[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) PDF und Grauwerte

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF und Grauwerte

Ahasver
Beiträge gesamt: 7

1. Nov 2006, 14:28
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(2134 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe hunderte Seiten von pdf s/w eingesannt, die archiviert werden sollen. Da die Seiten im Büro eingescannt wurden und die Papiere etwas vergilbt waren, sind jede Menge Grauwerte im Hintergrund enthalten, die Datei ist dementsprechend groß und der Ausdruck kontrastarm.

Wie kann ich den Hintergrund - möglichst auf alle Seiten eines Dokuments gleichzeitig - so verändern, dass der Hintergrund weiß / heller wird und die Druckschrift, die dunkel genung ist, dunkel genug bleibt.

Ich erhoffe mir damit, die Druckqualität zu erhöhen, weil der Kontrast besser ist, und vor allem (!): die Dateigröße zu minimieren.

Weiß jemand ein Tool (außer Photoshop, weil ich da die pdf-Seiten nur einzeln nachbearbeiten kann)? Bei pitstop und quite a box of tools habe ich keine geeignete Einstellung gefunden.

Vielen Dank
Daniel
X

PDF und Grauwerte

idna-wv
Beiträge gesamt: 92

1. Nov 2006, 14:40
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #259653
Bewertung:
(2128 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Daniel,

du kannst in Photoshop über Automatisieren auch mehrere Dokumente bearbeiten lassen.

Gruß
Andreas


als Antwort auf: [#259651]

PDF und Grauwerte

Ahasver
Beiträge gesamt: 7

1. Nov 2006, 15:31
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #259659
Bewertung:
(2113 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Andreas,

dann aber erstellt mir Photoshop nur einzelne Dateien, die ich wiederum zu einer pdf zusammenfügen muss. Das dauert schon einige Zeit. Außerdem geht dann wieder die texterkennung verloren, die ich über Paper Capture erhalten habe.

geht es nicht auch auf anderem Wege?

Viele Grüße
Daniel


als Antwort auf: [#259653]

PDF und Grauwerte

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19331

1. Nov 2006, 15:45
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #259660
Bewertung:
(2107 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es wäre sicherlich cleverer gewesen, das ganze gleich als Bitmap zu scannen. Dazu ist es jetzt zu spät.
Um die Bilder noch nachträglich in Graustufen zu wandeln fallen mir mehrere Wege ein, aber Bitmap...


als Antwort auf: [#259659]

PDF und Grauwerte

idna-wv
Beiträge gesamt: 92

1. Nov 2006, 15:46
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #259661
Bewertung:
(2107 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die einzelnen PDFs kannst du leicht in Acrobat Pro wieder zusammenfügen. Die Texterkennung geht dadurch natürlich verloren.

Es gibt professionelle Colormanagementtools, die dies könnten. Eine günstige Lösung kenne ich leider nicht.


als Antwort auf: [#259659]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!