[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign PS-Form als PDF transparent in InDesign

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PS-Form als PDF transparent in InDesign

valnera
Beiträge gesamt: 553

18. Sep 2017, 12:02
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(1160 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum,
ein in Photoshop konstruierte Pfad-Form kann in InDesign nur als PDF (oder EPS) auflösungsunabhängig platziert und skaliert werden. Obwohl in PS auf transparent wird die Form in iD aber immer auf Weiß gestellt. Ist das normal oder übersehe ich da etwas?
Danke und Gruß, Valnera
X

PS-Form als PDF transparent in InDesign

Ulrich Lüder
Beiträge gesamt: 2138

18. Sep 2017, 12:21
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #559490
Bewertung:
(1151 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo

ein EPS kann keine Transparenz erhalten, ein Photoshop PDF/x-1 und -x3 auch nicht, vielleicht liegt´s schon daran?


Gruß,

Ulrich


als Antwort auf: [#559488]

PS-Form als PDF transparent in InDesign

valnera
Beiträge gesamt: 553

18. Sep 2017, 12:34
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #559491
Bewertung:
(1142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auch als X-4 ergibt sich ein weißer Hintergrund …


als Antwort auf: [#559490]

PS-Form als PDF transparent in InDesign

werner_dry
Beiträge gesamt: 21

18. Sep 2017, 13:13
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #559494
Bewertung:
(1117 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In den Import-Optionen von Indesign kann man manche Dateien auf „Transparent“ stellen.

Vielleicht eine Spur...

LG
Werner


als Antwort auf: [#559491]

PS-Form als PDF transparent in InDesign

generalping
Beiträge gesamt: 419

18. Sep 2017, 13:14
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #559495
Bewertung:
(1115 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gib doch mal bei "Standard: Ohne" ein!


als Antwort auf: [#559491]

PS-Form als PDF transparent in InDesign

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 17933

18. Sep 2017, 13:17
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #559496
Bewertung:
(1113 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oder bei aktiviertem Bild über
Menü: Objekt -> Beschneidungspfad -> Optionen
die Vektormaske als Beschneidungspfad aktivieren.

Wenn das nicht hilft, in PS evtl. den Maskenpfad mal duplizieren und benannt in der Pfadliste ablegen, dann sollte er auf jeden Fall in den Beschneidungspfadoptionen von ID auftauchen und aktivierbar sein.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#559494]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 18. Sep 2017, 13:18 geändert)

PS-Form als PDF transparent in InDesign

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 1873

18. Sep 2017, 13:23
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #559499
Bewertung:
(1102 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Valnera,

die PS Pfad-Form in Illustrator öffnen,
als .ai-Datei speichern
und in InDesign platzieren

Viele Grüße Peter
•-------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS High Sierra 10.13.6, CC2017, CC2018, CC2019


als Antwort auf: [#559491]
(Dieser Beitrag wurde von Peter Lenz am 18. Sep 2017, 13:24 geändert)

PS-Form als PDF transparent in InDesign

valnera
Beiträge gesamt: 553

18. Sep 2017, 13:26
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #559500
Bewertung:
(1100 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, es auf transparent in den Importoptionen. Klar, mit Multipliziere wir Weiß auch transparent. Geht aber nicht in allen Fällen.Illustrator ist natürlich auch eine Lösung – hat aber nicht jeder.
Aber schon mal danke für die Antworten …


als Antwort auf: [#559495]
(Dieser Beitrag wurde von valnera am 18. Sep 2017, 13:29 geändert)

PS-Form als PDF transparent in InDesign

valnera
Beiträge gesamt: 553

18. Sep 2017, 13:59
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #559504
Bewertung:
(1069 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gefunden! Unter Komprimieren bei den PDF Einstellungen auf «Ohne» und nicht auf JPEG. Dann bleibt die Form transparent.
Gruß, Valnera


als Antwort auf: [#559500]
X