[GastForen Betriebsysteme und Dienste Microsoft (Hard- und Software) PDF aus Word XP > unkontrollierte Striche bei eingefügten Bildern

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF aus Word XP> unkontrollierte Striche bei eingefügten Bildern

FA
Beiträge gesamt: 43

15. Apr 2004, 14:03
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(10522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo an alle!

Wenn ich aus Word/OfficeXP über den "Drucken"-Dialog mit dem Adobe PDF Drucker ein PDF sichere, erscheinen auf dem Ausdruck des PDFs an einzelnen Seiten von eingefügten Bildern (in meinem Fall Logos) unschöne, unkontrollierbare Streifen, z.T. rot, z.T. schwarz.

Im PDF auf dem Bildschirm sind die Streifen nicht sichtbar, nur auf dem Ausdruck. Ich habe PC und Drucker gewechselt ohne Einfluss. Daraus schliesse ich, dass es nicht an den Druckeinstellungen oder am Drucker liegt, sondern irgendwo im Dokument.

Was die ins Word eingefügten Bilder betrifft, habe ich bereits diverse Formate ausprobiert: BMP, JPEG, TIFF. Auch habe ich RGB und CMYK ausprobiert.

Zusätzliches Problem: Die Logos, die eigentlich auf weissem Grund stehen sollten, sind mit einem hellen Ton unterlegt (vielleicht 2% Yellow), der beim Ausdruck sichtbar wird. Ich habe ohne Erfolg die Bildeinstellungen "Helligkeit" und "Kontrast" im Word geändert. Die Originalbilder sind i.O.

Wenn mir irgendjemand helfen kann, wäre ich wirklich froh.
Vielen Dank schon im Voraus,
Felix
X

PDF aus Word XP> unkontrollierte Striche bei eingefügten Bildern

gpo
Beiträge gesamt: 5520

15. Apr 2004, 23:10
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #80081
Bewertung:
(10522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja ja---probiert....ist das Stichwort:))

Word speichert alles...was mal eingegeben ist...also gelöschter Text usw....

dazu noch die voreingestellte Unsitte beim Ändern eines Dokuments das ganze farbig zu markieren...(zu finden unter extras/ Änderung verfolgen/Autoren usw.)

...also erstmal eine richtige Einstellungen finden!!!!(Buch lesen!)

dann Bilder nur in RGB und mit 300 Dpi und möglichst richtiger Zentimetergröße einfügen...
geht als BPM, besser TIF, auch JPG!

...Bilder besser vorbereiten...z.B. in Photoshop richtig freistellen und auf echten weißen Grund stellen....

dann kann in Word das Bild beschnitten werden...auf den reinen Inhalt!

...und dann drucken...PDF!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#79969]

PDF aus Word XP> unkontrollierte Striche bei eingefügten Bildern

FA
Beiträge gesamt: 43

19. Apr 2004, 11:04
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #80551
Bewertung:
(10522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lieber gpo

Danke für die Tipps. Nach Stunden bin ich selber draufgekommen: PDF-Einstellungen > "Grafiken neuberechnen" abwählen

FA


als Antwort auf: [#79969]

PDF aus Word XP> unkontrollierte Striche bei eingefügten Bildern

gpo
Beiträge gesamt: 5520

19. Apr 2004, 12:52
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #80589
Bewertung:
(10522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

ja das ist doch OK:)) gute Rückmeldung!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#79969]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
ScreenShot 274 Warum Templates in InDesign benutzen_ - Satzkiste in Stuttgart - Satz und technische Umsetzung - Google Chrome (300x300 HilfDirSelbst)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022