[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... PageMaker 6.5 bläst Datei gigantisch auf

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PageMaker 6.5 bläst Datei gigantisch auf

Michael Bader
Beiträge gesamt: 18

19. Aug 2004, 12:11
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1089 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo

nach dem bearbeiten einer pagemaker 6.5 datei unter mac os 9.2 wuchs der bisherige speicherbedarf der datei von ursprünglich 1,2 M auf sage und schreibe 1,38 gb an, ohne dass inhaltlich was geändert hat oder dass grafik im text vorhanden ist.
die datei lässt sich zwar öffnen, aber auch eun erneutes abspeichern kässt das format wieder so gross werden. hat irgendjemand eien idee?
ich aknn sie auch nicht ins indesign einlesen (unter mac os 10.2).
wie kann ich die datei wieder verkleinern (ohne was zu löschen ;-)
oder wie umwamdelen. danke für eure hilfe.
gruss michael
X

PageMaker 6.5 bläst Datei gigantisch auf

boskop
  
Beiträge gesamt: 3458

19. Aug 2004, 12:41
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #103931
Bewertung:
(1089 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael
hast Du bei erneutem Speichern "Speichern unter ..." und einen neuen Namen verwendet? Eine alternative wäre ein neues Dokument zu öffnen und den Inhalt per Copy-Paste ins neue Dokument zu kopieren.
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#103923]

PageMaker 6.5 bläst Datei gigantisch auf

Michael Bader
Beiträge gesamt: 18

20. Aug 2004, 09:57
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #104129
Bewertung:
(1089 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
vielen dank für den rat. das habe ich natürlich als erstes versucht, ging aber nicht. nachdem ich gestern mit dem adobe-suppport die sache besprochen habe, es geht immerhin um den feinumbruch von 70 seiten eines buches, schlugen die uns vor, jede seite in eine neues dokument zu kopieren. aber auch hier kommt nahc einiger zeit eine fehlermeldung: schwerwiegender fehler und man kann nicht abspeichern.
das mal als zwischenstand. jedenfalls merci für die hilfe.


als Antwort auf: [#103923]

PageMaker 6.5 bläst Datei gigantisch auf

typomaniac
Beiträge gesamt: 250

20. Aug 2004, 13:26
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #104178
Bewertung:
(1089 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hoi Michael,

...dumme Frage: Du hast die Datei nicht etwa auf eine neu in Betrieb genommene und falsch formattierte HD geschrieben? Dieses Phänomen tritt nämlich auf, wenn eine HD nicht Mac OS Extended-formattiert wurde...

Gruss
typomaniac


als Antwort auf: [#103923]
(Dieser Beitrag wurde von typomaniac am 20. Aug 2004, 13:26 geändert)

PageMaker 6.5 bläst Datei gigantisch auf

Michael Bader
Beiträge gesamt: 18

21. Aug 2004, 11:19
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #104301
Bewertung:
(1089 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nein, es ist ein richtig aufgesetzter rechner (so hoffe ich...).
wir haben uns nun entschieden den feinumbruch nochmals zu machen und so schiebt mein lieber kollege eine wochenendschicht...(gruss an carlo). mittlerweile haben wir mehr zeit und leute auf diese problem angesetzt als sinnvoll ist.

übrigens: laut adobe kann das auch bei id passieren, da sich die interne dateiinformationen immer wieter aufblähen. jednefalls sollte man im workprogress immer wieder mit "speichern unter.." abspeichern und die bestehende datei überschreiben.
seither machen wir das brav.

jedenfalls danke an alle fürs mitdenken und -arbeiten.
michael



als Antwort auf: [#103923]

PageMaker 6.5 bläst Datei gigantisch auf

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

23. Aug 2004, 14:29
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #104570
Bewertung:
(1089 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
"übrigens: laut adobe kann das auch bei id passieren, da sich die interne dateiinformationen immer wieter aufblähen. jednefalls sollte man im workprogress immer wieder mit "speichern unter.." abspeichern und die bestehende datei überschreiben.
seither machen wir das brav."

Also DAS ist die typische Standardantwort von Adobe, wenn Anwender im Laufe von Zig-Arbeitstagen Ihre Satzdatei immer weiter anwachsen lassen. ABER wenn eine Datei von heute auf morgen um den Faktor 1000 größer wird, dann vermute ich doch auch eher einen Systemfehler.


als Antwort auf: [#103923]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
04.09.2020 - 05.03.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 04. Sept. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.09.2020 - 23.09.2020

Digicomp Academy AG, Basel, Bern oder virtuell
Dienstag, 22. Sept. 2020, 08.30 Uhr - Mittwoch, 23. Sept. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-photoshop-cc/kurs-adobe-photoshop-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Lüftergeräusch nach Installation von Catalina update 10.15.6

Tastatur-Kürzel in Dialogen tun nicht mehr

safaribookmarkssyncagent wurde unerwartet beendet Fehlermeldung geht nicht mehr weg

wie langen Text auf viele Seiten einfügen - erledigt

wie langen Text auf viele Seiten einfügen

Formularfelder mit Mediävalziffern

Automatische Farbmengenberechnung

Wörter mit Bindestrichen werden nicht automatisch getrennt. Alternative?

Pfeil zurück geht nur im eingeloggten Zustand

Zeichen nach Absatzformat
medienjobs