[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress PDF mit Ebenen aus XPress 6 oder XPress 7 erzeugen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF mit Ebenen aus XPress 6 oder XPress 7 erzeugen

LiJunFan
Beiträge gesamt: 29

28. Jul 2008, 13:12
Beitrag # 1 von 27
Bewertung:
(5240 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Kennt jemand eine Möglichkeit aus XPress ein PDF zu erzeugen, in dem die Xpress-Ebenen als PDF-Ebenen erscheinen? Gibt es dazu eine Xtension oder ähnliches?
Wir möchten einen mehrsprachigen Katalog erzeugen, in dem die verschiedenen Sprachen in XPress als Ebenen angelegt sind.


Vielen Dank und viele Grüße
Jürgen Venne
X

PDF mit Ebenen aus XPress 6 oder XPress 7 erzeugen

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

28. Jul 2008, 17:36
Beitrag # 2 von 27
Beitrag ID: #360615
Bewertung:
(5194 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jürgen,

was genau soll das PDF können? Ist es für den Druck oder für das Web bestimmt?



gruss xpressio

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein


als Antwort auf: [#360578]

PDF mit Ebenen aus XPress 6 oder XPress 7 erzeugen

LiJunFan
Beiträge gesamt: 29

28. Jul 2008, 17:46
Beitrag # 3 von 27
Beitrag ID: #360618
Bewertung:
(5189 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo xpressio,

es ist für den Druck bestimmt.

Gruß Jürgen


als Antwort auf: [#360615]

PDF mit Ebenen aus XPress 6 oder XPress 7 erzeugen

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

28. Jul 2008, 18:02
Beitrag # 4 von 27
Beitrag ID: #360623
Bewertung:
(5182 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
QXP kann keine Ebenen im PDF behalten, auch QXP 8 nicht. Aber zu diesem Thema hier ein Link, denn ohne Probleme geht so etwas ohnehin nicht vor sich:

http://www.macuser.de/...wthread.php?t=296354

Es ist daher grundsätzlich besser, die Ebenen beim Export ein- bzw. auszuschalten und für jede Sprache ein eigenes PDF zu erstellen – der Drucker wird Dir in jedem Fall dankbar sein für diese Vorgangsweise.

Gilt übrigens auch für Webdateien, die man dann eben für jede Sprache einzeln verlinkt.



gruss xpressio

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein


als Antwort auf: [#360618]

PDF mit Ebenen aus XPress 6 oder XPress 7 erzeugen

LiJunFan
Beiträge gesamt: 29

28. Jul 2008, 18:25
Beitrag # 5 von 27
Beitrag ID: #360626
Bewertung:
(5177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo xpressio,

danke für Deine Antwort und den interessanten Link. Die Methode mit den einzelnen PDF-Dateien haben wir bisher auch verwendet. Oder auch als Schmuckfarben angelegte Sprachversionen.

Antwort auf: der Drucker wird Dir in jedem Fall dankbar sein für diese Vorgangsweise

Wir sind der Drucker! Aber Du hast Recht: Bisher sind wir auch immer dankbar gewesen für diese Vorgehensweise. Wir haben aber aktuell ein Workflow-Modul gekauft, bei dem PDF-Ebenen unterstützt werden. Mit Indesign CS3 hat das auch wunderbar funktioniert.

Die Methode mit den einzelnen PDFs für jede Sprache hat leider gravierende Nachteile:
-Dateigrößen: Bildmaterial muss in jedes PDF aufgenommen werden.
-Postscript/PDF erzeugen ist wesentlich zeitaufwändiger.
-Fehlerquelle beim manuellen Handling der Dateien. Diese Fehler sind nur mit großem Aufwand zu finden.
-Anzahl der zu verarbeitenden Dateien steigt um ein vielfaches.

Vielen Dank und viele Grüße


als Antwort auf: [#360623]

PDF mit Ebenen aus XPress 6 oder XPress 7 erzeugen

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

28. Jul 2008, 18:52
Beitrag # 6 von 27
Beitrag ID: #360629
Bewertung:
(5169 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Wir sind der Drucker!

Tja, wenn ihr der Drucker seid, ist ja wenigstens die Verantwortung klar ;–)

Und warum Quark in den Dokumentationen verschweigt, dass keine PDF-Ebenen möglich sind, obwohl das schon Acrobat 6 beherrscht, verstehe ich auch nicht ganz – das Thema wird einfach nicht behandelt.



gruss xpressio

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein


als Antwort auf: [#360626]

PDF mit Ebenen aus XPress 6 oder XPress 7 erzeugen

floogy
Beiträge gesamt: 112

28. Jul 2008, 19:04
Beitrag # 7 von 27
Beitrag ID: #360630
Bewertung:
(5155 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Im Preflightmodul gibt es soweit ich mich entsinne eine Option ähnlich "Bildobjekte in Ebene sammeln", "Textobjekte in Ebene sammeln". Ich meine dort auch etwas zu "Sonderfarbobjekte in Ebenen sammeln" oder ähnlich gesehen zu haben. Eventuell lässt sich ja so etwas "basteln".


als Antwort auf: [#360629]
(Dieser Beitrag wurde von floogy am 28. Jul 2008, 19:15 geändert)

PDF mit Ebenen aus XPress 6 oder XPress 7 erzeugen

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

28. Jul 2008, 19:11
Beitrag # 8 von 27
Beitrag ID: #360632
Bewertung:
(5151 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ xpressio ] Und warum Quark in den Dokumentationen verschweigt, dass keine PDF-Ebenen möglich sind, obwohl das schon Acrobat 6 beherrscht, verstehe ich auch nicht ganz – das Thema wird einfach nicht behandelt.


Hallo xpressio;

weil es ein Eingeständnis wäre, dass man in dieser Hinsicht technologisch weit hinterher hinkt?
Da kein nativer PDF-Export in QuarkXPress existiert, müsste man also den Umweg über pdfmark-Befehle gehen, die in den PostScript-Code integriert werden müssten. Das würde dann zwar mit dem Adobe Acrobat Distiller funktionieren nicht jedoch mit der in QuarkXPress integrierten PDF-Erzeugungstechnologie von Global Graphics.

Mit freundlichem Gruß

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
www.impressed.de


als Antwort auf: [#360629]

PDF mit Ebenen aus XPress 6 oder XPress 7 erzeugen

LiJunFan
Beiträge gesamt: 29

28. Jul 2008, 19:26
Beitrag # 9 von 27
Beitrag ID: #360636
Bewertung:
(5144 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Zacherl,

gibt es entsprechende PDF-Marks um Ebenen anzulegen und mit Inhalten zufüllen?
Habe schon lange nicht mehr damit gearbeitet. Früher mal ein paar einfache Transitions und Verlinkungen für eine Präsentation.

Ich stelle mir das sehr schwierig bis unmöglich vor: Nehmen wir mal an es gibt ein PDF-Mark "Ab hier neue Ebene". Jetzt platziere ich dieses auf eine XPress-Ebene mit dem Ziel alle auf der XPress-Ebene enthaltenen Elemente damit zu erfassen. Ich denke das das PDF-Mark-Element irgendwo im PS-Code landen wird und nicht als erstes Element der jeweiligen Ebene.

Na, ja ich denke das führt zu weit und bringt kein brauchbares Ergebnis.


als Antwort auf: [#360632]

PDF mit Ebenen aus XPress 6 oder XPress 7 erzeugen

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

28. Jul 2008, 19:36
Beitrag # 10 von 27
Beitrag ID: #360639
Bewertung:
(5138 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Im Preflightmodul gibt es soweit ich mich entsinne eine Option

Du meinst in Acrobat? In QXP jedenfalls gibt es so etwas nicht.



gruss xpressio

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein


als Antwort auf: [#360630]

PDF mit Ebenen aus XPress 6 oder XPress 7 erzeugen

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

28. Jul 2008, 19:43
Beitrag # 11 von 27
Beitrag ID: #360642
Bewertung:
(5134 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Robert Zacherl ] weil es ein Eingeständnis wäre, dass man in dieser Hinsicht technologisch weit hinterher hinkt?

