[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe PDF aus Word

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF aus Word

Otto Sennhauser
Beiträge gesamt: 185

10. Jan 2003, 08:59
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(965 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe neu Windows 2000 installiert. Dann Office und anschliessend Acrobat. Wenn ich nun ein PDF aus Word erstellen will geht es nur über den PDF Writer und nicht über den Distiller. Es kommt so ne blöde Meldung, ich soll den Druckertreiber neu installieren.
Woran das wohl liegt? Danke für jede Bemühung ......
X

PDF aus Word

Michel Mayerle
Beiträge gesamt: 1047

10. Jan 2003, 10:26
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #20998
Bewertung:
(965 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Otto

Hast du Acrobat normal installiert, oder hast du eine angepasste Installation durchgeführt? Im normalfall sollte der Distiller bei der Installation korrekt installiert werden. Was passiert denn, wenn du unter Start -> Einstellungen -> Drucker das Menü aufrufst? Eerscheint dann der Distiller gar nicht auf der aufgeführten Liste. Der Distiller kann optional auch via angepasster Installation ab der Installer-CD installiert werden.

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
freelancer@ulrich-media


als Antwort auf: [#20985]

PDF aus Word

Otto Sennhauser
Beiträge gesamt: 185

10. Jan 2003, 10:43
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #21001
Bewertung:
(965 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michel,

ich habe den Acrobat neu installiert. Der Distiller erscheint unter Start/Einstellungen.
Die beiden Makros erscheinen auch im Word-Fenster.

DANKE Gruss Otto Sennhauser


als Antwort auf: [#20985]

PDF aus Word

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

10. Jan 2003, 11:47
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #21007
Bewertung:
(965 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michel,

GESCHAFFT! Ich habe von der Acrobat-CD nun nur noch den Distiller nochmals installiert. UND SIEHE DA: jetzt klappts. Vilen Dank.

Otto Sennhauser


als Antwort auf: [#20985]
X