[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign PDF zu Word

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDF zu Word

arachnias
Beiträge gesamt: 606

19. Aug 2011, 14:40
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(2242 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Fachleute,

ja, das Thema wurde bereits behandelt, aber ich habe bei den Beiträgen keinen gefunden der mir weiterhelfen könnte.
Wenn ich was übersehen habe... sorry dafür!

ich hab ein Werk mit rund 400 Seiten Fremdsprachen (spanisch, französisch). Darin verkettete Textrahmen, einzelne Textrahmen, auch nicht verkettete Textrahmen. Und auch Tabellen.

Das Ziel:
Alles schön in einer Reihe in einer Word-Datei inkl. Tabellen, inkl. Akzente der Fremdsprachen.

Bei den NICHT-Tabellenseiten klappt der Trick schonmal ganz gut dass ganze in ein PDF zu exportieren, das PDF als NUR TEXT zu speichern und daraus einfach ne word-datei. Das sieht alles recht odentlich aus.

Aber die Tabellen bleiben mir so nicht erhalten. Schade.

Meine Fragen:
a.) Gibts von Haus aus einen schlaueren Weg als den PDF-Weg wie beschrieben?
b.) Gibts eine Möglichkeit die Tabellen rüber zu bringen (Cut&Paste aus Indesign lässt alles abstürzen)
c.) wer hat Erfahrung mit Adobe-PDF-zu-Word online?

Vielen Dank schonmal
Oli
X

PDF zu Word

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12361

19. Aug 2011, 15:09
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #478513
Bewertung:
(2225 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Oli,

exportiere die Textabschnitte mit Tabellen als RTF und arbeite diese in die bereits aus den PDF-Dateien extrahierten Word-Dokumente ein.

Ich vermute, dass der Umweg über PDF wg. der vielen einzelnen Textabschnitte bzw. unverknüpften Textrahmen gewählt wurde.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#478508]

PDF zu Word

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2542

19. Aug 2011, 15:13
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #478514
Bewertung:
(2218 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oli,

ich muss doch noch mal nachfragen:

Hast Du eine PDF-Datei, eine PDF-Datei, die in InDesign positioniert wurde, oder eine InDesign-Datei?

Wenn InDesign-Datei, schon mal Export nach HTML und dann den Import in Word versucht?

Ich habe auch schon mal Tabellen aus IDML nach HTML konvertiert.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#478508]

PDF zu Word

arachnias
Beiträge gesamt: 606

19. Aug 2011, 15:14
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #478515
Bewertung:
(2211 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Werner,

es ist eine Indesign-Datei...
Also den Weg werde ich versuchen, vielen Dank. Darauf wäre ich jetzt so gar nicht gekommen :-)

Danke Dir
Oli


als Antwort auf: [#478514]

PDF zu Word

arachnias
Beiträge gesamt: 606

19. Aug 2011, 15:15
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #478516
Bewertung:
(2208 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Martin,

das würde gehen, ist gepopel aber evtl. notwendig.
Ich teste jetzt mal beide Ideen, auch Werners HTML-Vorschlag.
Danke Euch beiden fürs Nachdenken!

Grüße aus Bayern
Oli


als Antwort auf: [#478513]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.12.2020 - 08.12.2020

Digicomp Academy AG, Küchengasse 9, 4051 Basel
Montag, 07. Dez. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 08. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Neuste Foreneinträge


Affiniti und was noch

Suchen/Ersetzen-Funktion bei Textübernahme

iPhone Farbprofil

Lab - 8 bit/16bit

Austauschen

Home-Office

Fehlende Bilddarstellung in Mail

Wer bist du? - Stell' dich vor!

Anpassung von Scriptfunktion auf Bleedbox

Jobs aus dem Quark sollen im Acrobat verglichen werden
medienjobs