[GastForen PrePress allgemein Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung PDFs werden in Acrobat Pro blau "eingefärbt"

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PDFs werden in Acrobat Pro blau "eingefärbt"

Eliquas
Beiträge gesamt: 41

2. Aug 2011, 10:58
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(34423 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo miteinander,

ich habe mir jetzt Acrobat Pro, Version 9.4.5 installiert. Wenn ich ein PDF darin aufrufe wird die Seite Blau "eingefärbt" dargestellt, und auch so ausgedruckt. Nur Bilder werden farblich korrekt angezeigt. Das weiße Blatt ist Blau.

Wie und wo kann ich das ändern. Habe schon viele Einstellungemn probiert, ohne Erfolg.

Mein Betriebssystem ist WIN XP SP3.

Danke für eure tipps.

Eliquas

P.S.: Ist mir soeben aufgefallen. Das tritt anscheinend nur auf, wenn ich ein PDf mit "Acrobat PDF-Maker 9.1 für WORD" erstellt habe.

(Dieser Beitrag wurde von Eliquas am 2. Aug 2011, 11:12 geändert)
X

PDFs werden in Acrobat Pro blau "eingefärbt"

olaflist
Beiträge gesamt: 1392

2. Aug 2011, 11:22
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #477291
Bewertung:
(34407 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Evtl. hat da jemand Einstellungen für die Barrierefreiheit aktiviert und sich einen eigenwilligen Seitenhintergrund ausgewählt?

Im englischen Acrobat gibt es in den Voreinstellungen (Preferences)
-> Accessibility
und dort einen Bereich
-> Replace Document Colors
wo man unter Custom Color auch das Flasche tun kann.

Ggf. einfach die Checkbox bei Replace Document Colors ausschalten.

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#477288]

PDFs werden in Acrobat Pro blau "eingefärbt"

Eliquas
Beiträge gesamt: 41

2. Aug 2011, 11:39
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #477293
Bewertung:
(34398 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Olaf,

eine solche Einstellmöglichkeit kann ich in der deutschen Version nicht "entdecken". Auch kann ich mich nicht erinnern, nach der Installation irgend etwas an den Voreinstellungen geändert zu haben. Der fehler muss wohl woanders zu finden sein.

Eliquas


als Antwort auf: [#477291]

PDFs werden in Acrobat Pro blau "eingefärbt"

Polylux
Beiträge gesamt: 1746

2. Aug 2011, 12:02
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #477297
Bewertung:
(34376 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Eliquas,

in Acrobat 9.4.5 Pro unter WinXP SP3 heißt es in Deutsch:
Bearbeiten -> Voreinstellungen -> Ein-/Ausgabehilfe -> Dokumentfarben ersetzen.

Such bitte nocheinmal...

Thomas Nagel


als Antwort auf: [#477293]

PDFs werden in Acrobat Pro blau "eingefärbt"

mk-will
Beiträge gesamt: 1175

2. Aug 2011, 12:04
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #477298
Bewertung:
(34370 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Eliquas,

Programm-Voreinstellungen -> Ein-/Ausgabehilfe
Was ist dort eingestellt?

Sind Formularfelder vorhanden?

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#477293]

PDFs werden in Acrobat Pro blau "eingefärbt"

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18600

2. Aug 2011, 12:05
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #477299
Bewertung:
(34370 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So einen Effekt habe ich in den letzten Tagen auch mit in Safari inline dargestellten PDFs gehabt, und zwar auf Macs und iPad.
Bei mir ist alles Türkis, also vermutlich Bildschirm RGB 0/255/255.
Ich hab gedacht, er hat ein Problem damit, dass da CMYK Daten drin sind, oder Device Gray.

Denn Schwarztext ist in Grayscale die Tonwertstufe 0, die wird in den ersten RGB Kanal gersetzt, dann sucht nach Werten für G und B, findet natürlich nichts und setzt sie auf 255, sprich weiß…

Irgend sows abstruses hab ich mir da zusammengereimt.

Wenn mir wieder was in die Quere kommt liefere ich Screenshots und PDFs nach.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#477288]

PDFs werden in Acrobat Pro blau "eingefärbt"

Eliquas
Beiträge gesamt: 41

2. Aug 2011, 12:17
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #477302
Bewertung:
(34362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo miteinander,

unter "Programm-Voreinstellungen -> Ein-/Ausgabehilfe" ist nur das Kästchen "Dokumentstruktur für Tab-Reihenfolge" markiert. Alle anderen Kästchen, auch " Dokumentfarbe ersetzen" ist nicht markiert.


als Antwort auf: [#477298]

PDFs werden in Acrobat Pro blau "eingefärbt"

mk-will
Beiträge gesamt: 1175

2. Aug 2011, 12:31
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #477303
Bewertung:
(34350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Eliquas,

ist in der Ausgabevorschau eine Hintergrundfarbe definiert?

Wie blau ist "Blau"?


Zitat P.S.: Ist mir soeben aufgefallen. Das tritt anscheinend nur auf, wenn ich ein PDf mit "Acrobat PDF-Maker 9.1 für WORD" erstellt habe.

Führe das bitte genauer aus.

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#477302]

PDFs werden in Acrobat Pro blau "eingefärbt"

Eliquas
Beiträge gesamt: 41

3. Aug 2011, 09:35
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #477355
Bewertung:
(34241 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stephan,

nach meinem Verständnis ist in der Ausgabenvorschau alles richtig eingestellt.

Screenshot: www.elis-webdesign.de/Vorschau.jpg

Ich arbeite mit WORD 2007 und klicke, um ein PDF zu erstellen auf "Speichern unter" --> "PDF oder XPS". Dann wird das PDF erzeugt.

Bilder werden korrekt angezeigt, der textbereich ist Blau. Screenshot: www.elis-webdesign.de/Protokoll.jpg

Vielen dank für deine Hilfe

Eliquas


als Antwort auf: [#477303]

PDFs werden in Acrobat Pro blau "eingefärbt"

Polylux
Beiträge gesamt: 1746

3. Aug 2011, 10:03
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #477358
Bewertung:
(34230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Eliquas,

ich habe den Eindruck, dass dieses blau schon aus Word kommt.
Es wäre hilfreich, wenn Du das PDF-Dokument zur Verfügung stellen kannst, dann könnten wir schauen, ob das blau im PDF ist, oder wirklich nur eine Ansichtsache.

Warum schon in Word?
Auf Deiner Website sehe ich so einige Dinge mit blauem Hintergrund. Vermutlich gibt es im Word auch eine Funktion, dass man den Hintergrund einfärben kann, ohne dass es offensichtlich ist (Wasserzeichen, Kopfzeilen, Stempel, Papierfarbe etc.). Vielleicht ist ja da noch eine entspr. Funktion drin.

Viele Grüße

Thomas Nagel


als Antwort auf: [#477355]

PDFs werden in Acrobat Pro blau "eingefärbt"

mk-will
Beiträge gesamt: 1175

3. Aug 2011, 10:39
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #477363
Bewertung:
(34219 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Eliquas,

da gebe ich Polylux Recht, da ist wohl im Word-Dokument ein Hintergrund definiert.

Prüfe mal im Word-Dokument im Ribbon Seitenlayout, Punkt Seitenhintergrund - Seitenfarbe, ob dort eine Farbe aktiv ist bzw. wähle hier "Keine Farbe", speichere das Dok unter neuem Namen und erzeuge ein neues PDF.

Problem gelöst?

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#477355]

PDFs werden in Acrobat Pro blau "eingefärbt"

Eliquas
Beiträge gesamt: 41

4. Aug 2011, 19:08
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #477492
Bewertung:
(34143 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Polylux, hallo Stephan.

Der Tipp mit der Hintergrundfarbe war wohl das Problem. Nur komisch, dass diese Farbe im WORD-Dokument nicht angezeigt wird und erst bei der PDF-Erstellung erscheint.

Vielen Dank für Eure tolle Hilfe.

Eliquas


als Antwort auf: [#477363]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
21.01.2021

Illustrator - das unbekannte Wesen

Online
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 19.00 Uhr

Vortrag

Millionen Funktionen, und immer kommen neue dazu! Monika Gause ist jeden Januar aufs Neue ein gern gesehener Gast bei der IDUG Stuttgart. - Sie bringt alle Neuerungen mit, die 2020 dazukamen und jede Menge Tipps und Tricks. - Zudem wird sie uns informieren, was wir in Illustrator beachten müssen, wenn wir Daten fürs Web erstellen bzw. aufbereiten. - Wichtig zu wissen: "Dos and Don'ts" in Illustrator. Welche Fehler sollte man dringend vermeiden und was muss man unbedingt tun, damit es Spaß macht mit Illustrator zu arbeiten. - Dieses Jahr hast Du zusätzlich die Möglichkeit Monika im Voraus Fragen zu stellen. Fülle dieses Formular mit deinen Fragen; auch Beispieldateien sind anfügbar: https://forms.gle/fJmF8C6MjbDoEhED8

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs67.eventbrite.de/

IDUGS #67 Illustrator mit Monika Gause

Neuste Foreneinträge


Sommerurlaub ist nicht weit?

Anwendungsrahmen ausschalten auf Windows-PC?

Umstieg auf Linux ...

[GREP] beliebige Zeichen finden und durch selbe Anzahl an Leerzeichen oder Anzahl Zeichen "x" ersetzen

ICC Profil für Papier Munken Print crema FSC 90 g/m² mit 1,5 Vol.

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse

weitere peinliche Fragen zu Selbstverständlichkeiten

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

Hilfe

Bilder High> Low
medienjobs