[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe PDF in Word-Doc umwandeln

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF in Word-Doc umwandeln

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

19. Aug 2002, 17:52
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(2748 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Leute

Ist es möglich ein PDF-File in ein Word-Document zu konvertieren?

Wenn ja: mit welchem Programm?

Danke für Eure Hilfe

Greetz
Joke
X

PDF in Word-Doc umwandeln

Michel Mayerle
Beiträge gesamt: 1047

20. Aug 2002, 08:43
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #9554
Bewertung:
(2746 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Das dürfte meines Wissens unmöglich sein! Du kannst Bilder, Text und ICC-Profile aus PDF extrahieren, kannst die PDF-Datei als PostScript oder EPS speichern, aber nicht wieder in ein Format einer anderen Applikation, wie zum Beispiel Word, konvertieren.

Als Tipp kann ich dir nur raten, dass du einmal versuchst, Text und Bild zu extrahieren (im Speichern unter Dialog oder via TouchUp-Werkzeug), damit du diese Komponenten wieder im Word einbauen kannst. Das dürfte aber eine rechte Bastelei werden. Reicht es nicht, wenn du die PDF-Datei zu EPS konvertierst und diese im Word platzierst? Meines Wissens kann Word nativ keine PDF-Dokumente importieren, mit EPS sollte es aber kein Problem sein.

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle


als Antwort auf: [#9504]

PDF in Word-Doc umwandeln

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

20. Aug 2002, 11:31
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #9573
Bewertung:
(2746 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Joke,

eine 1:1 Wandlung ins Word-Format ist illusorisch. Was Sie sich jedoch ansehen sollten ist das Plug-In "BCL Drake 4.0 / 5.0" ( http://www.actino.de ), welches eine PDF-Datei in das RTF-Format konvertieren kann. Die Qualität dieses Wandlung liegt angeblich weit über der des Acrobat 5-eigenen RTF-Exportfilters. Das RTF-File können Sie dann in Microsoft Word öffnen und editieren.


als Antwort auf: [#9504]

PDF in Word-Doc umwandeln

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

20. Aug 2002, 12:49
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #9581
Bewertung:
(2746 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Besten Dank für die Informationen!!

Werde die Vorschläge gleich ausprobieren...

Greetz
Joke


als Antwort auf: [#9504]

PDF in Word-Doc umwandeln

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

22. Aug 2002, 18:06
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #9813
Bewertung:
(2746 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moderne OCR-Programme können PDFs importieren (z.B. Finereader von http://www.abbyy.com). Die Umsetzung zu RTF/DOC ist ja mittlerweile geradezu genial. Allerdings trotz 2,5 GHz nicht für laaaaange PDF-Dokumente zu empfehlen!

Henry


als Antwort auf: [#9504]

PDF in Word-Doc umwandeln

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

23. Aug 2002, 10:04
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #9850
Bewertung:
(2746 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Seitenweise geht's auch mit CorelDraw 10, "select all" -> WordXP/"Inhalte einfügen als Bild" -> Rechtsklick "Grafik bearbeiten". Wird dann zu MS Office Grafikobjekt umgewandelt und ist voll editierbar.


als Antwort auf: [#9504]
X

Aktuell

PDF / Print
enfocus_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
18.06.2024

Online
Dienstag, 18. Juni 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
02.07.2024

Online
Dienstag, 02. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow