hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
3. Nov 2003, 08:11
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1141 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF und Filemaker


Guten Tag,
bin auf der Suche nach einer Problemlösung für PDF die mit/aus einer Filmaker6/Serverversion erzeugt werden müssen.

Der Ausdruck mit einem Postscriptlaser funktioniert einwandfrei.
Das erstellen mit Pdf-Writer funktioniert, nur werden dabei immer wieder Textzeilen verschluckt und eben nicht dargestellt.
Mit Distiller bricht die Erzeugung immer komplett ab.
Hab mir gedacht wenn ich den Distiller auswähle ist alles ok.
War wohl nix.


Jetzt meine Fragen:
Sind allg. Probleme mit Filemaker und Pdf bekannt?
Kann es an der Serverversion liegen?
Liegt es evtl. an Win-XP?
Bin für jeden Tip dankbar.

Stephan
Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
3. Nov 2003, 13:13
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #57221
Bewertung:
(1141 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF und Filemaker


.hat keiner eine Idee? Hat Herr Zacherl Urlaub?
als Antwort auf: [#57181] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
3. Nov 2003, 21:22
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #57305
Bewertung:
(1141 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF und Filemaker


Mit welcher Fehlermeldung bricht den Distiller ab?
Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Neu: CREATIVE DINNER - Seminare für Kreative in Verbindung mit einem gediegenen Abendessen. 13.1.2004 zu Adobe Creative Suite
http://www.media-college.ch/schulung.php?texts=122
als Antwort auf: [#57181] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
3. Nov 2003, 22:35
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #57321
Bewertung:
(1141 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF und Filemaker


die übliche "offending command" und kryptischer Zeichenfolge.
Für mich was ganz neues.

stephan
als Antwort auf: [#57181] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
4. Nov 2003, 08:26
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #57327
Bewertung:
(1141 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF und Filemaker


Stephan,

man könnte den Eindruck gewinnen, dass Sie gar nicht an einer Lösung Ihres Problems interessiert sind. Ist es zuviel verlangt uns den genauen und vorallem gesamten Wortlaut der PostScript-Fehlermeldung mitzuteilen?
"Offending Command" ist der statische Teil einer PostScript-Fehlermeldung (also immer vorhanden). Die interessanten und mit ein bißchen Glück aufschlussreichen Bestandteile sind die die davor (der Fehlertyp) und dahinter (die Daten auf dem PostScript-Stack)stehen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#57181] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
4. Nov 2003, 09:16
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #57340
Bewertung:
(1141 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF und Filemaker


Herr Zacherl,

der Eindruck soll absolut nicht entstehen.

Der Rechner steht in Österreich und ich sitze momentan in München.
Habe bis Sonntag angenommen das die Wahl des richtigen Druckertreibers (auch wenn die PDF größer werden sollten)das Darstellungsproblem beseitigt.
Da die Definitionen in Filemaker auf den ersten Blick nichts fehlerhaftes zeigen und der Ausdruck mit einem Laserdrucker funktioniert tippe ich auf einen internen Fehler in Filemaker.
Manchmal hilft es ja schon wenn ein Layout dupliziert wird.
Mal sehen was passiert.

Stephan
als Antwort auf: [#57181] Top
 
X