[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms PDF zu SVG

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF zu SVG

mkuenster
Beiträge gesamt: 720

27. Jun 2018, 10:51
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(3003 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe diverse Textdokumente als mehrseitige PDFs.

Daraus soll ich nun Einzelseiten-SVGs herstellen. Hat jemand eine Idee, wie ich diese (automatisiert?) konvertieren kann.

Zur Verfügung steht mir Adobe CC 2015 und PitStop

Gruß
Michael
X

PDF zu SVG

klasinger
Beiträge gesamt: 1672

27. Jun 2018, 14:18
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #564563
Bewertung:
(2977 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Illustrator kann bspw. SVG speichern (und auch PDF öffnen).
Sonst gibt es da auch diverse Online-Konverter, einfachmal die Suchmaschine bemühen.
Hinweis: Da SVG nicht alles kann, was PDF kann, kann das Ergebnis anders aussehen.


als Antwort auf: [#564555]

PDF zu SVG

mkuenster
Beiträge gesamt: 720

28. Jun 2018, 14:01
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #564580
Bewertung:
(2931 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

mit Illustrator geht es nur Seite für Seite, und es sind leider viele Seiten.
Ich hatte gehofft, es irgendwie automatisiert erledigen zu können.
Die Anforderung sind explizit SVG-Dateien. Mit PDFs wäre es einfach.

Aber Danke für die Antwort.

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#564563]

PDF zu SVG

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2825

28. Jun 2018, 14:42
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #564581
Bewertung:
(2925 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

es gibt ein Script für Illustrator, das mehrseitige PDFs öffnet und immerhin für jede Seite eine Zeichenfläche erzeugt. Als Kompatibilität wird CS4-CS5 angegeben – musst halt mal schauen ob es mit aktuellen Versionen noch funktioniert.

https://aiscripts.com/open-multipage-pdf/

Viele Grüße Peter


als Antwort auf: [#564580]

PDF zu SVG

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2825

28. Jun 2018, 15:00
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #564583
Bewertung:
(2921 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

gerade getestet – bei mir funktioniert das Script mit CC2018 perfekt.

Wenn Du nun auf diese Weise Deine PDFs importierst und viele Zeichenflächen vor Dir hast, gibt es einen eleganten Weg zu SVG über das Bedienfeld "Export von Element".

Gruppiere alle Objekte auf einer Zeichenfläche und ziehe diese Gruppe auf das Bedienfeld. Als Ausgabe kannst Du SVG anwählen. Gruppiere jeweils alle Objekte auf einer Seite und ziehe alle Gruppen in das Bedienfeld. Alle Objekte im Bedienfeld auswählen und exportieren.

Es wird ein Ordner SVG angelegt, in dem alle SVG-Dateien landen.

Immer noch nicht vollautomatisch - aber wenigstens halbautomatisch.

Viele Grüße Peter


als Antwort auf: [#564580]

PDF zu SVG

Henry
Beiträge gesamt: 968

28. Jun 2018, 15:40
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #564587
Bewertung:
(2910 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: … Textdokumente als mehrseitige PDFs.

Daraus soll ich nun Einzelseiten-SVGs herstellen. …

Ich hab das mal eben mit CorelDraw getestet: eine 500kb-PDF mit zehn Seiten viel Text/wenig Bitmaps geöffnet und als CDR gespeichert (= 3MB). Dann mit dem "File.Converter"-Makro diese CDR zu Einzelseiten-SVGs konvertiert. Ergebnis: jede SVG hat etwa 3MB - aus ursprünglich 500kb werden also 30MB. Macht keinen Spaß, sowas :-(


als Antwort auf: [#564555]

PDF zu SVG

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5320

29. Jun 2018, 08:24
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #564605
Bewertung:
(2846 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Henry,
der Dateiumfang der SVG erklärt sich vermutlich aus der Tatsache, dass jede Glyphe im Text in Zeichenwege, sprich Vektorgrafik, gewandelt wurde.


als Antwort auf: [#564587]

PDF zu SVG

mkuenster
Beiträge gesamt: 720

29. Jun 2018, 10:05
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #564614
Bewertung:
(2832 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

der Tipp von Peter war vielversprechend. Aber auch bei mir sind die PDF-Seiten voll mit Text, was zu einer Dateigröße führt, die den Wunsch nach SVGs infrage stellt. So wird es letztlich wohl doch auf ein anderes Dateiformat hinauslaufen.

Aber vielen Dank für Eure Beiträge. Wenigstens habe ich wieder etwas dazugelernt.

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#564605]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
18.06.2024

Online
Dienstag, 18. Juni 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
02.07.2024

Online
Dienstag, 02. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow