[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe PDF erstellen im Freehand 10 unter 10.6

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF erstellen im Freehand 10 unter 10.6

ringelsocke
Beiträge gesamt: 7

10. Mär 2010, 13:08
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(4744 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!
Wir haben neue Rechner erhalten, die wir gerade versuchen einzurichten. Zuerst war große Freude, jetzt kommen langsam die Problemchen. Wie kann man im Freehand10 unter Snow Leopard ein PDF schreiben?? Den Adobe 9 PDF-Printer gibt es ja unter Adobe 9.1 nicht mehr. Zumindest wird er bei mir nicht mehr angezeigt. Aber welchen Drucker wähle ich dann im Druck-Menü aus? Wenn ich einfach im Menü zu "Adobe PDF erstellen" gehe, komme ich zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis. Man muss ja auch vorher irgend einen Drucker + PPD im Druckmenü auswählen, um Auflösung, Papiergröße u.ä. auswählen zu können. Aber da gibt es ja keinen Postscript-Drucker oder virtuellen PDF-Drucker und dazugehörige PPD mehr. Also was ist zu tun?? Wir müssen printfähige PDF´s für Druckereien erstellen und da sollte ja alles in Ordnung sein. HILFE!!
Danke im Voraus für helfende Hinweise!! Viele Grüße,
Claudia
X

PDF erstellen im Freehand 10 unter 10.6

Mr.T
Beiträge gesamt: 36

10. Mär 2010, 13:21
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #435936
Bewertung:
(4734 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mahlzeit Claudia,

bin zwar noch mit dem Leoparden unterwegs,
aber selbst da hatte ich es immer so gehandhabt ...

Den Job als EPS exportieren und dann über den Distiller PDF schreiben.

So hatte ich nie Probleme mit Sonderfarben o.ä.

Hoffe das hilft dir weiter.

Gruß Toni


als Antwort auf: [#435935]

PDF erstellen im Freehand 10 unter 10.6

ringelsocke
Beiträge gesamt: 7

10. Mär 2010, 13:29
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #435937
Bewertung:
(4723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Toni,
danke für den Tipp, das hört schon einmal gut an. Ich werde das auf jeden Fall ausprobieren.
Viele Grüße!
Claudia


als Antwort auf: [#435936]

PDF erstellen im Freehand 10 unter 10.6

ringelsocke
Beiträge gesamt: 7

10. Mär 2010, 13:39
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #435938
Bewertung:
(4714 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Jetzt war ich etwas zu schnell mit Begeisterung. Ich habe es ausprobiert und im Grundes alles gut und schön, ABER: Wie ist das mit Zuschnittsmarkierungen, Beschnittrand, genaue Papiergröße... Muss man das dann manuell an das Dokument "basteln" für die Druckerei?
Gibt es auch die Möglichkeit, dass man einen virtuellen Printer einrichtet?
Claudia


als Antwort auf: [#435937]

PDF erstellen im Freehand 10 unter 10.6

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

10. Mär 2010, 13:48
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #435940
Bewertung:
(4707 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

unter SnowLeopard installiert Acrobat eine Automator-Aktion, die den "PDF-Drucker" ersetzt.
Zu finden unter dem Ausklappmenü PDF im Druckendialog. Heisst "Save as Adobe PDF".
Aber es ist schon mutig, eine so veraltete Software wie Freehand 10 unter SnowLeopard zu betreiben.


als Antwort auf: [#435937]

PDF erstellen im Freehand 10 unter 10.6

planobogen
Beiträge gesamt: 1043

11. Mär 2010, 12:42
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #436079
Bewertung:
(4619 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Claudia,

leg einen Rahmen über Dein ganzes Dokument, der auch den Beschnitt beinhaltet, also 216 mm x 303 mm bei einer A4-Seite. Der Rahmen darf keine Linie und auch keine Füllung haben.
Dann das ganze als eps exportieren und mit Distiller ein PDF erzeugen.


als Antwort auf: [#435938]

PDF erstellen im Freehand 10 unter 10.6

ringelsocke
Beiträge gesamt: 7

11. Mär 2010, 12:53
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #436084
Bewertung:
(4613 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank noch einmal für die vielen Tipps. Ich habe jetzt einfach einen localhost-Drucker eingerichtet und nehme als PPD die von Adobe PDF 9.0 (habe ich mir von einem anderen Rechner gezogen, da meine beim Update verschwand...). Jetzt kann ich wie gehabt meine Postscript-Datei speichern und vor allem: ich kann vorher im Menü alles schön einstellen: Papiergröße, Beschnittzeichen, Auflösung... Bin nun voll zufrieden!
Übrigens: Sicher gibt es jetzt auch den Button: Adobe PDF erstellen, aber wenn man vorher im Menü keine Papiergröße usw. einstellen kann, weil man keinen Drucker + PPD auswählen kann, funktioniert das auch nicht richtig. Jedenfalls nicht bei mir...


als Antwort auf: [#436079]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/