Mit Porsche-Fahren lässt es sich wohl schon lange nicht mehr vergleichen …



gruss xpressio

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein


als Antwort auf: [#360632]

PDF mit Ebenen aus XPress 6 oder XPress 7 erzeugen

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

29. Jul 2008, 06:14
Beitrag # 12 von 27
Beitrag ID: #360661
Bewertung:
(5057 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ LiJunFan ] gibt es entsprechende PDF-Marks um Ebenen anzulegen und mit Inhalten zufüllen?


Hallo LiJunFan,

wir hatten schon kurz nach Veröffentlichung von Acrobat 5 und der dazugehörigen pdfmark Spezifikation in einer Technologiestudie gezeigt, dass das Anlegen von Ebenen (aka Optional Contents) via pdfmarks machbar ist. Zu diesem Zweck haben wir zwei EPS-Dateien geschreiben, die keinen reproduzierbaren Inhalt enthielten, sondern nur entsprechenden PostScript-Code enthielt, der im Zusammenspiel mit dem Acrobat Distiller zu Ebenen im entstandenen PDF führte.
Wenn z.B. eine dieser EPS-Dateien in den Hintergrund einer QuarkXPress 5 Ebene platziert wurde und das Gegenstück dazu in den Vordergrund einer Ebene, dann wurden die dazwischen liegenden Seitenelemente alle auf eine eigenständige PDF-Ebene gelegt.

Zitat Ich stelle mir das sehr schwierig bis unmöglich vor: Nehmen wir mal an es gibt ein PDF-Mark "Ab hier neue Ebene". Jetzt platziere ich dieses auf eine XPress-Ebene mit dem Ziel alle auf der XPress-Ebene enthaltenen Elemente damit zu erfassen. Ich denke das das PDF-Mark-Element irgendwo im PS-Code landen wird und nicht als erstes Element der jeweiligen Ebene.


Siehe oben.

Mit freundlichem Gruß

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
www.impressed.de


als Antwort auf: [#360636]

PDF mit Ebenen aus XPress 6 oder XPress 7 erzeugen

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2189

29. Jul 2008, 15:35
Beitrag # 13 von 27
Beitrag ID: #360766
Bewertung:
(4998 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

mit der aktuellen – ist sie schon auf der Webseite? – Version der MediaboxXT von Jo Lauterbach kann man doch die Ebenen bei der Postscript-Ausgabe aus XPress 7 und XPress 8 bewahren.


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing


als Antwort auf: [#360661]

PDF mit Ebenen aus XPress 6 oder XPress 7 erzeugen

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

29. Jul 2008, 16:26
Beitrag # 14 von 27
Beitrag ID: #360774
Bewertung:
(4989 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: mit der aktuellen Version der MediaboxXT von Jo Lauterbach kann man doch die Ebenen bei der Postscript-Ausgabe aus XPress 7 und XPress 8 bewahren

Dann weißt Du mehr als wir, denn die aktuelle Version ist 3.37 – und damit geht es definitiv nicht.



gruss xpressio

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein


als Antwort auf: [#360766]

PDF mit Ebenen aus XPress 6 oder XPress 7 erzeugen

Drienko
Beiträge gesamt: 4814

29. Jul 2008, 16:39
Beitrag # 15 von 27
Beitrag ID: #360778
Bewertung:
(4982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Detlev

He, darüber haben wir doch einmal gesprochen.
Ist die jetzt schon fertig, denn die Webseite zeigt noch nichts (gelle xpressio) ?


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#360766]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
09.09.2021 - 17.12.2021

Digicomp Academy, Zürich
Donnerstag, 09. Sept. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 17. Dez. 2021, 19.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von Publishing NETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: 6'300.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 18 Tage(ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch