebettet sind. Ich weiss, dass das im Ausschiessprogramm Preps Probleme geben kann, bis jetzt aber noch nie gemacht hat. Beim letzten Mal gab es Schriftenprobleme (es fehlte dann einfach ein Buchstabe des Firmennamens im gedruckten Heft, der aber im PDF selbst noch vorhanden ist). Kann mir jemand sagen, wie ich ein gutes PDF mit vollständig eingebetteten Schriften aus InDesign erstellen kann. Vielen Dank für eine hilfreiche Antwort.
Herzliche Grüsse, Nindli

(Dieser Beitrag wurde von Nindli am 24. Feb 2005, 09:32 geändert)
X

PDF aus InDesign erstellen

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

24. Feb 2005, 10:13
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #147721
Bewertung:
(1064 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Karin,

leider schreiben Sie nicht, welche PDF-Erstellungstechnologie Sie einsetzen - den PDF Export oder den Weg über eine PostScript-Datei und den Acrobat Distiller.

Beim PDF-Export steuern Sie die Einbettungsart rein über den Prozenzwert der Untergruppenbildung.
Wenn Sie dort 100% eingeben, dann erhalten Sie ausschließlich Untergruppen. Wenn Sie 0% eingeben, dann wird auf Untergruppen verzichtet. In jedem Fall werden die Fonts als sog. CID-Fonts exportiert, die in der Weiterverarbeitung deutlich anspruchsvoller sind, also "normale" Type 1 oder TrueType-Fonts.

Beim Acrobat Distiller würden Sie einfach die Untergruppen-Option deaktivieren. Soviel jedenfalls zur grauen Thorie. In der Praxis ist es so, dass es im Distiller gewisse festverdrahtete Mechanismen bei der PDF-Erzeugung gibt, die von Ihnen als Anwenderin gar nicht beeinflußbar sind und die zwangsläufig zu einer Font Untergruppen-Bildung führen.
So erzeugt ein Acrobat Distiller bei TrueType-Fonts oder OpenType Typ 0 Fonts immer Font-Untergruppen.

Ich würde Ihnen aber unabhängig davon empfehlen sich bzgl. des Schriftproblems in Creo Preps mal mit unserem technischen Support in Verbindung zu setzen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#147707]

PDF aus InDesign erstellen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

24. Feb 2005, 10:45
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #147728
Bewertung:
(1064 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Robert,
vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe es mit Export versucht und genau dort nicht beachtet 0% einzugeben. Aus dem InDesign CS habe ich den Weg noch nicht gefunden, ein PS zu erstellen. Dort, wo ich erwartet habe, ein PS herstellen zu können, erstellt es aber zum Glück ein PDF mit vollständig eingebetteten Schriften. Mach ich aber nicht sehr gern, da ich nicht weiss, wie ich so Eingriff in die PDF-Einstellungen habe. Wissen Sie, wo ich da Eingriff habe oder wie ich im InDesign ein PS erstellen kann, das ich dann im Distiller umwandeln könnte? Ich lasse nun Ihre und meine Variante mal übers Preps laufen in der Hoffnung, dass mindestens eines davon keine Schriftprobleme mehr verursacht. Vielen Dank für Ihre Antwort.
Gruss, Karin


als Antwort auf: [#147707]

PDF aus InDesign erstellen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

24. Feb 2005, 10:51
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #147730
Bewertung:
(1064 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Karin

Um aus Indesign ein PS zu schreiben, kannst du bei Ulrich-Media ein Druckerformat herunterladen. Mehr dazu unter
http://www.hilfdirselbst.ch/...4&topic_id=30177

Gruss Marco


als Antwort auf: [#147707]

PDF aus InDesign erstellen

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

24. Feb 2005, 14:20
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #147813
Bewertung:
(1064 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nach unseren Erfahrungen gibt es mit InDesign ohne Fontuntergruppen deutlich mehr Ausgabeprobleme (bis hin zu Inkompatiblitäten beim direkten PDF-Export und Acrobat 4.x)

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
-
Schon dabei? InDesign-User-Group:
http://www.indesign-user.org


als Antwort auf: [#147707]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB